Finde den richtigen Mietwagen in Afytos

Tüv Saarland - Sehr Gut Preis / Leistungntv - 1. Platz - Preise

Mietwagen-Suche

Mietwagen-Suche
Bei Fahrern unter 26 Jahren oder über 69 Jahren können Zusatzgebühren anfallen. Bitte wählen Sie Ihr Alter aus, damit wir Ihnen Angebote inklusive aller verpflichtenden Gebühren anzeigen können.

+10 € Mietwagen Gutschein*

Sie erhalten einen 10 € Gutschein als Dankeschön für Ihre erste Buchung nach Buchungseingang

bis zu 60% sparen

Kostenfreie Stornierung

Buchung ohne Risiko: Stornierung bis 24 Stunden vor Anmietung kostenlos.

Best Preis Garantie

Wir garantieren den besten Preis für unsere Mietwagen-Angebote!

Kostenlose Beratung

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter unserer kostenlosen Hotline 0800 - 707 88 99.

Tüv Saarland - Sehr Gut Preis / Leistungntv - 1. Platz - Preise

Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Thrifty
Hertz
Dollar
Alamo
Avis
Europcar
Budget
National
Enterprise

Bewertung Autovermietung in Afytos

Durchschnittliche Bewertung unserer Kunden für Autovermietungen in Afytos:

4.5 von 5 (624 Bewertungen)

(5 von 5)
Die Anmietstation ist außerhalb des airportes. Vielleicht sollte das etwas leichter kenntlich gemacht werden. Shuttle Fahrzeit ca 10 min. Das ist ok. Allerdings war die Wartezeit auf den Transfer ca eine Stunde. Sehr viele Kunden. Den ersten Shuttlebus hatten wir gerade verpasst und mit dem nächstem sind wir nicht mitgekommen, da schon sehr schnell besetzt und voll. Es war sehr viel Betrieb an der Anmietstation. Somit war die Zeit bis zum Erhalt des PKW, Kontrolle und Abfahrt ca. Knapp 120 min. Huttle
Mietwagenbewertung von Holger C.- 29.08.2018 12:30
(5 von 5)
Christian ;-)
Mietwagenbewertung von Simon M.- 28.08.2018 09:28
(4.5 von 5)
Die Firma Maggiore in Olbia hat mir noch 24,03 Euro als eine Art Servicegebühr berechnet.
Mietwagenbewertung von Hubert B.- 05.07.2018 06:30

Mietwagen Afytos

Die kleine Stadt Afytos liegt zwischen den beiden Ortschaften Kallithea und Néa Fókea in der griechischen Region Chalkidiki. Durch die Hanglage oberhalb der Steilküste bietet sich von Afytos ein schöner Ausblick zum Meer. Der internationale Flughafen Thessaloniki ist nur eine Stunde Fahrzeit von Afytos entfernt. Mit einem Fahrzeug der Autovermietung Afytos sind zahlreiche interessante Ausflugsziele in der näheren Umgebung leicht erreichbar. Das geeignete Mietauto eines renommierten Autovermieters wie Hertz, Avis oder Sunny Cars lässt sich durch einen Mietwagen-Preisvergleich zu günstigen Konditionen leicht finden. Ein Auto sorgt im Griechenland-Urlaub für Mobilität und Flexibilität und eignet sich ideal zur Erkundung der ländlichen Region rund um Afytos.

Afytos: ursprünglicher Ort an der Steilküste mit herrlichem Sandstrand

Der kleine Ort Afytos, der von engen Gassen durchzogen wird, besitzt einen schönen Sandstrand. Mit einem Rental Car aus Afytos kann die Umgebung auf der Halbinsel Chalkidiki individuell und unabhängig erforscht werden. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Afytos zählt die 1859 errichtete dreischiffige Basilika St. Dimitrios, die sich am zentralen Platz befindet. Aufgrund ihrer einzigartigen Architektur sowie der Bilder und Reliefs an der Südwand-Fassade wird die Kirche als Juwel des Dorfes bezeichnet. Die typisch griechische Ortschaft eignet sich durch ihre Ruhe, Abgeschiedenheit und das gesunde Klima für einen entspannten Griechenland-Aufenthalt. Im Stadtzentrum gibt es Lokale, die griechische Küche anbieten sowie einige Fast-Food Restaurants. An manchen Abenden wird in den Tavernen griechische Live-Musik gespielt.

Mit dem Mietwagen Afytos entdecken

Das Städtchen Afytos, heute die drittgrößte Stadt an der Landenge von Potidaia, existiert bereits seit mehr als 3000 Jahren. Die meisten Häuser des Ortes wurden aus regionalem Kalkstein in einem traditionellen griechischen Architekturstil erbaut. Im Sommer finden zahlreiche Musik- und Kulturveranstaltungen im Ort statt. Zu den wichtigsten Veranstaltungen zählt das Afytos-eigene Kulturfestival. In den kleinen Gassen befinden sich gemütliche Cafés, Bars, Restaurants und Kunsthandwerkläden. Die Klippenpromenade, die vom Dorfzentrum aus erreichbar ist, bietet eine atemberaubende Aussicht über den südlichen Teil Kassandras und zur Halbinsel Sithonia. Das im Jahr 1889 erbaute Aletra-Haus dient heute als Volkskundemuseum. Zahlreiche Exponate aus unterschiedlichen Epochen gewähren einen Einblick in die Vergangenheit der Stadt Afytos.

Antike Stätten, Heiligtümer und Gebirgslandschaften: Ausflugsmöglichkeiten in Nordgriechenland

Mit einem Rental Car aus Afytos ist die Hafenstadt Thessaloniki schnell erreicht. Die zweitgrößte Stadt Griechenlands liegt am Thermaischen Golf und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Provinz Makedonien. Sehenswert sind die byzantinischen Kirchen, Moscheen, Burgen und historischen Gebäude der Innenstadt, die der nordgriechischen Metropole ihr multikulturelles Flair verleihen. Neben dem alten Uhrenturm an der Hafenpromenade sind auch die im Jahr 1922 erbauten Biliris und Alexiadis-Gebäude, die in der Tsimiski-Straße hängende große Sonnenuhr und der Platz am Justizgebäude einen Besuch wert. Agia Sophia, die berühmteste byzantinische Kirche, wurde am Ende des 7. Jahrhunderts erbaut und verfügt über einen beeindruckenden Innenhof. In der Gedi Koule-Festung werden bei Kunstausstellungen regelmäßig Werke griechischer und internationaler Künstler gezeigt. Zu den bekannten Märkten von Thessaloniki zählt die Modiano-Markthalle an der Ermou Straße. In den Lokalen neben den Geschäften werden häufig Live-Musikaufführungen veranstaltet. Mit einem komfortablen Fahrzeug von der Autovermietung Afytos sind weitere interessante Ausflugsziele der Region Chalkidiki, die von Gebirgslandschaften und einsamen Stränden geprägt ist, innerhalb kurzer Zeit erreichbar. Die Halbinsel Kassandra lässt sich gut mit einem Mietwagen aus Afytos erkunden. Am Strand der benachbarten Stadt Kallithea befinden sich die Ruinen des Ammon Zeus Tempels, der nach Angaben von Archäologen um 400 v. Chr. erbaut wurde. Ruinen einer antiken Kolonialsiedlung sind in Gerani zu sehen. In der Nähe der Klippen wurden bei Ausgrabungen einige gut erhaltene Gräber aus der Antike entdeckt. Das Wahrzeichen der Sani-Region ist der 8 Meter hohe Sani-Turm, der auch als Stavronikata-Turm bezeichnet wird. Zu den Höhepunkten einer Chalkidiki-Rundfahrt gehört ein Besuch im Poseidon Heiligtum in Posidi. Der Tempel, der mehr als 1.000 Jahre von Gläubigen genutzt wurde, gehörte ursprünglich zur angrenzenden Metropole Mendi und ist im 11. Jahrhundert v. Chr. entstanden. In Posidis befindet sich auch ein imposanter Leuchtturm aus dem Jahr 1864.