tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Kavala - Günstige Angebote

Ab 22 € pro Tag
bei 35 Tagen Mietdauer
Toyota Yaris
Toyota Yaris
gefunden am 18.10.2016 09:49 Uhr
Ab 28 € pro Tag
bei 35 Tagen Mietdauer
Hyundai Accent
Hyundai Accent
gefunden am 18.10.2016 09:49 Uhr
Ab 35 € pro Tag
bei 35 Tagen Mietdauer
Ford Focus
Ford Focus
gefunden am 18.10.2016 09:49 Uhr

Mietwagen Kavala

Für einen flexiblen Urlaub in Kavala ist ein Mietwagen genau das Richtige. Unbeschwerte Tage genießen und dabei noch die Region und deren Schönheit erkunden, machen den Urlaub zu einem traumhaften Erlebnis. Erkunden Sie fernab der Touristenströme mit einem Mietwagen Kavala und deren abgelegene Orte sowie traumhaft einsame Strände. Besonders praktisch ist der Reisestart mit dem Mietwagen direkt vom Airport Kavala aus.

Ferien in der Hafenstadt Kavala
Direkt am Golf von Thassos im Norden Griechenland befindet sich die Stadt Kavala. Kavala verfügt über einen Flughafen der die direkte Anreise ermöglicht. Sie finden dort einen herrlichen Seehafen, der Kavala zu einer wichtigen Handelsstadt macht. Mit etwa 75.000 Einwohnern verfügt Kavala über eine stattliche Größe. Am besten lassen sich die Schönheiten der Stadt dort mit einem Mietwagen von der Autovermietung Kavala erkunden. Kavala blickt auf eine lange Geschichte zurück die bis in das 7. Jahrhundert v. Chr. geht. Das nahegelegene Lekanis Gebirge verhalf Kavala schon damals durch den Abbau von Gold und Silber zu erstaunlichem Wohlstand. Später wurde die Stadt von der Poststation geprägt, woher Kavala auch seinen Namen hat. Cavallo ist der italienische Name für Pferd - welche einst die Postkutschen zogen.

Sehenswertes mit dem Mietwagen einfach erreichen
Die Sehenswürdigkeiten sind über die ganze Stadt verteilt, die man am günstigsten mit einem Rental Car in Kavala erreicht. Zum einen wäre das römische Aquädukt Kamares das durch Süleymann im 16. Jahrhundert rekonstruiert wurde, die erste Anlaufstelle, die Sie bei einem Urlaub in Kavala besuchen sollten. Das Aquädukt erstreckt sich von einem Hügel bis hin zur Altstadt. Insgesamt verfügt es über sechzig prachtvolle Bögen die jeweils 15 Meter hoch sind. Jetzt ist es sinnvoll mit dem Mietwagen Kavala weiter zu besichtigen, denn der nächste Punkt befindet sich in der Neustadt. Die Neustadt von Kavala besteht aus prächtigen Bauwerken, die aus dem 18. und 19. Jahrhundert stammen. Der Kontrast zur Altstadt ist einfach erstaunlich. Sobald Sie die Neustadt erkundet haben, gelangen Sie mit dem Rental Car Kavala bis hin zur Altstadt. Dort befindet sich das ägyptische Imaret, das 1817 von einem Pascha Namens Muhammad Ali erbaut wurde. Heute ist dort ein 5-Sterne Hotel zu finden, das ein herrliches Angebot für Wellness und Spa präsentiert. Die byzantinische Zitadelle ist ebenfalls eine Besichtigung wert. Sie ist das Wahrzeichen von Kavala und ragt hoch über der Stadt vor. Die Burg stammt aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. und wurde seitdem von den verschiedenen Herrschern erweitert und restauriert.

Rundreise mit dem Mietwagen
Wer nicht immer nur denselben Strand von Kavala sehen möchte, kann mit dem Leihwagen eine kleine Tour unternehmen. Der San Antonio Beach ist ein besonderes Fleckchen Erde. Das Wasser dort ist kristallklar und am Stand entlang befindet sich ein wunderbar feiner Sand. Im flachen Wasser können selbst die Kinder unbeschwert im Meer plantschen und toben. Ein weiteres Ziel ist die Insel Thassos. Die Insel kann man von Kavala aus sehen. Fährverbindungen bringen den Urlauber samt Mietwagen von Kavala aus sicher auf die Insel. Dort gibt es die Möglichkeit einmal um die Insel zu fahren. Dabei entdecken Sie eine herrliche Naturlandschaft, einsame Strände und unter anderem auch romantische weiße Dörfer. Für das Erkunden von Thassos ist mindestens ein Tag nötig. Wer noch etwas Zeit im Gepäck hat, sollte sich unbedingt auch die Stadt Philippi ansehen. Diese liegt etwa 14 Kilometer von Kavala entfernt. Hier befindet sich eine der wundervollsten Ausgrabungsstätte innerhalb Nordgriechenlands. Bis dato wurde ein Drittel der Stadt gefunden. Die beiden anderen Teile beanspruchen noch etwas Zeit, bis man diese auch besichtigen kann. Es wird vermutet, das der Apostel Paulus zum allerersten Mal in der Stadt auf europäischem Boden eine Predigt abgehalten hat. Vor noch nicht allzu langer Zeit wurde ebenfalls ein Museum errichtet, um den Besuchern das Zeitgeschehen näher zu bringen. Ein Ausflug, in die atemberaubende und größte Stadt von Nordgriechenland, nach Thessaloniki ist außerdem mit einem Mietwagen von Kavala aus einfach zu erreichen. Mit 370.000 Einwohnern gehört Thessaloniki zu einer Großstadt mit einem abwechslungsreichen Programm. Hier trifft Moderne auf Kultur, was sich nicht nur im Stadtbild erkennen lässt. Genießen Sie den Urlaub und entdecken Sie die Schönheiten Nordgriechenlands am einfachsten mit einem Mietauto von Rental Car Kavala.