EUR (€) (DE)
  • Italiano
  • English (US)
  • Français
  • Español
  • Deutsch
  • Nederlands
  • Deutsch (CH)
  • Polski
    • Kundenbewertungen 8.2 / 10
  • Bestpreis-Garantie
20. Dezember 2023

Dreckiges Fahrzeug! Wer ist verantwortlich?

Bei der Anmietung eines Autos ist Sauberkeit ein Faktor, auf den sowohl die Mieter als auch die Autovermieter Wert legen. Niemand möchte in ein schmutziges Fahrzeug steigen, und diese Erwartung gilt auch für den nächsten Mieter. Doch wer ist für die Reinigung des Mietwagens verantwortlich und sind damit etwaige Kosten verbunden? In diesem Artikel gehen wir auf die Kosten für die Reinigung des Mietwagens ein und erläutern, was im Mietpreis enthalten ist und welche zusätzlichen Kosten auf Sie zukommen können.

Dreckiges Fahrzeug! Wer ist verantwortlich?

Bei Abholung

Es liegt in der Verantwortung des Autovermieters, Ihnen ein sauberes Fahrzeug zur Verfügung zu stellen, wie es normalerweise auch im Mietvertrag steht. Wenn Sie trotz dieser Vereinbarung ein schmutziges Fahrzeug erhalten, haben Sie das Recht, eine Reinigung oder ein Ersatzfahrzeug zu verlangen. Wenn innerhalb eines angemessenen Zeitraums keine Lösung gefunden wird, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einen Preisnachlass. Dabei ist jedoch zu beachten, dass dies in der Regel für starke Verschmutzungen gilt, nicht für kleinere Probleme wie Krümel oder Staub.

Bei Rückgabe

Bei der Rückgabe des Mietwagens liegt die Verantwortung bei Ihnen. Es ist wichtig, dass Sie den Wagen in demselben Zustand zurückbringen, in dem Sie ihn erhalten haben. Halten Sie den Innenraum sauber und achten Sie darauf, dass keine Gegenstände wie leere Flaschen, Verpackungen, Krümel oder andere Verschmutzungen zurückbleiben. Auch das Äußere sollte nicht den Eindruck erwecken, als sei das Fahrzeug gerade auf einem Safari-Abenteuer gewesen. Andernfalls kann eine zusätzliche Reinigungsgebühr erhoben werden.

Der Autovermieter übernimmt in der Regel die Reinigungskosten für Verschmutzungen und Abnutzungen, die durch die normale Nutzung des Fahrzeugs entstehen. Wenn das Fahrzeug jedoch während der Mietdauer übermäßig verschmutzt wird, kann eine zusätzliche Reinigungsgebühr anfallen.

Was gilt als extreme Verschmutzung?

Diese Unterscheidung liegt im Ermessen der Mietwagenfirma und wird unterschiedlich interpretiert. Manche Vermieter berechnen die Reinigungskosten für extreme Verschmutzung, wenn sich nur etwas Sand von einem Strandtag im Auto befindet. Andere Vermieter sind viel toleranter und sprechen erst dann von extremer Verschmutzung, wenn die Farbe des Fahrzeugs vor lauter Schlamm nicht mehr zu erkennen ist.

Nichtraucherauto - Ist das möglich?

Heutzutage ist in den meisten Fällen das Rauchen in Mietwagen nicht mehr erlaubt. Verstöße gegen das Rauchverbot werden mit Geldbußen, Reinigungsgebühren oder anderen Strafen geahndet. Bitte prüfen Sie die Nichtraucherpolitik des Vermieters und halten Sie sich während der Mietzeit daran, um zusätzliche Gebühren oder Probleme zu vermeiden.

Ungerechtfertigte Reinigungskosten

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Reinigungskosten nicht angemessen waren, können Sie eine Beschwerde einreichen. Am besten ist es, wenn Sie Fotos von dem verschmutzten Auto gemacht haben und diese Ihrer Reklamation beifügen. Es gibt jedoch keine Garantie, dass Sie die Reinigungskosten für den Mietwagen erstattet bekommen. Wenn im Voraus keine besonderen Vereinbarungen getroffen wurden, liegt es im Ermessen des Autovermieters.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl die Autovermietung als auch Sie als Mieter gemeinsam für die Sauberkeit des Mietwagens verantwortlich sind. Die Autovermietung sollte zu Beginn der Anmietung ein sauberes Fahrzeug zur Verfügung stellen, während es in der Verantwortung des Mieters liegt, es in einem sauberen Zustand, frei von übermäßigem Schmutz und Ablagerungen, zurückzugeben. Wenn Sie sich dieser Pflichten und Richtlinien bewusst sind, können Sie eine reibungslose und kostengünstige Anmietung gewährleisten. Reisen Sie smart und sauber mit HAPPYCAR!

  1. Home
  2. Dreckiges Fahrzeug! Wer ist verantwortlich?