tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Santiago de Chile - Günstige Angebote

Ab 25 € pro Tag
bei 42 Tagen Mietdauer
Suzuki Swift
Suzuki Swift
gefunden am 01.10.2016 08:12 Uhr
Ab 29 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
Toyota 4 Runner SUV
Toyota 4 Runner SUV
gefunden am 16.04.2016 07:31 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
Nissan V16
Nissan V16
gefunden am 16.04.2016 07:31 Uhr

Mietwagen Santiago de Chile

Sie planen eine Reise nach Santiago de Chile und möchten nicht nur die Stadt, sondern auch die Umgebung erkunden? Starten Sie entspannt in Ihren Urlaub und gestalten Sie Ihre Reise im Voraus! Auf der Internetseite von HAPPYCAR lassen sich Preise renommierter Mietwagenanbieter  schnell vergleichen und direkt online buchen.

Santiago de Chile
Santiago de Chile ist die Hauptstadt des Landes, die auf Grund ihrer Geschichte, Wirtschaft, Kunst und Kultur zur bedeutendsten Stadt des Landes gehört.
Die Straßenbeschilderungen erleichtern das Zurechtkommen in der 16.763.470 Einwohner zählenden Metropole. Darüber hinaus sind die Chilenen im Vergleich zu anderen südamerikanischen Ländern relativ zivilisierte Autofahrer. Beachtet werden sollte jedoch, dass die linke der beiden Fahrspuren für Autos zugelassen ist. Die rechte Fahrspur ist ausschließlich für Busse und Taxen freigegeben und ist durch einen gelben Mittelstreifen gekennzeichnet.
Die Geschichte des Landes lässt sich bis ins Jahr 1540 zurückführen als die Spanier unter Pedro de Valdívia die Gegend rund um die Hauptstadt in eingenommen haben.  Die eigentliche Staatsgründung erfolgte jedoch erst im Februar 1541.

Kulinarische Entdeckungstour in Santiago de Chile
Im „Barrio Alta“ können Reisende die Vielfalt der chilenischen Küche in vielen kleinen gemütlichen Straßencafés genießen. Gefüllte Teigtaschen, bekannt als „Empanadas“, Maisauflauf mit Fleischfüllung „Pastel de Choclo“ sowie Grillfleisch „Asado“ gehören zu den Spezialitäten des Landes. Neben dem typischen Nationalgetränk Pisco werden häufig Weine aus umliegenden Anbaugebieten  zum Essen serviert wird.

In Santiago de Chile gibt es von Plätzen über Bauwerke bis hin zu Museen viel zu entdecken.

Santa Lucía
Santa Lucía ist ein 629m hoher Hügel in der Hauptstadt, welcher Großstadtbesuchern eine exzellente Rückzugsmöglichkeit bietet. Die eindrucksvollen Treppen stechen direkt ins Auge und führen Besucher zu einem schön gestalteten Springbrunnen. Oben angekommen ist der herrliche Ausblick besonders nach Regentagen zu bewundern.

Plaza de Arma
Im Zentrum Santiagos befindet sich der Hauptplatz der Stadt, der im südamerikanischen oft als Plaza de Armas bezeichnet wird. Da hier die Stadtgründung unter Pedro de Valdíavia begann, zählt dieser Platz zu den bedeutendsten des Landes.  Gebäude, die heute von historischer Bedeutung sind, wie beispielsweise das sehenswerte nationale Geschichtsmuseum und die Kathedrale, wurden rund um den Platz errichtet. Im Laufe der Jahre bildeten sich schnell Siedlungen in der Gegend. Im Rahmen verschiedener europäischer Architekturprojekte  wurde dieser  mit Bäumen und Pflanzen geschmückt und in ein historisches Zentrum verwandelt. Heutzutage wird ein Teilbereich des Platzes von Künstlern für musikalische und andere künstlerische Darbietungen genutzt.

La Moneda
La Moneda ist zwischen 1786 und 1812 erbaut worden  und war zunächst die einzige Münzenprägeanstalt des Landes. Nach dem blutigen Militärpunsch 1973 gegen Salvador Allende wurde das Gebäude, das erheblichen Schaden genommen hatte, von außen renoviert und von innen komplett verändert. Heute ist La Moneda ein sehenswerter und prachtvoller Präsidentenpalast der durch Klassizismus gekennzeichnet ist. Seit 1846 befindet sich hier der Regierungssitz des Landes. In einem naheliegenden Park können Touristen Denkmäler verschiedener Präsidenten wie zum Beispiel von Salvador Allende bewundern.

Theater Municipal de Santiago
Das Theater Municipal lädt zu sehenswerten Ballettstücken wie Bolshoi  und Mariinsky Balett sowie Konzerte von berühmten Pianisten wie Claudio Arrau und Vladimir Ashkenazay ein. Das historische Gebäude mit seinen Wandmalereien verleiht Theaterbesuchen zusätzlich einen besonderen Charme und  macht den Theaterbesuch zu einer einzigartigen Erfahrung.

Mit dem Mietwagen Santiago de Chile und Umgebung erkunden
Für Naturliebhaber ist ein Ausflug zum Cajón del Maipo zu empfehlen. Die Oase der Ruhe lässt sich gut mit dem Leihauto von Santiago de Chile aus innerhalb einer Stunde erreichen. Reit- und Wandertouren bieten optimale Möglichkeiten die atemberaubende Flora und Fauna zu erleben. Klettern und Rafting sind weitere Aktivitäten die Natur zu genießen. Wenn die Zeit es zulässt sollten Sie einen Ausflug in belibte Reiseziele wie Concepcion oder La Serena machen.