tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Aalborg - Günstige Angebote

Ab 12 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Volkswagen Up
Volkswagen Up
gefunden am 11.10.2016 17:54 Uhr
Ab 14 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Ford Focus Estate
Ford Focus Estate
gefunden am 11.10.2016 17:54 Uhr
Ab 22 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Toyota Avensis Estate
Toyota Avensis Estate
gefunden am 11.10.2016 17:54 Uhr

Mietwagen Aalborg

Mietwagen sind eine hervorragende Möglichkeit, die mondäne Küstenstadt Aalborg und die dänische Halbinsel Jütland auf bequeme Weise kennenzulernen. Aalborg besitzt eine Reihe von Highlights, die vollkommen unabhängig und auf eigene Faust besichtigt werden können. Mit einem Leihauto sind Besucher Dänemarks äußerst flexibel und lernen nicht nur Aalborg, sondern auch Hirtshals, Skagen, Silkeborg und Aarhus kennen, um den Aufenthalt in Dänemark möglichst abwechslungsreich zu gestalten. Ein Preisvergleich auf unserem Mietwagenvergleichsportal lohnt sich, um die besten Angebote einer Autovermietung Aalborg zu erhalten.

Allgemeine Informationen
Aalborg ist nicht nur viertgrößte Stadt, sondern auch eines der reizvollsten Reiseziele Dänemarks. Mit einem Mietwagen in Aalborg lernen Besucher jegliche Facetten dieser prachtvollen Küstenstadt kennen, die sich im Nordosten des Landes, am traumhaften Limfjord, befindet. Über 122.000 Menschen sind in dieser faszinierenden Stadt zu Hause, die seit 1.000 Jahren existent ist. Alte Begräbnisstätten, wie das Gräberfeld Lindholm Høje, sind stumme Zeitzeugen einer frühen Besiedlung. Aalborg ist ein Mekka für Liebhaber sehenswerter Baukunst. Die Stadt bietet zudem Möglichkeiten für sportliche Freizeitbeschäftigungen, weshalb es sich auch durchaus lohnt, den Mietwagen in Aalborg gegen ein Fahrrad oder ein Kanu einzutauschen. Die herrliche Fjordlandschaft, die eine Verbindung der Nord- und Ostsee ist, gilt als perfektes Ziel für Bootstouren, um das Flair von Nibe oder Hals zu erleben. Weniger als eine Autostunde entfernt befindet sich die naturbelassene Landschaft "Lille Vildmose", wo See- und Steinadler in freier Wildbahn beobachtet werden können. Die Aalborger Naherholungsgebiete Østerdalen Nord und Syd sowie die malerische Limfjordinsel Egholm gelten als weitere begehrte Ausflugsziele für Aktivurlauber und Naturliebhaber.

Mit einem Mietwagen Aalborg erkunden
Aalborg besitzt eine Reihe von Attraktionen, die mit einem Leihwagen binnen kürzester Zeit bequem erreicht werden können. Zwischendurch bieten sich Restaurant- und Cafébesuche an, um vom Aalborger Akvavit, von frischem Fisch oder vom typisch dänischen Smørrebrød zu probieren, die man auf einem früheren Eisbrecher an der berühmten Hafenfront serviert. Reizvoll ist auch die Flaniermeile Jomfru Ane Gade, wo sich ein gemütliches Wirtshaus an das andere reiht. Bedeutendstes architektonisches Highlight ist das Schloss Aalborghus, dessen heutiges Aussehen seit dem 17. Jahrhundert unverändert ist. Früher war der Palast, der mit einer aufwendigen Fachwerkkunst beeindruckt, von Wällen umgeben, da er den Zweck einer Burganlage verkörperte. Aalborg ist zudem Standort des berühmten Utzon Centers, das vielmehr als Kultur- und Wissenszentrum bekannt ist. Die Architektur des Gebäudes begeistert zahllose Besucher, weshalb das Utzon Center als eines der meistfotografierten Highlights der Stadt gilt. Hinter der Gestaltung steckt der Architekt Jørn Utzon, der auch die Oper von Sydney erschuf, die sich als eines der aufsehenerregendsten Bauwerke Australiens etablierte.

Mit einer Mietwagenrundreise die Umgebung entdecken
Wer im Besitz eines rental car in Aalborg ist, kann nahegelegene und auch entferntere Ziele leicht erreichen. Ein Abstecher an die Nordküste der Halbinsel Jütland ist für Besucher fast schon ein Muss, um Skagen, den nördlichsten Punkt Dänemarks, kennenzulernen. An Skagens Küste treffen Nord- und Ostsee aufeinander. Wasser und Wind formen eine eindrucksvolle Landschaft, die von nahezu weißen Stränden und feinsandigen Dünen geprägt wird. Gelbe Häuser mit roten Dächern säumen die Landschaft und geben Skagen ein unverwechselbares Gesicht. Der Leuchtturm weist auch heute noch den Seefahrern den Weg, die an der Küste Dänemarks vorbeikommen. Im Skagen Odde Naturcenter dreht sich alles rund um die Naturphänomene der Küstengemeinde, daneben können ein Bernsteinmuseum und ein Naturhistorisches Museum besucht werden. Ein paar Kilometer südlich von Skagen befindet sich die versandete Kirche, die einst den Dünen zum Opfer fiel. Westlich von Skagen lädt Hirtshals zu einem Besuch ein. Die attraktive Stadt ist nicht nur Ausgangspunkt von Fährüberfahrten nach Norwegen, sondern auch ein begehrtes Anlaufziel von Familien, die im Nordsee-Ozeanarium einen Einblick in die Flora und Fauna der Nordsee gewinnen wollen. 118 Kilometer und eine Stunde südlich von Aalborg liegt die pulsierende Großstadt Aarhus, die über 256.000 Einwohner zählt. Sightseeingtouren führen zu den imposanten Fachwerkhäusern, die das Freilichtmuseum Den Gamle By prägen. Im Zentrum der Stadt ragt der prachtvolle Dom auf, dessen Turm etwa 93 Meter hoch ist. Im Südwesten von Aarhus thront das brillante Schloss Marselisborg, wo sich die Wachen jeden Mittag ablösen. Die Flusspromenade, der Åboulevard, lädt hingegen zu einem Spaziergang entlang des Flusslaufs Aarhus Å ein, der wenig später in die Ostsee mündet. Der Flughafen Aalborg bietet gleichzeitig eine bequeme Möglichkeit Ihren Mitewagen zu übernehmen und von dort aus Ihre Reise zu beginnen.