EUR (€) (DE)
  • Español
  • Français
  • Deutsch (CH)
  • Deutsch
  • Nederlands
  • Italiano
  • English (US)
  • Polski
    • Kundenbewertungen 8.2 / 10
  • Bestpreis-Garantie
20. Dezember 2023

Verspätet - Was nun?

Damit Sie Ihren Mietwagen auch im Falle einer Verspätung noch in Empfang nehmen können, sollten Sie folgende Punkte beachten:

Verspätet - Was nun?

Rufen Sie umgehend die Autovermietung an!

Wenn Sie sich verspäten, wenden Sie sich bitte sofort an die Autovermietung vor Ort. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte Ihrem Voucher.

Kennen Sie die Karenzzeit!

Bei der Anmietung eines Fahrzeugs ist es wichtig, die tilgungsfreie Zeit zu kennen. Die Karenzzeit ist der Zeitraum, in dem ein Autovermieter das reservierte Fahrzeug im Falle einer Verspätung für einen Kunden bereithält. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Frist von Vermieter zu Vermieter variieren kann und in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten liegt. Um Komplikationen oder mögliche Nichtanreise-Situationen zu vermeiden, ist es sehr wichtig, den Autovermieter umgehend und unabhängig zu kontaktieren, wenn Sie eine Verspätung erwarten oder feststellen. Durch diese proaktive Kommunikation können Sie verhindern, dass Ihr Mietwagen bei Ihrer Ankunft an jemanden anders weitervermietet wird.

Achten Sie auf No-Show-Bedingungen!

Wenn Sie nicht zum vereinbarten Zeitpunkt vor Ort sind oder nicht die richtigen Dokumente bei sich haben, um den Wagen abzuholen, kann die Vermietungsfirma den Buchungsstatus auf "No-Show" ändern. Es ist wichtig zu wissen, dass Autovermietungen mit engen Zeitplänen arbeiten und dass eine Verspätung Ihrer Ankunft ihre Pläne durcheinander bringen und die Reservierungen anderer Kunden beeinträchtigen könnte. Aus diesem Grund haben die Autovermieter spezielle Regelungen für den Fall, dass Sie nicht erscheinen.

Konsequenzen bei Nichterscheinen

Wenn Sie nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zur Abholung Ihres Mietwagens erscheinen, kann es zu den folgenden Konsequenzen führen:

Stornierung der Buchung: Der Vermieter kann Ihre Reservierung als "No-Show" einstufen und stornieren, ohne eine Rückerstattung zu gewähren. Das bedeutet, dass Sie das Geld, das Sie im Voraus für die Anmietung bezahlt haben, verlieren.

Verlust des gebuchten Fahrzeugs: Sobald Ihre Buchung als "No-Show" eingestuft wird, kann es sein, dass das von Ihnen reservierte Fahrzeug anderen Kunden zur Verfügung gestellt wird und Sie ohne Fahrzeug dastehen.

Zusätzliche Gebühren: In manchen Fällen erheben die Vermieter zusätzliche Gebühren für das Nichterscheinen, wodurch sich die Kosten für Ihren Mietwagen weiter erhöhen.

Zusätzliche Gebühren bei verspäteter Rückgabe

Bitte beachten Sie, dass der Mietwagenanbieter Ihnen die zusätzliche Zeit in Rechnung stellen kann, wenn Sie sich bei der Rückgabe des Fahrzeugs verspäten.

Wenn Sie sich bei der Abholung/Rückgabe Ihres Mietwagens verspäten, ist schnelles Handeln erforderlich, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Beachten Sie die Karenzzeit, die je nach Autovermieter zwischen 30 und 60 Minuten variiert, und setzen Sie sich im Falle einer Verzögerung umgehend mit der Autovermietung in Verbindung (Kontaktdaten finden Sie in Ihrem Voucher). Falls Sie zum vereinbarten Zeitpunkt nicht anwesend sind, kann der Vermieter Ihre Buchung als "No-Show" klassifizieren, was zu einer Stornierung ohne Rückerstattung führen kann. Zusätzlich sollten Sie im Auge behalten, dass bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeugs möglicherweise zusätzliche Gebühren seitens der Autovermietung erhoben werden können.

Besuchen Sie unsere Website HAPPYCAR, um weitere Tipps, Informationen und Optionen für eine problemlose Autovermietung zu erhalten. Wir sind bestrebt, Ihnen die Mietwagenerfahrung zu bieten, von der Buchung bis zur Rückgabe, damit Sie Ihre Reise unbesorgt genießen können. Reisen Sie smart mit HAPPYCAR!

  1. Home
  2. Verspätet - Was nun?