tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Westerland - Günstige Angebote

Ab 21 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
VW POLO
VW POLO
gefunden am 11.07.2016 01:02 Uhr
Ab 24 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
VW GOLF 7
VW GOLF 7
gefunden am 11.07.2016 01:02 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Volkswagen Passat
Volkswagen Passat
gefunden am 05.10.2016 20:45 Uhr
Ab 36 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
BMW 3 Series
BMW 3 Series
gefunden am 11.07.2016 01:02 Uhr

Mietwagen Westerland

Sie wollen einen Ausflug nach Westerland machen und sich komfortabel von einer Sehenswürdigkeit zu anderen bewegen? Wir helfen Ihnen einen Mietwagen auf Westerland zu finden, damit Sie Ihren Urlaub so angenehm und flexibel wie möglich gestalten können.

Allgemeine Informationen Westerland
Das Wappen von Westerland, welches einen Leuchtturm, das Meer und einen Hering zeigt, spiegelt perfekt wieder, was man auf Westerland erwarten darf. Das kleine Städtchen Westerland hat zwar nur 9032 Einwohner, ist aber bekannt wie ein bunter Hund. Schon oft besungen von der Rockband „die Ärzte“, lohnt es sich den Hauptort auf der Nordseeinsel Sylt mit einem Mietwagen zu erkunden.

Westerland mit dem Mietwagen entdecken
Nach der Allerheiligenflut gründeten die Überlebenden ein neues Dorf auf der Westseite des untergegangenen Dorfes, welches von nun an das Wester-Land heißen sollte, heute bekannt als Alt-Westerland. Obwohl im 18. Jahrhundert das Dorf nur aus 124 Häusern bestand und die Bewohner sich nicht von Ihrem Land ernähren konnten, hat sich Westerland mit seiner Lage auf Sylt und später dem Prädikat eines Seebades zum Hauptort im 20. Jahrhundert gemausert. In den 20er Jahren war Westerland auf dem Weg ein eleganter Kurort zu werden, der sich immer mehr an Besuchern erfreute. Seit dem Jahre 2008 hat sich Westerland mit Gemeinde Sylt-Ost zusammengetan und seit 2009 bildet dieser Zusammenschluss mit dem Dorf Rantum die neue Gemeinde Sylt.

Mit dem Mietwagen auf Westerland unterwegs
Westerland, eine alte aber immer noch prominente Stadt auf Sylt lädt Sie ein, eines der vielen Kurbäder zu besuchen, die sechs Kilometer lange Promenade entlang zu schlendern oder eines der zahlreichen Kurkonzerte in der bekannten „Musikmuschel“ mitzuerleben. Da es ein gut ausgebautes Straßennetz auf Westerland gibt, kann man hier alles gut mit einem Leihwagen erkunden und entdecken. Ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie, Westerland bietet viele Möglichkeiten seine Freizeit sinnvoll und mit viel Spaß oder romantischen Abendspaziergängen am Strand zu verbinden.

Auf Westerland mit dem Mietwagen
Nach einem reichhaltigen Frühstück, beginnen Sie Ihre Rundreise zunächst mit dem Mietwagen auf Westerland in Richtung der alten Dorfkirche. Diese Kirche ist die älteste auf Sylt bestehende Kirche und wurde im Jahre 1635 erbaut. Jedoch ist diese mit der Zeit zu klein geworden und die Insulaner haben begonnen die Kirche St. Nicolai zu erbauen, die früher zwar prunkvoll im inneren war, heute jedoch nur noch die Fenster bunt und Farben froh sind. Nachdem Sie die alten Bauwerke entdeckt haben, machen Sie sich weiter auf den Weg in das Kurhaus, welches heute das Rathaus und ein Spielcasino beheimatet.
Das Kurhaus steht seit 1897 und hat früher Bars, Kneipen und Spielstätten beinhaltet. Um etwas zu entspannen machen wir uns nach dieser Besichtigung, auf dem Weg mit dem Mietwagen Richtung Entdeckung der Flora und Fauna auf Sylt. Zwar war Sylt bis zur Mitte des 19. Jahrhundert geprägt von einer Kargheit, jedoch ist durch sind durch gezielte Aufforstungen und Bepflanzungen kleine Wälder und Buschgebiete entstanden. Diese lassen sich hervorragend mit dem Mietwagen auf Sylt erreichen. Selten zu sehen sind auch Heidelandschaften, die auf Sylt breit vertreten sind ansonsten jedoch immer seltener auf anderen Gebieten außerhalb Sylts zu finden sind. Im Sommer bietet Sylt sogar einen Rettungsschwimmer Tag an. Hier können Kinder erfahren welche Fertigkeiten sie besitzen müssen und welches wissen sie für diesen Beruf benötigen zum Beispiel im Bereich Tierkunde, Pflanzenkunde sowie in dem Bereich den Natur- und Küstenschutz. Dies erzählt ein Rettungsschwimmer Kindergruppen von etwa fünf bis maximal acht Kindern. Nach dem Badespaß haben sie sicher Hunger und können ein Bistro, Restaurant oder einen Imbiss auf der alten Promenade die bereits 100 Jahre alt ist finden. Als Abschluss der Rundreise können Sie entweder das „Sylter Aquarium“ besuchen, um einen Einblick in die Unterwasserwelt der Meere zu gewinnen oder Sie genießen eines der zahlreichen Kurkonzerte in der „Musikmuschel“, welche direkt am Strand liegt.