tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Oporto - Günstige Angebote

Ab 4 € pro Tag
bei 26 Tagen Mietdauer
FIAT PUNTO
FIAT PUNTO
gefunden am 25.09.2016 17:18 Uhr
Ab 6 € pro Tag
bei 10 Tagen Mietdauer
VW Golf STW
VW Golf STW
gefunden am 16.10.2016 06:50 Uhr
Ab 10 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Ford S Max
Ford S Max
gefunden am 17.10.2016 21:44 Uhr
Ab 22 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Volvo S60
Volvo S60
gefunden am 17.10.2016 21:44 Uhr

Mietwagen Oporto

Erleben Sie die zweitgrößte Stadt Portugals, ganz individuell, mit einem Mietwagen. Denn Porto gehört aufgrund seiner beeindruckenden Denkmäler sowie historischen Gebäude zum UNESCO-Welterbe. Die Stadt ist malerisch auf Anhöhen an der Flussmündung des Douro gelegen und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes, Porto, früher auch unter dem Namen Oporto bekannt,  in Portugal. Daher wird Sie auch gerne die Hauptstadt des Nordens genannt. Mit einem Flieger ist Porto sehr schnell erreicht und von hier lässt sich ganz bequem direkt am Porto Flughafen der Mietwagen entgegen nehmen. Porto ist eines der ältesten europäischen Städte und ist bekannt für seinen leckeren Portwein. Porto, was so viel heißt wie der Hafen, ist bis heute eine wichtige Industrie- und Handelsstadt mit einer alteingesessenen Kaufmannschaft. Hier werden Leder-, Textil- sowie Metallwaren hergestellt und verkauft.

Da Porto direkt am Atlantik liegt, ist das Klima stark vom Meer beeinflusst. Sie haben nicht zu heiße Sommermonate und milde Winter. Die Temperaturen fallen nur selten unter null Grad und ganz selten gibt es Schneefälle. Das macht Porto in der Nähe von Vigo als Ganzjahresziel für eine Mietwagenreise interessant.

Mit dem Mietwagen die Kirchen von Porto entdecken
Fahren Sie mit dem Mietwagen in die Altstadt von Porto und besichtigen Sie die imposanten Kirchen der Stadt. Die vollständig mit brasilianischem Edelholz und Blattgold ausgestattete Kirche Igreja Santa Clara ist eine Reise wert. Von außen ist die Kirche schlicht, im gotischen Stil, gehalten. Treten Sie ein, werden Sie eine herrschaftlich erbaute Barockkirche vorfinden.
Weiter geht die Fahrt mit dem Leihwagen zur Igreja da Trindade. Die Kirche wurde erst im 19. Jahrhundert erbaut und repräsentiert den neoklassischen Stil. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Rathaus.
Der nächste Stopp ist die Igreja São Francisco, welche auch als die „Goldene Kirche“ bezeichnet wird. Denn wenn Sie erst einmal im Inneren der Kirche angelangt sind, erwarten Sie beeindruckende Goldkreationen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Sie finden die Kirche direkt neben der Börse von Porto.
Auch die Gedächtniskapelle, Capela Carlos Alberto, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Diese wurde für den sardischen König Karl Albert erbaut.
Ein Highlight ist die zweitürmige Kathedrale von Porto. Sie wurde im 12. Jahrhundert als Wehrkirche erbaut und später im gotischen Stil verändert. Trotz diverser Umbaumaßnahmen an der Kirche ist der ursprüngliche wehrhafte Charakter der Kirche erhalten geblieben. Bestaunen Sie hier den vergoldeten Hauptaltar und die anderen großzügig ausgestatteten Altäre.

Entdecken Sie mit dem Mietwagen das Wahrzeichen der Stadt Porto - Porto Car Rental
Fahren Sie mit dem Mietwagen zur Torre dos Clérigos. Der Glockenturm ist heute das Wahrzeichen der Stadt. Er wurde 1755 angefertigt und diente, mit seiner Höhe von 76 Metern, als Orientierung für die Seefahrer. Zu dem Glockenturm gehört die Kirche Igreja de São Paulo dos Clérigos, welche eine wunderschöne zweistöckige Fassade im barocken Stil hat.
Nicht umsonst wird Porto auch als Barockstadt bezeichnet.

Erleben Sie Porto mit dem Mietwagen ganz individuell
Schnappen Sie sich Ihre Autoschlüssel und fahren Sie mit dem Leihwagen zum Portweinkeller Caves do Vinho do Porto. Gelegen ist der Portweinkeller am Südufer des Fluss Douro gegenüber vom Zentrum von Porto. Der süße Wein wird aus Weintrauben aus der Douro-Region hergestellt und in den Kellern in Vila de Gaia verarbeitet. Entdecken Sie die über 50 höhlenartigen Keller und probieren Sie die verschiedensten erstklassigen Portweine. Oder Sie spazieren über die Weinberge, welche sich entlang des Douro erstrecken.
Nachdem Sie sich die Weinkeller angeschaut haben, sollten Sie sich einen Besuch des Institutes für Port- und Douroweine nicht entgehen lassen. Das Edifício do Instituto do Vinho do Porto liegt im historischen Zentrum von Porto und ist zuständig für die Qualität und Echtheit der Weine. In der Eingangshalle befinden sich Gedenksteine aus Marmor, welche an die wichtigsten Daten und Ereignisse der Weingeschichte erinnern.

Weiter geht die Fahrt zum ältesten Stadtgarten von Porto dem Jardim de São Lázaro. Er wurde im Jahre 1834 angelegt und ist von alten Linden, Akazienbäumen sowie Magnolien gesäumt. Hier können Sie die historischen Denkmäler besichtigen sowie ein wenig Energie tanken und die Ruhe genießen.

Mit einem Mietwagen von HAPPYCAR können Sie auch die nähere Umgebung wunderbar erkunden. Machen Sie doch einen Abstecher in die unverkennbare Landschaft der Stadt Madeira oder Sie unternehmen einen Tagesausflug mit jeder Menge Segel- und Surfspaß an den Touristenbadestränden von Albufeira.

Lernen Sie das portugiesische Leben, abseits vom großen Massentourismus, kennen und entdecken Sie die Geschichte der Stadt ganz individuell mit einem Mietwagen von HAPPYCAR.