tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Französisch Polynesien

Entdecken Sie auf Ihrer Reise mit einem HAPPYCAR-Mietwagen durch Französisch-Polynesien eine neue Art von Südsee-Charme gepaart mit französischen Schick. Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen, während Sie Ihre Füße im Karibischen Meer baumeln lassen.

Allgemeine Informationen Französisch-Polynesien

Insgesamt 118 Inseln gehören zu Französisch-Polynesien, die nördlichste Insel, Hatutu, ist mehr als 2.000 km von der südlichsten Insel, Rapa, entfernt. Wenn Sie sich einen Mietwagen in Französisch-Polynesien mieten, können Sie weitaus mehr als viele andere Touristen erkunden beispielsweise auf Tahiti, der wohl bekanntesten Insel im Südpazifik. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Inselgruppe inspirieren und sehen Sie vulkanische Erhebungen sowie atemberaubende Korallenatolle.

Feiern Sie mit den Tahitianern

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Französisch-Polynesien ist der Monat Juli. Nicht nur, weil die Durchschnittstemperatur zwischen 27°C und 30°C liegt und die unruhigen Sandstürme ausbleiben, sondern weil in diesem Monat das alljährliche Festival „Heiva i Tahiti“ stattfindet. Die „Feier des Lebens“ verbindet traditionellen Tanz, Musik, Kunst und Artistik und gibt den meist westlichen Touristen die Chance das kleine Land auf besondere Art kennenzulernen. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie es sich nicht nehmen, mit Ihrem Mietwagen durch Französisch-Polynesien zu fahren und auf Ihrer Reise viele fantastische Eindrücke mitzunehmen.

Mit dem Mietwagen durch Französisch-Polynesien

Sie wollen den Alltagsstress hinter sich lassen und Ihren Urlaub in einer Postkartenidylle mit türkisblauem Meer und unendlich weiten Sandstränden verbringen? In Papeete, der schönen Hafenstadt auf Tahiti, können Sie neben farbenfrohen Märkten auch die Yachten, Fähren und typischen Kargoschiffe beim Ein-und Ausfahren beobachten, sodass Sie die Seefahrerromantik der Südsee auf sich wirken lassen können. Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen durch Französisch-Polynesien fahren, führt Ihre Reise durch schöne Landschaftsbilder im Landesinneren: ein äußerst begehrtes Reiseziel für leidenschaftliche Trekker und Kletterer. Auch Reisende, die es gerne etwas ruhiger angehen lassen, kommen hier voll auf Ihre Kosten: Wasserfälle, Lavaschächte und Reste polynesischer Kultur, einschließlich diverser Tempelruinen, den „tikis“, runden das Bild ab.

Rundreise Französisch-Polynesien

Beginnen Sie Ihre Tour mit dem Mietwagen in Französisch-Polynesien auf Tahiti und besuchen Sie den Marché du Papeete und das Bain Loti – das berühmte Schwimmbad am Fuße des Flusses, Fautaua, spiegelt die beruhigende Sommerfrische der Insel wider. Ihr nächster Halt sollte Bora Bora sein – für viele Touristen die Hauptattraktion von Französisch-Polynesien. Wer noch auf der Suche nach einem geeigneten Ort für seine Flitterwochen ist, braucht nicht mehr lange zu suchen: das Tropenparadies bietet viele romantische Angebote und auch die fisch- und korallenreiche Lagunen laden zu einem gemeinsamen Tauchgang ein.