tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Pittsburgh

Am süd-westlichen Ende von Pennsylvania liegt die 151,1 km² große Stadt Pittsburgh. Einst befanden sich in Pittsburgh zahlreiche Stahl- und Eisenwerke, wodurch sie auch ihren Beinamen erhielt. Heute erkennt man bei seiner Reise durch Pittsburgh kaum noch etwas von dem früheren Industrieriesen. In der wundervolle Stadt findet man heute zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die Sie am besten mit einem Mietwagen Pittsburgh erkunden können. Hier lohnt ein Preisvergleich zwischen den verschiedenen Anbietern wie Europcar, Sixt oder Rental Car Pittsburgh, wodurch Sie einige Dollar sparen können. Übrigens ist Saarbrücken die deutsche Partnerstadt von Pittsburgh.

Informationen über Pittsburgh
Der Pittsburgh International Airport liegt etwa 30 km westlich von Pittsburgh. Bereits hier findet man eine Autovermietung Pittsburgh, die die Anreise in die Stadt wesentlich erleichtert. Dies ist nicht nur bequemer, sondern Sie sind auch unabhängiger und können Ihre Route selbst bestimmen. Vielleicht möchten Sie ja bereits vor Ihrer Ankunft eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten besuchen. Hier bieten sich beispielsweise die zahlreichen Parks oder die Laurel Berge an. Diese befinden sich ca. 80 km östlich von Pittsburgh und bieten im Sommer herrliche Rad- und Wanderwege oder im Winter schöne Skipisten. Mit Rental Car Pittsburgh sind diese ganz einfach zu erreichen. Auch wenn die meisten Menschen Pittsburgh bei einer Geschäftsreise besuchen, bietet die Stadt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. In ganz Pittsburgh können Sie hervorragend essen. Gute Restaurants befinden sich zum Beispiel in der Hafengegend oder auf dem Gipfel von Mount Washington. Echte Spezialitäten der Stadt finden Sie in den Primanti Brothers Restaurants. Weltberühmt ist der Steak-Käse Burger. Möchten Sie shoppen gehen, fahren Sie am besten mit Ihrem Mietwagen aus der Stadt raus, denn hier finden Sie die großen Einkaufszentren. In der Nähe des Flughafens befindet sich "The Mall at Robinson" und in Homestead das neue "Waterfront". An der Route 79 finden Sie ein großes Fabrikausverkaufszentrum. Mit Rental Car Pittsburgh benötigen Sie ungefähr eine Stunde bis Sie dort ankommen.

Mit dem Mietwagen Pittsburgh erkunden
An der Stelle wo sich der Monongahela und der Allegheny Fluss vereinen, befindet sich ein großer Brunnen mit einer hohen Wassersäule. Dort befindet sich das "Goldene Dreieck" der Stadt. Innerhalb des Dreiecks befinden sich zahlreiche Wolkenkratzer, die ein imposantes Bild ergeben. Hier finden Sie auch das postmoderne Glas-Schloss der PPG Plaza und den rostfarbenen Monolithen. Hier finden Sie auch zahlreiche kulturelle Attraktionen. Hierzu gehören auch das Opernhaus, die Sinfoniehalle und mehrere Theater. Hier können Sie Ihren Mietwagen auch problemlos einmal stehen lassen, da Sie diesen Bezirk innerhalb weniger Stunden auch zu Fuß erkunden können. Von dort aus können Sie auch mit einer Drahtseilbahn zum Mount Washington reisen und von dort aus den herrlichen Blick über die Stadt genießen. Sie können natürlich auch mit Ihrem Fahrzeug von der Autovermietung Pittsburgh zum Gipfel des Berges fahren. Da Sie hier kein Taxi auf der Straße anhalten können, bietet der Mietwagen einen weiteren Vorteil, da Sie vollkommen unabhängig sind.

Eine Rundreise durch und um Pittsburgh
In direkter Nachbarschaft befindet sich Oakland. Hier befindet sich das ursprüngliche medizinische und kulturelle Zentrum der Stadt. Die Universität verfügt über einen 42 Stockwerke hohen Turm, der als "Turm des Lernens" bezeichnet wird. In der Nähe befinden sich aber auch der Schenly Park und das Phipps Konservatorium. In der Uni Atmosphäre finden Sie zahlreiche günstige Bars und Restaurant. Auf der Nordseite der Stadt finden Sie das neue Football Stadion der NFL Pittsburgh Steelers und auch das Baseball Stadion. Circa zehn Kilometer südlich der Stadt finden das sehenswerte Kentuck Knob, welches Sie am einfachsten mit einer Autovermietung aus Pittsburgh erreichen können. Das ursprüngliche Wohnhaus der Hagan-Familie wurde von dem Berühmten Architekten Frank Lloyd Wrigh entworfen. Ein weiteres vom Architekten entworfenes Haus finden Sie bei Fallingwater. Das Haus des Warenhausbesitzers Edgar J. Kaufmann wurde 1936 direkt über einem Wasserfall errichtet.