tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Kayseri - Günstige Angebote

Ab 21 € pro Tag
bei 29 Tagen Mietdauer
Renault Fluence
Renault Fluence
gefunden am 11.09.2016 19:09 Uhr
Ab 21 € pro Tag
bei 29 Tagen Mietdauer
Renault Clio
Renault Clio
gefunden am 11.09.2016 19:09 Uhr
Ab 25 € pro Tag
bei 29 Tagen Mietdauer
Renault Traffic Minivan
Renault Traffic Minivan
gefunden am 11.09.2016 19:09 Uhr

Mietwagen Kayseri

Kayseri, heute eine Großstadt mit 1.322.376 Einwohnern, hieß ursprünglich römisch-lateinisch Caesarea. Heute ist die Stadt ein bedeutendes Industrie- und Handelszentrum. Ein reizvolles Panorama entsteht durch die beiden erloschenen Vulkane Erciyes (ca. 3900 Meter hoch) und Ali Dagi, die den nahen Hintergrund der Stadt bilden. Es gibt hier drei Universitäten mit 52.000 Studenten; die Erciyes Universität ist die größte davon. Der Flughafen ist nur 7 km entfernt.
Stadterkundung und Ausflüge in die Umgebung ergeben ein herrliches Bild türkischen Lebens. Dafür ist Mietwagen Kayseri die beste Voraussetzung. Sie können einen Wagen bei der Autovermietung Kayseri von Enterprice in Kayseri Downtown, Mustafa Kemal Pasa Square, Tarcan Apartment Nr. 129/B nehmen, bei Mietwagen Kayseri von Avis in Town Office/osman Kavuncu Cd., Eski San. Bolgesi 6.cd. No:1,Kocasinan, oder auch bei Autovermietung Kayseri von Rentalcars , 129 C, Mustafa Kemal Pasa Bulvari buchen.

Kayseri mit dem Mietwagen erkunden
Kayseri ist Verkehrsknotenpunkt in Kappadokien, hat Autobahnanschluss und Landstraßen führen ins Umland und dessen Dörfer und Städte. Dazu bietet Rental Car Kayseri den gewünschten Wagentyp.
Die Bürüngüz Moschee erinnert mit den hohen Bergen im Hintergrund an ein Bild, das bei alten orientalischen Erzählungen entstehen mag. Eine mächtige Befestigungsmauer verleiht der Zitadelle ein gewaltiges Aussehen. Im Innern der Burg liegt heute ein Bazar. Die typisch türkischen Produkte werden dort feilgeboten, insbesondere Teppiche, ein reichhaltiges, buntes Angebot an Obst und Gemüse. Besonders orientalisch wirken die aromatischen Gerüche der zahlreichen Gewürze. Besondere Delikatessen sind Pastirma, ein luftgetrockneter Schinken aus Rindfleisch mit einer scharfen Paste umgeben, und Sucuk, eine Kobluachwurst. Schmackhaft sind auch die gefüllten Teigtaschen Manti.
Gegenüber der Zitadelle liegt der Hunat-Hatun-Komplex: eine Moschee mit islamischer Theologenschule und einem türkischnen Dampfbad. Der Bau stammt aus dem 13. Jahrhundert.
Das archäologische Museum von Kayseri beherbergt Funde der hethitischen Ausgrabungen und Gegenstände aus der hellenistischen, römischen und byzantinischen Ära.

Sehenswertes in der Nähe von Kayseri
Nahe Kayseri, bei Kültepe, gibt es bronzezeitlich-hethitische Ausgrabungen. Das Felsrelief von Hanyeri ist berühmt. Viele Touristen besuchen Mimarsin, den Geburtsort des Architekten Sinan, oder bestaunen im Ort Gezi die dortige unterirdische Stadt.
Ein ganz besonderes Ziel bildet Göreme. Frühe Christen konnten hier ungestört leben. In Zeiten der Verfolgung boten die Wohnhöhlen Schutz, denn sie waren zum Teil unterirdisch angelegt und abriegelbar. Auch Kirchen und Kapellen wurden aus dem weichen Tuff gehauen. Manche Anlagen sind zehn Stockwerke tief ins Erdreich gebaut. So boten sie Schutz vor Wärme oder Kälte.
Derinkuyu, wie Göreme ebenfalls westlich von Kayseri gelegen, ist wohl die größte der Fels- und Höhlenanlage, die man besichtigen kann. Man vermutet, dass hier etwa 10.000 Menschen lebten.
Diese besonderen Anlagen sind seit 1985 Teil des UNESCO-Welterbes.

Ausflüge in die weitere Umgebung
Mit einem bequemen Wagen von Rental Car Kayseri können Sie die besondere Tuff-Landschaft rund um Kayseri bewundern. Vulkane und Erosion haben viele Täler und Felstürme, Feentürme genannt, geschaffen.
Verlässt man die Gegend, kommt man über die D 805 und die D 750 und am Schluss die D 400 nach dreieinhalb Stunden nach Adana an der Mittelmeerküste. Dazu sollte man an eine oder zwei Übernachtungen denken, um an den Stränden nahe der Stadt Erholung zu finden. Vergessen Sie nicht, die wünderschöne Sabanci-Moschee zu besuchen.
Völlige andere Eindrücke erhalten Sie, wenn Sie 226 km nach Westen an den Tuz Gölü Salzsee fahren, an dem man unzählige Flamingos erleben kann. Auf dem Weg dahin erleben Sie in Dörfern und Städten die Türkei, wie sie wirklich ist.
Nach Ankara mit seinen fünf Millionen Einwohnern sind es von Kayseri aus rund 320 km. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten lohnen einen Aufenthalt in der türkischen Hauptstadt.
Rental Car, Avis oder Enterprice Kayseri führen Sie bequem und flexibel zu all diesen besonderen Sehenswürdigkeiten. Ein Preisvergleich der Autovermietung Kayseri zeigt Ihnen den günstigsten Mietwagen.