tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Edinburgh - Günstige Angebote

Ab 4 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Ford Fiesta
Ford Fiesta
gefunden am 25.10.2016 23:50 Uhr
Ab 6 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Volkswagen Golf
Volkswagen Golf
gefunden am 25.10.2016 23:50 Uhr
Ab 7 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Citroen C4 Picasso
Citroen C4 Picasso
gefunden am 25.10.2016 23:50 Uhr
Ab 26 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Mercedes C Class
Mercedes C Class
gefunden am 25.10.2016 23:50 Uhr

Mietwagen Edinburgh

Das erkennungsmerkmal Edinburghs ist die Burg von Edinburgh. Elegant in schlichtes Grau gewandt thront sie stolz über der Stadt. Hoch über der Stadt stehend schauen Sie runter auf diekleinenSpielzeugmenschen die Ihnen zu Füßen über die Straßen, durch die kleinen Gassen und Gärtengehen. Hier und da verweilen, Besorgungen machen, in einer der schönen Parkanlagen entspannen, sich das ein oder andere Guinness schmecken lassen oder auf dem Weg hoch zu Ihnen machen. So geht es schon seit Jahrhunderten. Obwohl sich das Stadtbild von hier oben gesehen seitdem stätig verändert hat, sieht es noch so aus wie damals.

Werden Sie Teil der Geschichte der Burg von Edinburgh und erkunden Sie mit einem günstigen Mietwagen von HAPPYCAR die wunderschöne Stadt Edinburgh. Fahren Sie mit dem, am besten schon im Voraus gebuchten, Mietwagen durch die Gassen der Stadt und genießen Sie die Freiheit die Ihnen der Mietwagen bietet und fahren Sie wann Sie wollen an die Orte an die Sie wollen.    

Edinburgh: Allgemeine Informationen

Mit knapp unter einer halben Million Einwohnern ist Edinburgh nach Glasgow die zweitbevölkerungsreichste Stadt Schottlands, aber trotzdem bereits seit 1437 Hauptstadt des Landes. Bis heute konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden, wer oder was Namensgeber für die Stadt war, es gibt aber eine Reihe an verschiedenen Theorien. Zum Beispiel wird von einigen Wissenschaftlern angenommen, dass Edinburgh nach Clydno Eidyyn benannt wurde. Clydno Edyyin war ein gododdinischer König der für eine Zeit lang die Geschicke des Landes lenkte. Zumindest dem Nachnahme kann man eine gewisse Nähe zur ersten Silbe des Stadtnamens nicht abstreiten. Naheliegender ist aber die Ableitung vom gälischen Wort „Dún Éideann“, was übersetzt „Festung am Hügelhang“ bedeutet. Mit Blick auf die das Stadtbild dominierende Burg ist es durchaus wahrscheinlich, dass so die heutige Bezeichnung für die Stadt entstand. Wer nach Edinburgh in der Erwartung von endlosem Sonnenschein fährt, der wird schnell sein nasses Wunder erleben. Aufgrund des vorherrschenden Maritimen Klimas ist das ganze Jahr hindurch mit ergiebigen Regenschauern zu rechnen, die aber dank des komfortablen Mietwagens kein Problem darstellen sollte. Die angenehmsten Temperaturen für eine Rundfahrt mit dem Mietwagen durch Edinburgh finden Sie Juni und September vor, denn dann steigen die Temperaturen des Öfteren über die magischen 20°C.             

Mit dem Mietwagen Edinburgh erkunden

Wie die Burg von Edinburgh ist ein Großteil des Stadtgebietes in ein elegantes grau getaucht. Gepaart mit der als massiv zu beschreibenden Bauweise des Stadtzentrums, gibt Edinburgh ein gutes Beispiel für die typische Stadtarchitektur in Schottland ab. Auch wenn das Grau an bewölkten Tagen noch etwas trüber wirkt, lassen Sie sich davon nicht die Stimmung verderben, denn wer Edinburgh bei Sonnenschein erlebt, der hat zwar die Möglichkeit das schöne Wetter zu genießen, erlebt Edinburgh aber nicht so wie es eigentlich ist. Grau und dunkel. Einen hervorragenden Überblick über Edinburgh bietet der Blick vom Calton Hill im Stadtzentrum von Edinburgh. Am besten fahren Sie mit dem Mietwagen direkt an den Fuß des Calton Hills und erklimmen anschließend zu Fuß die Stufen auf den Kopf des Hügels. Hier oben finden Sie neben dem Nelson Monument auch noch das National Monument of Scotland dem Edinburgh den Beinamen Athen des Nordens verdankt. Natürlich hat man auch von der Burg aus einen grandiosen Blick über die Stadt, aber der Kostet das ein oder andere Pfund. Wer etwas ganz besonderes probieren möchte, der fährt mit dem Mietwagen die von der Burg wegführende Straße auf der rechten Seite hinunter bis rechts ein kleiner Imbiss auftaucht. Hier gibt es neben allerlei typischen Imbissgerichten auch frittierte Marsriegel. Eine Kalorienbombe sondergleichen. Es lohnt sich aber!

Ausflüge mit dem Mietwagen in Edinburgh

Nutzen Sie die Flexibilität die Ihnen ein Mietwagen von HAPPYCAR in Edinburgh bietet und fahren Sie auch ein wenig ins Umland der Stadt. Was wäre ein Aufenthalt in Schottland ohne ein Besuch des sagenumwobenen Loch Ness, dem zu Hause von Nessi dem Seeungeheuer. Zwar sind es von Edinburgh aus gut 3 Stunden Fahrt, aber mit einem kleinen Abstecher nach Dundee und dem Glenmore Forest Park, kann man aus der Tour einen entspannten Tagestrip machen. Oder besuchen Sie die Städte Glasgow oder Prestwick. Aber auch die Inverness, gelegen in den Highlands lädt zu einem Besuch ein.