tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Lusaka

 

Lusaka ist die Hauptstadt des afrikanischen Landes Sambia sowie der um die Stadt gelegenen Provinz Lusaka. Sie hat ca. 1,4 Millionen Einwohner. Für Reisende besonders interessant ist die afrikanische Kultur und Lebensart, welche auch in der Hauptstadt äußerst vielfältig ist. Mit unserem Mietwagenvergleich helfen wir Ihnen, schnell das günstigste Angebot einer Autovermietung in Lusaka zu finden, welcher Ihnen dabei hilft das günstigste Auto zu finden.

Allgemeine Informationen
Im Jahr 1905 wurde Lusaka neben einem afrikanischen Dorf gegründet. Die neue Siedlung wurde nach dem Häuptling des Uhreinwohnerdorfes, Lusakaa, benannt. Bereits seit 1935 ist Lusaka Hauptstadt des Landes, damals noch als britische Kronkolonie Nordrhodesien. 1964 wurde Lusaka nach der Unabhängigkeit die Hauptstadt des neuen Staates Sambia. Heute ist Lusaka eine der am schnellsten wachsenden Großstädte in ganz Afrika. Die Innenstadt beherbergt viele Geschäfte und Geschäftshäuser wie Banken, Versicherungen, Reiseveranstalter oder Hotels. Eine Besonderheit für den Rest des Landes ist die sehr gute Verkehrsinfrastruktur. Im Innern der Stadt ist alles asphaltiert und auch in den äußeren Bezirken sind die Straßen zumeist in einer sehr guten Verfassung. 26 km von der Innenstadt entfernt befindet sich der große, internationale Flughafen von Sambia, der Kenneth Kaunda International Airport oder auch Lusaka International Airport.

Mit dem Mietwagen Lusaka erkunden
Vom International Airport Lusaka aus kann man mit Rental Car in Lusaka direkt in die Innenstadt gelangen. Den Wagen können Sie bereits vorher buchen, sodass Sie ihn am Flughafen angekommen direkt zur Verfügung stehen haben. Ein Mietwagen ist in Lusaka sehr empfehlenswert. Zwar kann man sich im Stadtzentrum auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen, dies gestaltet sich jedoch oft als schwierig aufgrund der großen Unübersichtlichkeit. In die äußeren Stadtbezirke kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln kaum. Die Cairo Road im Stadtzentrum bildet mit dem New-City-Markt und dem Kamwala-Markt das Einkaufszentrum der Stadt. Beide Märkte sind bei Touristen besonders beliebt, da auf diesen traditionellen Märkten die Kultur Sambias besonders gut erfahren lässt. Im Lusaka National Museum können Sie vieles über die Geschichte des Landes und über die Kultur der einheimischen Erfahren. Pflichtprogramm für jeden Besucher der Stadt ist die Freiheitsdenkmal von Lusaka. In der Moore Töpferei können Sie die einheimische, traditionelle Töpferei aus der Nähe betrachten. Das beeindruckendste Bauwerk der Stadt ist der riesige Kariba-Staudamm in der Kariba Schlucht, welche zum Fluss Sambesi gehört. In den 1950er Jahren erbaut ist der Stausee heute einer der größten künstlichen Seen der Welt. Der See ist so groß, das für sein entstehen ganze 50 000 Menschen umgesiedelt werden mussten. In der Stadt befindet sich außerdem ein Zoo und der Botanische Garten des Munda Wanga Umweltparks. Alle diese Sehenswürdigkeiten und vor allem die zahlreichen Vororte der Stadt lassen sich mit einem Mietwagen sehr gut erkunden, denn man ist stets unabhängig und flexibel.

Rundreise
Wenn Sie über unseren Preisvergleich eine Autovermietung in Lusaka gefunden haben, zum Beispiel von unseren Partnern Argus Car Hire, Holiday Autos oder Sunny Cars, können sie Ihren Mietwagen auch gut außerhalb der Stadt nutzen. Die Umgebung von Lusaka ist vor allem für seine unberührte Natur bekannt. Ein großer Teil des Landes besteht aus Nationalparken, in denen die afrikanische Wildnis ungestört erhalten wurde. Ein weiteres Ziel sind die berühmten Viktoriafälle bei Livingstone, welche zum Weltkulturerbe gehören. Viele traditionelle afrikanische Dörfer befinden sich in der Nähe von Lusaka, sie sind tatsächlich nur mit dem Auto zu erreichen. Zusammengefasst ist Rental Car in Lusaka sehr empfehlenswert, um flexibel die Stadt und ihre Umgebung erkunden zu können.