tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Enniskillen

Bei Enniskillen handelt es sich um eine kleinere Stadt im Verwaltungssitz des County Fermanagh in Nordirland. Die Stadt befindet sich auf einer Insel, die eine Trennung zwischen den beiden Teilen des Lough Erne vollzieht- und zwar den größeren Lower Lough und den etwas kleineren Upper Lough. Der ebenfalls dort befindliche Kanal Shannon-Erne Waterway besteht aus 16 Schleusen und stellt die Verbindung zum Shannon her. Die Wiedereröffnung erfolgte 1993. Enniskillen ist gleichzeitig der Hauptsitz der binationalen Behörde Waterways Ireland sowie die Zentrale des anglikanischen Bistums Clogher mit der Sankt-Macartin-Kathedrale.

Mit ca. 14.000 Einwohnern ist Enniskillen die größte Stadt und auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Grafschaft, wobei ca. 62 % der Einwohner katholisch und der Rest protestantisch sind. Im Stadtzentrum findet man Kleinhändler, die den einzigartigen und besonderen Charakter des Ortes ausmachen. Um die nähere Umgebung zu erkunden, ist es sinnvoll mit dem Mietwagen Enniskillen entweder von Sixt, Hertz, Avis, Sunny Cars oder Europcar das Gebiet in Angriff zu nehmen.

Enniskillen wurde bis 1987 vom Nordirland-Konflikt nicht mit einbezogen. Jedoch 1987 tötete dann eine Bombe elf Zivilisten. Fünfzehn Jahre danach wurde am diesen Ort des Geschehens das Clinton Centre eröffnet. Dort ist auch eine Jugendherberge untergebracht. 2013 fand in Enniskillen der G8-Gipfel statt.
Mit Rental Car Enniskillen die Stadt und die nähere Umgebung erkunden
In der Innenstadt findet man eine größere Anzahl von Galerien, Geschäften und Coffee-Shops im Hofe des Buttermarket. Hierbei handelt es sich um eines der führenden Handwerk-Zentren von Irland. Hier kann man auch Kunst- und Handwerk-Produkte erwerben.

Das aus dem früheren 19. Jahrhundert stammende Buttermarket Gebäude wurde in den letzten Jahren sehr schön restauriert und dort sind, wie beschrieben, die verschiedensten Kunsthandwerke untergebracht. Auch kann man dann hier einige hausgemachte Fayre mit einem Kaffee oder Tee zu sich nehmen.

Danach fährt man mit Rental Car Enniskillen zu einer der Hauptattraktionen der Stadt , der Burg Enniskillen, weiter. Diese Burg wurde im 16. Jahrhundert von Hugh Maguire erbaut und war lange Zeit die Hauptverteidigungslinie der Stadt. Vom Baustil her kann man die Burg mit einer typischen Märchenburg vergleichen. Eine Besichtigung lohnt sich.

Wieder in der Stadt mit Autovermietung Ennsikillen angekommen, sollte man die St. Macartins-Kathedrale besuchen. Das dortige Gebäude entstand im 17. Jahrhundert . Eine Weiterfahrt mit der Autovermietung Enniskillen zu dem Enniskiller Herrenhaus Castle Coole steht dann als Nächstes auf dem Programm. Dieses Herrenhaus wurde Ende des 18. Jahrhunderts im neo-klassizistischen Stil erbaut und liegt auf einem fünf Quadratkilometer umfassenden Anwesen. Das Gebäude ist seit dem Jahr 2006 für die Öffentlichkeit eröffnet. Von erhöhtem Interesse ist hier der Bedienstetentunnel. Dieser Tunnel beginnt auf dem Gelände des Anwesens und endet im Kellerbereich des Hauses. Dies war der einzige Weg für die Bediensteten des Gebäudes zu verlassen oder zu betreten. Dadurch wurden sie von den Bewohnern des Hauses nicht wahrgenommen.

Einige Kilometer von Enniskillen entfernt, befindet sich die bekannten Marmorbogenhöhlen „Marble Arch Caves. Hier werden Besucher mit Hilfe von elektrisch angetriebenen Booten durch das auf 700 Meter zugängliche unterirdische Höhlensystem gefahren. Auch dies erreicht man mit der Autovermietung Enniskillen. Aus Sicherheitsgründen sind die Höhlen nach starken Regenfällen geschlossen, weil die Gefahr von Unfällen dann aufgrund von Überflutungen hier dann zu groß wäre.

Hervorragend übernachten kann man im Crom Castle West Wing Apartment, Newtownbutler. Der Westflügel wird ganzjährig vermietet und steht Gruppen von bis zu 12 Personen zur Verfügung. Man kann sich selbst versorgen und gegen Bezahlung auch bekocht werden. Nutzen Sie die Gelegenheit und besichtigen Sie die aufregende Stadt Belfast.