tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Aarau

 

Ziemlich mittig zwischen Basel. Zürich und Luzern gelegen findet man am Schweizer Flüsschen Aare das 20.000 Einwohner-Städtchen Aarau, Mittelpunkt des Kanton Aargau, der auch eine Nordgrenze zu Deutschland besitzt. Das Aargau stellt die perfekte Mischung aus abwechslungsreicher Landschaft und historischen Siedlungen dar, die durch Sie mit einem Rental Car Aarau erschlossen werden kann. Hier liegt zum Beispiel die ursprüngliche Familienburg der Habsburger, die dann zur Kaiserfamilie Österreichs aufsteigen sollten, sowie drei andere Burgen. Das Jura-Gebirge im Norden des Kantons lässt steile Passagen erwarten für Ihren Wagen aus der Autovermietung Aarau. Suchen Sie sich ein geeignetes Auto, im Winter wohl besser ein Geländewagen, aus den Angeboten von Avis, AutoEscape (beide ansässig in der Delfterstrasse 12) oder über Argus Car Hire und CarDelMar aus. Das Vergleichsportal stellt sicher, dass Sie ein günstiges Angebot an Land ziehen können, um die Schweiz zu erfahren. Und damit sind Sie bestens ausgestattet, um die in mäßiger Entfernung liegenden größeren Städte Zürich und Basel (39 km) zu erreichen.
Allgemeine Informationen
Aarau hat zwar schon in der Steinzeit und Bronzezeit Bewohner auf dem Kalkfelsen gehabt, der beidseitig zum Fluss Aar abfällt, doch nach der Römerzeit, während hier eine Brücke zu den nördlichen Jurapässen bestand, kam es erst um 1240 herum wieder zu städtischen Bauten auf dem Fels unter den Kyburger Grafen, die alsbald den Besitz an die Habsburger abgaben. Aus deren Hand gab es dann 1283 für Aarau die Stadtrechte. Einige Stadtwahrzeichen gehen bis in diese Zeit zurück und ein bisschen weiter. 1415 geriet die Stadt unter die Herrschaft Berns, die bis zur Ausrufung der Helvetischen Republik 1798 unter dem Einfluss des Revolutionären Frankreichs andauerte. Tatsächlich war Aarau ein halbes Jahr lang Hauptstadt dieser Helvetischen Republik. Die Spuren zeigen sich in den Baubemühungen, die sofort einsetzten, um repräsentative Regierungsgebäude im klassizistischen Stil zu errichten, jedoch nach Weiterzug der republikanischen Regierung nach Zürich stoppten. Immerhin durfte Aarau auf Beschluss Napoleons Kantonshauptstadt werden und blieb es bis heute. Folgen Sie den Spuren der bewegten Geschichte mit einem Wagen aus der Autovermietung Aarau.
Mit dem Mietwagen Aarau erkunden
Die Kyburger Stadtplanung vom Anbeginn kann man in den kreuzenden Hauptgassen mit ihren vier Häuseransammlungen, ‚Stöcke‘ genannt, nachvollziehen. Doch die meisten Häuser heute stammen nach Ersatz der mittelalterlichen Häuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert, im spätgotischen Stil errichtet. Besonders hervorzuheben sind die vorgelagerten Dachgiebel, wovon man siebzig finden kann, die auf ihren von der Straße aus zu sehenden breiten Unterseiten bemalt sind - ‚Ründen‘ genannt. In der Stadt befindet sich das Schloessli (1237), also älter als die Stadt selbst, das ehemalige Kloster St. Ursula (1270) und der mit 62 Metern herausragende Obere Turm (ca. 1500) neben dem südlichen Stadttor. Noch mehr Überreste der mittelalterlichen Stadtbefestigung finden Sie westlich mit dem Haldentor und südwestlich mit dem Pulverturm. An die Altstadt grenzt die Laurenzenvorstadt an, wo man sogleich mit Ausrufung der Helevetischen Republik ein staatstragendes Regierungsviertel anlegen wollte, geplant vom Architekten Osterrieth aus dem Elsass. Es sollten neben Regierungsgebäude eine Kirche, ein Theater und eine Kaserne werden - der Bau wurde aber unnötig weil die Regierung wegzog, verwirklicht waren da bereits die klassizistischen ‚Neuen Häuser‘ an der Nordseite. Fahren Sie mal mit dem Rental Car Aarau vorbei und spüren Sie dem revolutionären Funken jener turbulenten Zeit nach. Was hätte aus Aarau werden können, wenn hier dauerhaft die Schweizer Regierung etabliert worden wäre?
Rundreise um Aarau
Nachdem Sie mit Ihrem Mietwagen Aarau auch im Aargauer Kunsthaus vorbeigeschaut haben, einer der größten und bedeutendsten Sammlungen Schweizer Malkunst, und vielleicht noch das Naturmuseum Naturama (1922) mitgenommen haben, zieht es sie mit dem praktischen Fortbewegungsmittel von der Autovermietung Aarau ins Umland. Da gibt es gerade mal drei Kilometer entfernt den Wildpark Roggenhausen. Auch sonst sind viele Waldgebiete um Aarau herum, in einem davon hat man einen Planetenweg eingerichtet über sechs Kilometer Länge ab der Echolinde nach Kölliken - das Sonnensystem im planetaren Maßstab von 1:1 Milliarde abbildend. Geben Sie den Navi Ihres Mietwagens die Schlösser Lenzburg, Hallwyl oder Wildegg ein und besuchen Sie die Stammburg der Habsburger gleichen Namens. Kloster Muri hat ebenfalls überregionale Bedeutung. Das Vindonissa Museum führt zurück in die Römerzeit und der Ort dazu, Windisch, ist der Standort des größten Amphittheaters in der Schweiz. Zum Entspannen fahren sie hinunter zum Hallwilersee, sofern die Witterung es zulässt, ist dort der Platz zum Baden, Grillen und Wandern.