tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Tivat

Mietwagen Tivat Flughafen und Podgoria Flughafen

Wunderschöne Naturszenerien, die direkte Lage am Meer und natürlich das tolle Wetter. Keine Frage: Die schöne Stadt Tivat in Montenegro ist immer eine Reise wert. Als Besucher können Sie sich auf endlose Sandstrände mit Palmen kombiniert mit einer bergigen Landschaft freuen. Auch kulinarisch hat die Stadt viel zu bieten. Eine wahnsinnig gute Kombination, von der man einfach Gute Laune bekommt. Mit dem Mietwagen Tivat zu erkunden ist nicht nur am einfachsten, sondern macht auch sehr viel Spaß. Denn nicht nur in Tivat selbst, sondern auch in der direkten Umgebung gibt es Vieles zu entdecken...

Tivat - der Traum einer Stadt am Balkangebirge
Historiker glauben, dass Tivat die jüngste Stadt in Boka Kotorska und der Küste von Montenegro ist. Wenn es um den Namen der Stadt geht, teilen sich die Meinungen. Einige glauben, dass die Stadt ihren Namen von einer Königin namens Teuta hat, die mehrere Ferienhäuser in Tivat und Umgebung gehabt haben soll. Die andere Meinung ist weniger romantisch, klingt aber ebenfalls logisch. Tivat soll von dem keltischen Wort "Teuto" abstammen, das schlicht und einfach "Stadt" bedeutet. Egal, woher der Name nun wirklich stammt, eine Sache ist klar: Mit dem Rental Car Tivat und Umgebung zu erkunden lohnt sich auf jeden Fall. Denn das die Königin Teuta gleich mehrere Ferienwohnsitze in der Umgebung hatte, kann schließlich kein Zufall sein, sondern muss auf die Schönheit des Ortes zurückzuführen sein.

Mit dem Mietwagen Tivat erkunden
Dank einer Autovermietung Tivat zu erkunden ist einfach praktischer und erleichtert vieles auf dem Besuch, bei dem es schließlich vor allem um Eines gehen sollte: Darüber, dass Sie sich wohlfühlen und das beste aus Ihrem wohlverdienten Urlaub machen. Dies können Sie ausführlich tun. Denn mit luxuriösen Golfplätzen, einem Yacht-Verleih und vielen weiteren attraktiven Angeboten für Touristen kann eigentlich nichts schief gehen. Die schöne Balkan-Stadt kann man nämlich eigentlich nur genießen und lieben. Übrigens können Yachten und andere Luxus-Dampfer heutzutage aus einem ganz bestimmten Grund in Tivat starten. Denn: früher wurde die Stadt als maritimer Stützpunkt der italienischen, jugoslawischen und montenegrinischen Armee genutzt. Luxus hin oder her, ein Geheimtipp ist es auf jeden Fall, auch jenseits der touristisch geprägten Strandpromenaden zu schauen. Hier werden Sie schnell merken: Tivat ist neben einer Tourismus-Hochburg auch eine ganz normale Stadt, in der Menschen arbeiten und ihr Leben leben. Dies verschafft eine spannende neue Sicht und gibt Ihnen als Besucher ein perfektes Gesamtbild von der paradiesischen Stadt.

Die Inseln von Tivat entdecken
In unmittelbarer Nähe liegen zahlreiche schöne Inseln, die Sie mit dem Rental Car von Tivat aus erfahren können. Eine von ihnen ist die Blumeninsel Ostro Cvijeća. Sie ist ganz einfach über eine Brücke zu erreichen und liegt im Süden der Stadt. Auf der Insel können Sie die Überreste eines ganz besonderen Klosters besichtigen: nämlich das des Erzengels Michael. Es stammt aus dem Jahr 1346.
Dank der Autovermietung aus Tivat gut zu erreichen ist die Halbinsel Luštica. Viele Menschen sind sich einig, dass hier die Landschaft mitunter am schönsten ist. Die Insel ist spärlich besiedelt, doch auf den Straßen findet man oft trotzdem viel Leben. Denn Ziegen, Schafe und Kühe laufen hier frei herum. Der Hauptort der Insel ist Radovići. Hier gibt es zwei Kirchen und einen Campingplatz, der sich ebenfalls ideal für eine Übernachtung eignet, bevor es mit dem Mietwagen wieder weiter auf Entdeckungsreise geht.