Wohnmobil mieten

Tüv Saarland - Sehr Gut Preis / Leistung
ntv - 1. Platz - Preise
Die Welt Service-Champions - Nr.1 der Mietwagen-Vergleichs-Portale

Mietwagen-Suche

Mietwagen-Suche
Bei Fahrern unter 26 Jahren oder über 69 Jahren können Zusatzgebühren anfallen. Bitte wählen Sie Ihr Alter aus, damit wir Ihnen Angebote inklusive aller verpflichtenden Gebühren anzeigen können.

+10 € Mietwagen Gutschein*

Sie erhalten einen 10 € Gutschein als Dankeschön für Ihre erste Buchung nach Buchungseingang

bis zu 60% sparen

Kostenfreie Stornierung

Buchung ohne Risiko: Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung kostenlos.

Best Preis Garantie

Wir garantieren den besten Preis für unsere Mietwagen-Angebote!

Kostenlose Beratung

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter unserer Hotline.

Tüv Saarland - Sehr Gut Preis / Leistung
ntv - 1. Platz - Preise
Die Welt Service-Champions - Nr.1 der Mietwagen-Vergleichs-Portale

Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Thrifty
Hertz
Dollar
Alamo
Avis
Europcar
Budget
National
Enterprise

Mietwagen Wohnmobil

Wohnmobil mieten: Der flexible Urlaub am Traumreiseziel

Mit dem Wohnmobil erfüllen Sie sich Ihren Traum vom vielseitigen Urlaub, der sich ganz nach Ihnen richtet. Das „Hotel“ ist dabei immer an Ihrer Seite: Es ist Ihr gemietetes Wohnmobil, das Sie bequem und sicher von A nach B bringt und sich als verlässlicher und komfortabler Schlafplatz erweist.

Freuen Sie sich mit HAPPYCAR auf den nächsten Urlaub im Wohnmobil, ob als alleiniger Abenteurer, mit Ihrem Schatz an Ihrer Seite oder der ganzen Familie.

Warum sollte ich überhaupt ein Wohnmobil mieten?

Die Vorzüge eines Wohnmobils liegen auf der Hand: Ihr Bett auf Zeit, eine Küche, Sanitäreinrichtungen und Ihr gesamtes Gepäck sind immer an Ihrer Seite. Schon während der Anreise an den Reiseort Ihrer Wahl erweist sich das als praktisch. Sie stehen längere Zeit im Stau und nichts geht mehr? Sie müssen sich um die nächste Toilette nicht sorgen! Auch können Sie mit Ihrer Familie auf jedem Parkplatz eine komfortable Pause genießen.

Im Urlaub selbst bringt Sie das Wohnmobil stets dorthin, wo Sie möchten. Sie sind weder an einen Hotelstandort gebunden noch an ein bestimmtes Reiseziel. Rundreisen quer durch Deutschland, Europa oder Amerika können so schnell und einfach geplant werden. Überbuchte Hotels sorgen künftig nicht mehr für Schweißperlen auf Ihrer Stirn, wenn Sie ganz lässig mit dem Wohnmobil in die Ferien fahren.

Vorteile auf einen Blick

Wohnmobil vs. Wohnwagen

Als Alternative zum Wohnmobil können Sie auch einen Wohnwagen mieten. Zwar haben Sie hier auch eine fahrbare und damit sehr flexible Unterkunft an Ihrer Seite – Sie können diese aber in Windeseile ausklinken und auf dem Campingplatz parken, während Sie mit dem gewohnten Auto die neue Umgebung erkunden. Natürlich ist es bei HAPPYCAR ebenfalls möglich, einen Wohnwagen zu mieten.

Camper mieten für Alleinreisende, Paare und Familien

Wenn Sie ein Wohnmobil mieten möchten, kommt schnell die Frage auf, welches das richtige für Sie ist. Meist spielen drei Aspekte eine Rolle bei der Auswahl:

Aspekt 1: Die Größe

Bei HAPPYCAR können Sie ein kleines, aber feines Wohnmobil mieten oder auf die opulente XL-Version setzen. Wir empfehlen ab drei und mehr Personen ein größeres Modell, das genügend Platz und einige Rückzugsmöglichkeiten bietet.

Wenn Sie allein oder zu zweit reisen, kann hingegen schon ein wendiger Campervan ausreichen. Dieser spendet Gemütlichkeit, ist leicht zu manövrieren und macht keine Probleme beim Parken. Allerdings müssen Sie mit etwas weniger Platz auskommen – was aber auch sehr romantisch sein kann.

Aspekt 2: Die Ausstattung

Möchten Sie einen Camper mieten, der absichtlich auf das Wesentliche reduziert ist und Ihnen ein möglichst naturnahes Camping ermöglicht? Oder sind Sie eher der Komforttyp, der bei der Wahl zwischen verschiedenen Hotels immer das luxuriöseste auswählen würde?

Keine Sorge: Auch beim Wohnmobil müssen Sie nicht auf Annehmlichkeiten wie eine Regendusche oder ein Komfortbett verzichten. Typische Extras sind außerdem ein Navigationsgerät oder eine Klimaanlage. Achten Sie schon bei Ihrer Suche nach dem Camper darauf, welche Ausstattung vorhanden ist. Bei HAPPYCAR können Sie nach verschiedenen Merkmalen filtern und so gezielt Prioritäten setzen.

Aspekt 3: Das Budget

Beim Mieten von Wohnmobilen können die Preise stark schwanken. Sie hängen einerseits von der Größe und Ausstattung des Campers, andererseits vom Buchungszeitpunkt und dem Reiseziel ab. Wenn Sie beispielsweise mitten in der Hauptsaison auf Mallorca reisen möchten, werden Sie wahrscheinlich weniger günstige Schnäppchen finden.

Doch bei HAPPYCAR profitieren Sie auch dann noch von einem Preisvergleich, der verschiedene Wohnmobilvermietungen auflistet.

Perfekte Reiseziele für den Urlaub im Wohnmobil

Unendliche Weiten oder die Erkundung der vermeintlichen Lieblingsstadt – mit dem Wohnmobil ist beides möglich! Klassischerweise erkunden Urlauber weitläufige und von herrlicher Natur geprägte Urlaubsgebiete wie in den USA, Australien oder Neuseeland am liebsten mit dem Wohnmobil. Auch durch Skandinavien führt so manche Reise mit dem fahrbaren Hotel. Hier können Sie oft in der Stille der Natur campen und die Schönheit der Fjorde oder Wälder direkt aus dem Fenster heraus auf sich wirken lassen. Und wie wäre es mit einem Besuch von Italien, beispielsweise mit einer Rundreise um den malerischen Gardasee?

Genauso spannend ist aber ein Trip in die Großstadt mit vielen möglichen Tagesausflugszielen, die dank des Wohnmobils auch mit wenig Zeit problemlos in die Tat umgesetzt werden können. Denn eine abendliche Rückfahrt ins Hotel ist ja nicht erforderlich!

 

Häufige Fragen und Antworten rund um die Wohnmobilmiete

Wir beantworten nachfolgend die wichtigsten Fragen rund ums Wohnmobil. Sind noch welche offen? Dann wenden Sie sich gern an unsere Experten von HAPPYCAR.

 

Was ist wichtig, wenn ich ein Wohnmobil mieten möchte?

Wer einen Camper mieten möchte, muss über eine gültige Fahrerlaubnis verfügen und abhängig vom Anbieter ein gewisses Mindestalter aufweisen. Manche Wohnmobile gibt es ab 21 Jahren, andere schließen die Fahrt durch unter 25-Jährige aus. Für die Hinterlegung der Kaution wird überdies oft eine Kreditkarte verlangt. Diese muss auf den Fahrer ausgestellt sein.

 

Welche Versicherungen sollte ich abschließen?

Je nach Reisezielland ist eine Haftpflichtversicherung im Mietpaket der Wohnmobilvermietung inklusive. Manchmal empfiehlt sich zusätzlich eine Vollkaskoversicherung. Dabei ist die Höhe der Selbstbeteiligung ausschlaggebend. Wenn Sie im Schadensfall trotz Versicherung tief in die Tasche greifen müssten, kann eine entsprechende Absicherung helfen.

 

Wann sollte ich meinen Camper mieten?

Die Wohnmobilvermietung Ihrer Wahl sollte je nach Urlaubsland und Saison spätestens vier bis sechs Monate im Voraus kontaktiert werden. Bei HAPPYCAR können Sie die Buchung bei Ihrem Wunschanbieter in wenigen Schritten vornehmen. Wir empfehlen, bei weiter entfernten Zielen zuerst den Flug zu buchen und unmittelbar danach Ihr Wohnmobil auszuwählen.

Wenn Sie abseits der Hauptsaison des Ziellandes reisen, sind auch spontan manchmal Schnäppchen drin. Allerdings kann es sein, dass Sie dann von Ihrem Wunschtermin oder -modell etwas abweichen müssen.