tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Freilassing - Günstige Angebote

Ab 18 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Fiat 500
Fiat 500
gefunden am 19.09.2016 11:31 Uhr
Ab 25 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Opel Astra
Opel Astra
gefunden am 19.09.2016 11:31 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 13 Tagen Mietdauer
Opel Insignia
Opel Insignia
gefunden am 26.10.2016 12:47 Uhr

Mietwagen Freilassing

Freilassing liegt im Berchtesgadener Land am Rande des Bundeslandes Bayern und grenzt direkt an die österreichische Stadt Salzburg. Während des Urlaubs bietet es sich an, mit einem Mietwagen durch Freilassing zu fahren. Dieser ermöglicht dem Besucher eine flexible Tagesgestaltung, während er bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs an festgelegte Fahrzeiten gebunden ist. Zudem ist die Fahrt mit einem Rental Car durch Freilassing deutlich angenehmer als die Fortbewegung in stark besetzten Bussen. Vor der Anmietung eines Wagens empfiehlt sich ein Preisvergleich über HAPPYCAR. Dieser zeigt günstige Angebote unter anderem der drei großen Autovermietungen Avis, Europcar und Hertz. Alle Autovermietungen bieten unterschiedliche Modelle an, sodass jeder Besucher die zu seinen Wünschen passende Fahrzeugklasse findet.

Allgemeine Informationen zu Freilassing


Die Stadt Freilassing trägt ihren heutigen Namen erst seit dem Jahr 1923, zuvor hieß sie Salzburghofen. Der alte Stadtname dient weiterhin zur Bezeichnung eines Ortsteils. Er lässt die Nähe zu Österreich und besonders zum dortigen Bundesland Salzburg erkennen. Diese drückt sich auch darin aus, dass sich der Salzburger Verkehrsverbund über Freilassing hinaus bis Bad Reichenhall und Berchtesgaden erstreckt. Für Urlaubs- und Geschäftsreisen mit dem Flieger nutzen die Einwohner Freilassings in den meisten Fällen den Salzburger Flughafen, da dieser deutlich näher als der Münchener Verkehrsflughafen liegt. Die Salzach verläuft durch beide Städte, bildet aber anders als in anderen Teilen ihres Laufs nicht die Grenze zwischen Österreich und Deutschland. Das Buchen eines Mietwagens bei einer Autovermietung in Freilassing ist einfach und lässt sich direkt im Anschluss an den Preisvergleich durchführen, sodass der gewünschte Wagen gleich bei der Ankunft zur Abholung bereitsteht.

Mit dem Mietwagen Freilassing erkunden


Mit dem Mietwagen erreichen Sie in Freilassing die interessantesten Sehenswürdigkeiten am bequemsten. Am bekanntesten ist das, in einem ehemaligen Rundlokschuppen untergebrachte, Eisenbahnmuseum mit dem Namen Lokwelt Freilassing. Das Museum gehört als Außenstelle zum Deutschen Museum und zeigt einen Teil der Fahrzeuge. Neben zahlreichen Elektrolokomotiven finden besonders die ausgestellten Dampflokomotiven das Interesse der Besucher. In die Technik des Bahnbetriebs führen Modelle des Signalstegs vom Bahnhof in Spaichingen und das frühere Stellwerk vom Bahnhof in Polling ein. Des Weiteren gehört eine Gleisbaumaschine zu den Ausstellungsstücken des Eisenbahnmuseums in Freilassing. Zwei Modellbahnen und eine betriebsfähige Garteneisenbahn ergänzen die Schausammlung der Lokwelt. Informationen über die Geschichte der Stadt Freilassing bieten die Ausstellungen im Stadtmuseum, das in einem früheren Feuerwehrgebäude untergebracht ist.
Eine weitere mit dem Mietwagen leicht erreichbare Sehenswürdigkeit in Freilassing stellt die Pfarrkirche St. Rupert dar. Neben der Fassade sind auch große Teile des Kircheninnern in weißer Farbe gehalten. Auffällig sind die von Josef Eberz geschaffenen Wandmalereien. Die Pfarrkirche wurde von 1924 bis 1926 gebaut, wobei eine Kombination spätgotischer Elemente mit der Schlichtheit der Moderne angestrebt wurde. Der Hochaltar stammt ebenso wie die vier Seitenaltäre aus den auf die Einweihung des Gotteshauses folgenden Jahren. Der Bau des Kirchturms datiert aus den 1930er Jahren. In der Kirche finden neben Gottesdiensten regelmäßig Konzerte statt, zu denen sich die Anfahrt mit dem Mietwagen anbietet.

Rundreise und Ausflüge ab Freilassing


Eine Rundreise über Bad Reichenhall und Berchtesgaden und zurück über österreichisches Gebiet und Salzburg bietet interessante Einblicke in drei interessante Städte und führt durch eine faszinierende Berglandschaft. Sprechen Sie zuvor mit der Autovermietung in Freilassing ab, dass Sie Ihren Mietwagen auch im Ausland fahren möchten. In Bad Reichenhall besuchen Sie das Industriedenkmal Alte Saline, wo Sie sich über den historischen Salzabbau informieren. Der Salzabbau gehört noch heute zu den wichtigsten Erwerbszweigen der Stadt. Die Ausstellung des Nationalparkhauses in Berchtesgaden bietet einen umfassenden Einblick in die für die bayerischen und österreichischen Alpen typische Almwirtschaft. Das Schloss Berchtesgaden einschließlich seiner Ostasiensammlung ist bei einer nahezu täglich angebotenen Führung zu besichtigen. Die Porzellansammlung umfasst nicht nur Porzellan aus Japan und China, sondern auch Stücke europäischer Porzellanmanufakturen. Die Rückfahrt mit dem Mietwagen über Salzburg führt durch eine von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Stadt. Zu ihren bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten gehört der 1628 eingeweihte Dom, dessen Fassade mit zahlreichen Statuen geschmückt ist. Er bildet ein einmaliges Ensemble mit den Bürgerhäusern rund um den Residenzplatz. Eine Fahrt mit dem Mietwagen in die Salzburger Außenbezirke bietet sich für eine Besichtigung der Schlösse wie Schloss Mirabell und Schloss Freisaal an.