tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Raleigh

Die Hauptstadt des Staates North Carolina beeindruckt jährlich unzählige Touristen mit einem gemischten Stadtbild aus schicken Hochhäusern gemischt mit viktorianischen Häusern und einem reichen Tourismus Angebot. Außerdem ist die Stadt an wunderschöner und atemberaubender Natur gelegen, die Sie entdecken leicht von Raleigh oder vom Raleigh-Durham International Airport mit dem Mietwagen einfach erkunden können. Doch mit dem Rental Car Raleigh und Umgebung zu erkunden hat nicht nur praktische Vorteile. Die großen amerikanischen Highways und das endlose Gefühl der Freiheit können kaum irgendwo anders besser entdeckt werden, als in den USA.

Das interessante Stadtbild von Raleigh erkunden
Die Hauptstadt ist benannt nach Sir Walter Raleigh und wird auch oft als "City of Oaks" (Stadt der Eichen) bezeichnet. Die Stadt zieht Technologie-Experten geradezu magisch an - vor allem wegen der zahlreichen Forschungszentren und Technologie-Instituten der Stadt. Touristen erzählen nach einem Besuch oft, wie warmherzig und offen sie von den Menschen und der Stadt empfangen wurden. Auch auf kulinarischem Gebiet können Sie in Raleigh so einiges entdecken: Die Küche der Südstaaten schmeckt besonders gut zu dem selbstgebrauten Bier und den Spirituosen, die es in Raleigh gibt. Tagsüber können Sie die zahlreichen Museen, Kunstgalerien und Kulturzentren der Stadt am besten mit einem Mietwagen erkunden. Autovermietung in Raleigh geht einfach und unkompliziert. Am besten, Sie holen sich gleich am Raleigh-Durham International Airport ein Auto und entdecken sofort die Freiheit auf dem amerikanischen Highway nach Raleigh. Die Stadt ist super an einen Highway angebunden und kann auch nach einem langen Flug mit dem Auto prima erreicht werden.

Mit dem Mietwagen Raleigh und Umgebung entdecken

Um die wissenschaftliche Seite der Stadt kennen zu lernen, sollten Sie mit dem Rental Car Raleigh unsicher machen und zu einem der Science Centers fahren. Hier können Sie Wissenschaftlern bei der Arbeit zuschauen und nebenbei auch noch spannende Fakten dazu lernen. Sie sind eher der kulturell interessierte Mensch? Gut, denn in Raleigh gibt es für jeden Geschmack das Richtige. Holen Sie sich eine Karte für das Carolina Ballett und genießen Sie einen unvergesslichen Abend. Wenn Sie lieber selbst aktiv werden möchten, bietet sich zum Beispiel die Art Bar an. Hier können Sie sich austoben und mit Farben und Materialien rumprobieren und sich austoben. Die Hauptstadt von North Carolina bietet auch viele Shopping Möglichkeiten sowie Spas, in denen Sie die Seele baumeln lassen können. Zum Beispiel im Blue Water Spa können Sie Massagen und Behandlungen genießen und einfach einmal alles um sich herum vergessen.

Die vielseitige Umgebung erkunden
Dank der Autovermietung Raleigh für einen Tagesausflug verlassen? Eine prima Idee. Denn rund um die Stadt gibt es Orte, die Sie unbedingt entdecken sollten. Die Stadt ist von Nationalparks und schönen Seen umgeben. Entdecken Sie zum Beispiel Nags Head. Der Ort ist in nur drei Stunden auf der Autobahn erreichbar - für amerikanische Verhältnisse ein Katzensprung. Dafür sind Sie dann direkt an der Atlantikküste und können die atemberaubende Landschaft in Nags Head sowie auf der Fahrt dorthin genießen. Mit dem Rental Car Raleigh zu verlassen geht schnell, denn die Stadt ist - wie so viele amerikanische Städte - super angebunden. Wirklich nahe gelegen ist Durham. In der Stadt gibt es so einiges zu sehen. Zum Beispiel die Sarah P. Duke Gardens. Hier können Sie Gartenkunst vom Feinsten genießen - und all dies in nur 30 Minuten Autofahrt. Auch ein Ausflug nach Apex lohnt sich besonders.
Übrigens: Wenn Sie noch einen weiteren Staat erkunden möchten, kommen Sie mit dem Mietwagen sogar leicht und schnell nach Virginia.