tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Fürth - Günstige Angebote

Ab 16 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
VW Polo 2-4T AC
VW Polo 2-4T AC
gefunden am 23.09.2016 05:14 Uhr
Ab 19 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
VW Golf 4T AUT AC
VW Golf 4T AUT AC
gefunden am 23.09.2016 05:14 Uhr
Ab 22 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
VW Passat 4T AC
VW Passat 4T AC
gefunden am 23.09.2016 05:14 Uhr
Ab 27 € pro Tag
bei 15 Tagen Mietdauer
BMW 3er 4T AC
BMW 3er 4T AC
gefunden am 23.09.2016 05:14 Uhr

Mietwagen Fürth

Willkommen in Fürth, oder auf Fränkisch auch Fädd! Gelegen in Mittelfranken und Teil des Städtedreiecks mit Nürnberg und Erlangen lädt diese Stadt zum Erkunden ein. Am besten funktioniert dies mit einem Mietwagen von HAPPYCAR!

Allgemeine Informationen Fürth
Im Zentrum der  116.000 Einwohner Stadt befindet sich das Fürther Rathaus, das Wahrzeichen der Stadt mit dem Kleeblatt Logo. Erbaut um 1840, ist der Turm des Bauwerks dem Palazzo Vecchio in Florenz nachgeahmt. Auf dem Rathausbalkon hielten die Spieler des SpVgg Greuther Fürth 1997 ihre Aufstiegsfeier, nachdem Sie erstmals in der Vereinsgeschichte in die 1. Bundesliga aufgestiegen waren. Um das Rathaus herum befindet sich die idyllische Altstadt, hier reihen sich Fachwerkbauten an Sandsteinhäuser aneinander. Die kleinen Hintergärten  lassen sich perfekt auf einem der zahlreich angebotenen Stadtspaziergängen kennenlernen.
Hinzu kommen zahlreiche kleine und eindrucksvolle Museen. Einen Besuch wert ist das Jüdische Museum Franken in der Innenstadt, welches Sie wunderbar mit einem Mietwagen in Fürth erreichen können. Dieses Museum thematisiert neben der Geschichte und Kultur der Juden in Fürth und Franken auch die Gegenwart und Zukunft.

Auch der Landkreis Fürth bietet einige kleine Städtchen in malerischer Landschaft. Hier findet man kleine Schlösser und Burgen (z.B. in Cadolzburg), aber auch weitere Museen und Bäder. Ein Höhepunkt, vor allem für Kinder, ist der Playmobil Funpark in Zirndorf, benannt nach dem fränkischen Kinderspielzeug.

Als eine weitestgehend protestantische Stadt, gibt es rund um die Stadt etliche Kirchen. Eine der bekannteren Kirchen in der Stadt ist die St. Michael Kirche. Zudem befand sich in der fränkischen Stadt während des 2. Weltkriegs eine große jüdische Bevölkerung, die ihr den Namen „Fränkisches Jersusalem“ einbrachte.

Fürth bietet außerdem eine einzigartige Natur: In der Stadt fließen die Flüsse Rednitz und Pegnitz zur Regnitz zusammen. Flusspromenaden und Wanderwege entlang der Flüsse laden hier zum Spaziergang ein. Außerdem bieten Grünflächen wie der Stadtpark, der Wiesengrund oder der Stadtwald exzellente Rückzugsgebiete. Im Stadtwald befindet sich die Alte Veste, welche 1632 im dreißigjährigen Krieg für einige Tage Schauplatz einer Schlacht war. Heutzutage befindet sich dort ein Aussichtsturm mit exzellentem Blick auf Fürth und sogar die Fränkische Schweiz bis hin zum Altmühtal. Etliche Parks beherbergen zusätzlich Sportplätze, die deutschland-weit bekannte Vereine wie den Fußballverein Greuther Fürth oder den Leichtathletikverein LAC Quelle Fürth beheimaten.  Die Stadt Fürth mittlerweile auch Thermalstadt, nachdem 2007 das Thermalbad Fürthermare eröffnet wurde, die die teilweise seit Jahrzehnten bekannten Thermalquellen der Stadt ausnutzt.

Rundfahrt  mit einem Mietwagen in Fürth
Nach einem ausgedehnten Frühstück  bietet die Stadt eine große kulturelle Auswahl. Das Stadttheater Fürth bietet vielfältige Theater- und Musikveranstaltungen, aber auch Lesungen. Außerdem findet man das Kulturforum Fürth und die Comödie Fürth, die sowohl Kabarett als auch Konzerte im Programm haben. Komplettiert wird dieses Programm von der sehr guten typisch fränkischen Gastronomie, die sich vor allem in der Gustavstraße befindet: Hier reihen sich beidseitig kleine Kneipen, Cafés und Cocktail-Bars, aber auch Restaurants mit fränkischer Küche aneinander. Für ein Mittagessen bietet sich die  typisch traditionell, fränkische Küche, die sich vom deftigen Schweinebraten oder Schäufele mit Kloß, über Wurst- und Käseplatten bis zum gebackenen Karpfen oder zur blauen Forelle erstreckt an. Als Beilage locken die unterschiedlich zubereiteten Kartoffeln, die ganz frisch aus dem Knoblauchsland geliefert werden. Außerdem befinden sich zahlreiche kleine Einkaufszentren sowie Wochenmärkte (v.a. Grüner Markt und die Südstadt) in der Kleeblattstadt.

Für die Abendgestaltung bietet sich über das Jahr verteilt verschiedenste Veranstaltungen an:  Dies reicht vom bekannten Grafflmarkt im Frühjahr und Herbst, weiterführend zu verschiedenen Festivals im Sommer bis hin zur Michaeliskirchweih im Spät-September. Umgangssprachlich auch „Färdder Kärwa genannt“, zieht dieses Volksfest jährlich circa 1,5 Mio. Besucher an und ist die größte Straßenkirchweih Bayerns. Während der 12 Tage ist die gesamte Altstadt in der Hand verschiedenster Stände. 

Fürth bietet also einige Ecken, die sowohl Jung und Alt faszinieren werden. Oder Sie nutzen die Zeit und besichtigen die nahegelegene Städte wie Nürnberg oder Neunburg vorm Wald. Also nichts wie auf mit dem günstigen Mietwagen von HAPPYCAR!