tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Erfurt - Günstige Angebote

Ab 15 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
VW Polo 2-4T AC
VW Polo 2-4T AC
gefunden am 24.10.2016 10:34 Uhr
Ab 20 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Opel Astra Kombi AUT AC
Opel Astra Kombi AUT AC
gefunden am 24.10.2016 10:34 Uhr
Ab 22 € pro Tag
bei 9 Tagen Mietdauer
Mercedes C
Mercedes C
gefunden am 12.04.2016 17:52 Uhr
Ab 27 € pro Tag
bei 9 Tagen Mietdauer
BMW 5er
BMW 5er
gefunden am 12.04.2016 17:52 Uhr

Mietwagen Erfurt

Der beeindruckende Domberg und die berühmte Krämerbrücke sind die Wahrzeichen der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Wunderschön und gut erreichbar in der geografischen Mitte Deutschlands liegt die Stadt am Kreuzungspunkt alter Handelsstraßen und lockt mit einer romantischen, etwa drei Quadratkilometer großen mittelalterlichen Innenstadt mit zahlreichen prächtigen Kirchen und wunderschönen Patrizierhäusern. Auch die Region hat einiges zu bieten: Das reizvolle Burgenland, das Wanderrevier Thüringer Wald oder die sehenswerte Thüringer Städtekette mit der Goethestadt Weimar lassen sich von Erfurt aus unkompliziert mit dem PKW erreichen. Wer gerne unabhängig und flexibel unterwegs ist, sollte sich deshalb für einen Aufenthalt in Erfurt unbedingt einen Mietwagen nehmen. So lässt sich die Stadt und ihre Umgebung individuell und ganz ohne Zeitdruck und müde Beine erkunden. Starten Sie ihre Reise idealerweise vom Erfurter Flughafen. Für die volle Kostenkontrolle lohnt es sich, über den Online-Preisvergleich HAPPYCAR das beste Angebot zur Autovermietung in Erfurt zu finden.

Allgemeine Informationen

Die Vergangenheit der Stadt Erfurt wurde maßgeblich durch den Handel geprägt. Am Kreuzungspunkt zweier bedeutender Handelsstraßen, der Via Regia und der Nürnberger Geleitstraße, wuchs die Stadt im Mittelalter zu einem bedeutenden Handels- und Bildungszentrum heran. Vom einstigen Wohlstand kündet heute noch die Pracht der bauhistorisch einzigartigen Innenstadt. Daneben ist das Stadtbild aber auch durch seine vielen Parks und Grünflächen sowie das Flüsschen Gera geprägt, das sich in weitverzweigten Armen durch die Stadt schlängelt. Ein besonderes Zusammenspiel entsteht an der malerischen, jahrhundertealten Krämerbrücke. Sie ist europaweit die längste bebaute und bewohnte Brücke. Hier lässt es sich wunderbar bummeln und verweilen. Die kleinen Läden und Galerien auf der Brücke verkaufen viele zum größten Teil handwerklich hergestellte Artikel und regionale Köstlichkeiten.

Mit dem Mietwagen Erfurt erkunden

Für einen Besuch in Erfurt ist ein Mietwagen die perfekte Wahl. Per Preisvergleich ist schnell der günstigste Preis für Rental Car in Erfurt gesichert und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt lassen sich nach Lust und Laune ganz unkompliziert und im eigenen Tempo besichtigen. Weithin sichtbar ist das Ensemble des gotischen Doms Sankt Marien und der benachbarten Severikirche. Im mittleren Turm des Doms befindet sich die weltweit größte mittelalterliche Glocke "Gloriosa", deren wunderschöner Klang heute noch an Festtagen zu hören ist. Absolut sehenswert ist auch die Alte Synagoge, die von der Bedeutung der Juden für die Stadtgeschichte zeugt und die älteste bis zum Dach erhaltene Synagoge Europas ist. Wer in Erfurt unterwegs ist, sollte auf jeden Fall die lokale Spezialität Thüringer Bratwurst kosten, die nur mit Erfurter Born-Senf "echt" schmeckt.

Rundreise

Durch seine zentrale Lage lassen sich mit dem Mietwagen von Erfurt aus herrlicher Rundfahrten und Ausflüge in die Region unternehmen. Schnell zu erreichen ist beispielsweise das wunderschöne Saalfeld an der Saale. Besonders reizvoll ist eine Tour in den nahe gelegenen Thüringer Wald mit seiner ursprünglichen Natur und einzigartigen Mittelgebirgslandschaft. Wer hier nach dem Motto "der Weg ist das Ziel" eine Strecke ohne Autobahn wählt, bekommt einen authentischen Eindruck von den Orten, die er durchquert. Von Erfurt aus bietet sich zum Beispiel eine Route über Arnstadt, Ilmenau und Masserberg nach Neustadt am Rennweg an. Zurück geht es durchs schöne Saaletal über Saalfeld, Rudolstadt und Bad Berka zurück zum Ausgangspunkt. Wer sich speziell für die größeren Städte in Thüringen interessiert, kann diese von Erfurt aus wunderbar entlang der "Thüringer Städtekette" erkunden. Der Weg führt ostwärts über die B7 durch eine sanfte Hügellandschaft zunächst nach Weimar, der Stadt von Goethe und Schiller, weiter in die traditionsreiche Universitätsstadt Jena und nach Gera mit seiner sehenswerten Orangerie und dem bekannten Otto-Dix-Haus. Auch das Weltkulturerbe Wartburg in Eisenach lässt sich mit etwa einer Stunde Fahrt von Erfurt aus mit dem PKW gut erreichen. Oder Sie nutzen die Zeit und besuchen die kleine schöne Stadt Meiningen. Das berühmte Eisenach lädt auch immer zu einem Besuch für Kulturliebhaber ein. Von dort aus ist es auch nicht mehr weit bis in den schönen Kurort Bad Salzungen.