tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Senegal

Der Senegal ist ein Staat in Westafrika. Das Land erstreckt sich von den Ausläufern der Sahara bis zum tropischen Regenwald im Süden. Im Westen grenzt der Senegal an die Atlantikküste und im Osten an die trockene Sahel-Region an der Grenze zu Mali. Hauptstadt ist die Millionenstadt Dakar, die durch die berühmte Rallye weltbekannt ist. Touristisch wird hauptsächlich der Dakar-Léopold Sédar Senghor Flughafen genutzt, der sich wenige Kilometer nordwestlich der Hauptstadt befindet. Von dort aus können Sie einen Mietwagen bei der Autovermietung im Senegal buchen und sind dann während Ihres Aufenthalts mobil. Ein frühzeitiger Preisvergleich zwischen den Anbietern Avis, Hertz oder Europcar ermöglicht Ihnen, ein günstiges Angebot zu finden.

Der Senegal - erlebnisreicher Urlaub in Westafrika
Eine Reise in den Senegal ist ein ganz besonderes Urlaubserlebnis. Die senegalesische Bevölkerung ist für ihre Gastfreundschaft bekannt. Das Land hat vielfältige Landschaften zu bieten. Neben der Hauptstadt Dakar sind auch die weite Savanne, die eindrucksvolle Sahel-Region sowie das Sine Saloum Delta lohnenswerte Ziele.

Das Land ist noch nicht touristisch geprägt, sodass Sie einen Eindruck afrikanischer Kultur und Tradition erhalten, wenn Sie dort Ihre Ferien verbringen. An den traumhaften Stränden von Saly und der wunderschönen Küste Petite Cote genießen Sie erholsame Tage.

Während Ihrer Reise haben Sie mit einem Mietwagen im Senegal die Möglichkeit, die unterschiedlichen Regionen zu entdecken. Die großen Entfernungen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwer zu überbrücken. Mit dem Leihwagen können Sie jedoch nach eigenem Plan durch den Senegal reisen.

Mit dem Rental Car im Senegal die Millionenstadt Dakar erkunden
Die Hauptstadt ist die westlichste Stadt Kontinentalafrikas und liegt landschaftlich reizvoll auf der Halbinsel Cap-Vert direkt am Atlantik. Im Westen der Stadt besichtigen Sie auf den Basaltkegeln von Les Mamelles den ältesten Leuchtturm des Landes. Zwischen Kap Verde und Kap Manuel begeistern die schroffe Steilküste sowie romantische Buchten die Urlauber. In Soumbedioune kann man einen Fischmarkt und einen Kunsthandwerkermarkt besuchen.

In Dakar herrscht ein tropisches Klima mit zwei Jahreszeiten. Vom Juni bis Oktober dauert die heiße Regenzeit mit Temperaturen von durchschnittlich 27 Grad. Etwas kühler ist die Trockenzeit mit durchschnittlich 21 Grad von November bis Mai.

Mit einem Rental Car im Senegal von Avis, Hertz oder Europcar können Sie die gesamte Region und alle Strände problemlos besuchen. In der Stadt sollten Sie das Monument de la Renaissance africaine, das sich in unmittelbarer Nähe zur Großen Moschee befindet, besichtigen. Auch das historische Zentrum rund um den Place de l'Independance ist ein interessantes Ziel. Vom Überseehafen aus können Sie eine Schifffahrt zur ehemaligen Sklaveninsel Gorée unternehmen. Hier gibt es das interessante historische Museum in einem alten Fort und auch das "Haus der Sklaven" ist einen Besuch wert. Außerdem ist das Museum für afrikanische Kunst und das meereskundliche Museum lohnenswerte Ausflugsziele. Wanderungen entlang der Felsenküste und der atemberaubende Ausblick vom Leuchtturm sind weitere unvergessliche Reiseerlebnisse.

Im Mietwagen durch den Senegal reisen
Neben der Hauptstadt Dakar kann man mit dem Mietwagen wunderschöne afrikanische Landschaften bereisen. Tropische Pflanzen und Dünenlandschaften nahe der Wüste können Sie hier ebenso entdecken wie eindrucksvolle Flusslandschaften.

Touristische Attraktionen sind die Nationalparks Djoudj und Langue de Barbarie. Die Artenvielfalt der Vogelwelt zu erleben, ist ein Highlight des Urlaubs. Im Delta der Flüsse Sine und Saloum können Sie traditionelle Fischerdörfer besuchen. Erkunden Sie das "Venedig des Senegal", die Lagunenstadt St. Louis. Die Küstenlandschaft Grande Cote mit dem wunderschönen, in allen Rosatönen schillernden Salzsee Lac Rose und dem beeindruckenden Wüstencamp von Lompoul sind weitere fantastische Ausflugsziele, die man als Tourist am besten mit dem Mietwagen im Senegal erreicht. Natur und Traditionen Westafrikas erleben Sie am Gambiafluss. In der Casamance, der Kornkammer des Senegals, erwarten Sie kleine Dörfer mit gastfreundlichen Einwohnern. Besichtigen Sie auch den Korbmarkt in Thies und bestaunen Sie die Kunstfertigkeit der Handwerker oder fahren Sie durch mächtige Baobab-Wälder zur heiligen Stadt Tivaouane.

Im Senegal gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen erlebnisreichen Urlaub zu verbringen. Mit einem Leihwagen können Sie alle Ziele gut erreichen und haben immer eine größtmögliche Flexibilität, sodass Sie spontan entscheiden können, was Sie als nächstes besichtigen wollen. Es ist empfehlenswert, schon bei der Planung der Reise Informationen über Möglichkeiten der Autovermietung im Senegal einzuholen. So können Sie zum einen sicher sein, ein günstiges Angebot zu erhalten und zum anderen steht Ihr Leihwagen auch garantiert zum gewünschten Termin zur Verfügung.