tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Svolvaer

Kommen Sie nach Svolvaer, dann wollen Sie die beeindruckende Welt der Lofoten kennenlernen. Mit einem Mietwagen erreichen Sie problemlos und entspannt all Ihre vorgenommenen Ausflugsziele. Sie können direkt am Flughafen, der etwa 10km entfernt vom Stadtzentrum liegt, Ihre Autovermietung Svolvaer finden. Mit dem HAPPYCAR Preisvergleichsportal und seinen renommierten Mietwagenpartnern wie Auto Escape, CarDelMar und Sunny Cars erhalten Sie kompetente Unterstützung bei der Suche nach einem günstigen Leihwagen. Natürlich können Sie auch bequem von zuhause aus telefonisch oder online Ihren Mietwagen Svolvaer buchen und sämtliche Extras wie einen Kindersitz oder Navi mitreservieren. Bei Fragen steht Rental Car Svolvaer zu Ihrer Verfügung.

Die Gipfel der Luchsfüße.
In der Provinz Nordland liegt Svolvaer, die größte Stadt der Lofoten, dessen Wahrzeichen die Felsformation Svolværgeita mit seinen zwei 1,80 m auseinanderstehenden Felsspitzen ist. Schon im Buch Heimskringla fand der Ort, damals noch als Vågar bekannt und etwa 800 n. Chr. gegründet, Erwähnung. Im 16. Jahrhundert erschien unter dem Namen Sválvær die erste Beurkundung. Seit je her wird in und um Svolvaer rege Fischfang betrieben. Insbesondere der Kabeljau im Frühjahr ist neben dem ganzjährigen Tourismus die größte Einnahmequelle. Nebenbei sind die Lofoten ein magischer Anziehungspunkt für Künstler, insbesondere die Kommune Vågan. Allerorten kann man offene Ateliers bekannter norwegischer Künstler u.a. wie Dagfinn Bakke entdecken. Jeden März finden die Weltmeisterschaften im Kabeljau-Angeln in Svolvaer statt.

Malerische Orte und Küstenstraßen.
Mit der Autovermietung Svolvaer kommen sie flexibel und ohne Umstände ans Ziel.
Entdecken Sie den malerischen Hafen von Svolvær und blicken Sie über das Vestfjord. Zauberhafte Fischerdörfer warten auf Sie, wo noch echte Seefahrertradition gepflegt wird. Verstreut liegende Inseln und steil aufragende Berge sowie bezaubernde Strände laden zum Verweilen ein. In Svolvær können Sie nach Herzenslust in Galerien und Lädchen nach Kunsthandwerk stöbern oder es sich in einem gemütlichen Café gut gehen lassen. Besichtigen Sie Magic Ice wo Skulpturen aus Eis gehauen, das harte Leben der Lofoten-Fischer zu Lichteffekten und Musik darstellen. Sie können auch den Tjeldbergtind oder den Svolvaergeita oberhalb der Stadt besteigen. Mit dem Lofoten Explorer erleben Sie und Ihre Kinder eine atemberaubende Bootstour in den Trollfjord, Seeadler beim Fischfang inklusive.
Drückt der Hunger, sucht man das beliebte Bacalao an der Havnepromenaden auf. Beschaulicher dagegen ist das am Hafen gelegene Kjoekkenet mit leckerer Fischküche. Elegant geht es im Restaurant Bojer zu, welches mit frischen Zutaten der Region lockt.

Mit dem Mietwagen Svolvaer auf Entdeckungstour.
Gehen Sie auf Erkundungsreise mit Rental Car Svolvaer. Zwei unvergessliche Routen stehen zur Verfügung. Tour eins verläuft von Svolvaer in nördlicher Richtung und ist als Kaiserroute dem deutschen Kaiser Wilhelm II. gewidmet. Stoppen Sie in Morfjorden und bestaunen Sie riesige Flugsandfelddünen. Haben Sie die Berge Austvagøys sowie den über 3km langen Tunnel passiert, erwarten Sie Holdøy und die Vesterålen. Anschließend geht es zum höchsten Berg der Lofoten, dem Møysalen. Betrachten Sie das Trollfjord vom Tennstrand aus. Diese mythenumwogene enge Passage im Meer ist 2,5km lang und knapp 100m breit. Hier ragen die Felswände 1000 Meter steil in die Höhe und diente vielen Filmen als Kulisse. Erreichen Sie Pundslett, erliegen Sie dem Panoramablick der mehr als 365 Inseln des Vestfjord, zwischen denen sich Schwertwale gerne tummeln. Die Rückfahrt sollte über Storfjell und Fiskebøl erfolgen, die durch die Bergwelt des Austvagøy führt.

Ein Ausflug nach Evenes lohnt sich besonders.


Die zweite Tour verläuft von Svolvær in südwestlicher Richtung über die Lofoten, bis die Straße in Å endet. Hier können Sie das Norwegische Fischereimuseum und das Stockfisch-Museum besuchen, und alles über die tausendjährige Geschichte des Handels mit Stockfisch erfahren.
Einen Tag sollten Sie für Stamsund einplanen und sich mit dem Lofotr Vikingmuseum bekannt machen. Hier wurde die bisher größte Wikingersiedlung freigelegt und zum Teil wieder aufgebaut. In östlich gelegenen Bodø finden Sie den Saltstraumen, den stärksten Gezeitenstrom der Welt und prachtvolles Naturschauspiel. Sobald Sie die Lofoten entdeckt und reichlich Stockfisch verzehrt haben, geben Sie Ihren Mietwagen an der Autovermietung Svolvaer wieder ab.