EUR (€) (DE)
  • Español
  • Français
  • Deutsch (CH)
  • Deutsch
  • Nederlands
  • Italiano
  • English (US)
  • Polski
    • Kundenbewertungen 8.2 / 10
  • Bestpreis-Garantie
19. Dezember 2023

Der Schlüssel zur reibungslosen Abholung: Warum die Angabe Ihrer Flugnummer am Flughafen so wichtig ist

Wenn Sie eine Reise planen und einen Mietwagen am Flughafen abholen, gibt es einen einfachen Schritt, der Ihre Reise reibungsloser und stressfreier machen kann. Sie müssen dem Vermieter während des Buchungsvorgangs Ihre Flugnummer des Ankunftsfluges mitteilen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, warum dieses kleine Detail einen großen Unterschied machen kann und wie Sie sich damit Ärger ersparen können.

Der Schlüssel zur reibungslosen Abholung: Warum die Angabe Ihrer Flugnummer am Flughafen so wichtig ist

Warum sollten Sie Ihre Flugnummer angeben?

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie haben gerade einen Mietwagen für Ihre bevorstehende Reise gebucht. Sie freuen sich darauf, loszufahren und Ihr Reiseziel zu erkunden. Allerdings gibt es immer die Ungewissheit von Flugverspätungen. Da kommt Ihnen Ihre Flugnummer gerade recht.

  1. Ankunftszeit und Verspätungen
    Indem Sie Ihre Flugnummer an die Autovermietung weitergeben, geben Sie ihr wertvolle Informationen über die Ankunftszeit Ihres Fluges. Wenn Ihr Flug Verspätung hat, wird die Autovermietung darüber informiert sein. Dieses Wissen kann entscheidend sein, vor allem, wenn Ihr Flug 30 bis 60 Minuten Verspätung hat.

  2. Wartezeit
    In manchen Fällen warten die Vermieter auf Sie, wenn Ihr Flug eine kleine Verspätung hat. Ihre Geduld hat jedoch eine Grenze. Wenn Ihre Verspätung über einen bestimmten Punkt (Karenzzeit) hinausgeht, kann es sein, dass der Vermieter dies als "No-Show" betrachtet und das Auto an jemand anderen vermietet. In Kanada und den USA sind die Vermieter in der Regel etwas kulanter und warten manchmal bis zu 12-24 Stunden.

  3. Verantwortung
    Es ist wichtig zu wissen, dass die Angabe der Flugnummer in Ihrer Verantwortung liegt. Sie können dies während des Buchungsvorgangs oder später tun, indem Sie sich an das HAPPYCAR-Kundenserviceteam wenden, das sie an den Vermieter weiterleiten wird.

Was passiert, wenn Sie die Flugnummer nicht angeben?

Wenn Sie Ihre Flugnummer nicht angeben und Ihr Flug sich verspätet, kann es sein, dass der Autovermieter das Fahrzeug nicht für Sie bereithält. In diesem Fall gibt es keine Garantie für eine Erstattung des Mietpreises. Es liegt also in Ihrem Interesse, dass Sie diese Informationen weitergeben.

Falls Ihr Flug Verspätung hat, plötzlich gestrichen wird oder sich Ihre Flugnummer ändert, ist es wichtig, die Autovermietung vor Ort umgehend zu informieren. Am besten ist es, wenn Sie direkt dort anrufen. Die Kontaktdaten der örtlichen Mietwagenfirma finden Sie in Ihrem Voucher.

  1. Home
  2. Der Schlüssel zur reibungslosen Abholung: Warum die Angabe Ihrer Flugnummer am Flughafen so wichtig ist