tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Kos - Günstige Angebote

Ab 8 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
Citroen C1
Citroen C1
gefunden am 08.09.2016 16:47 Uhr
Ab 11 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
Toyota Auris
Toyota Auris
gefunden am 08.09.2016 16:47 Uhr
Ab 14 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
Toyota Corolla Verso
Toyota Corolla Verso
gefunden am 08.09.2016 16:47 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
BMW 3 Series
BMW 3 Series
gefunden am 08.09.2016 16:47 Uhr

Mietwagen Kos

Die Sonneninsel Kos in der griechischen Ägäis hat nicht nur kilometerlange Sandstrände, romantische, abgelegene Bergdörfer und antike Sehenswürdigkeiten zu bieten. Hier können auch Feierwütige die Nacht durchtanzen und Feinschmecker in familiären Tavernen frisch zubereitete lokale Köstlichkeiten genießen. Entdecken Sie diese vielfältige Trauminsel bequem und individuell mit einem der günstigen Mietwagen von HAPPYCAR.

Allgemeine Informationen zur Insel Kos
Kos ist die drittgrößte Dodekanes-Insel in der östlichen Ägäis. Obwohl Sie stellenweise nur 5 Kilometer vom Festland der Türkei entfernt liegt, gehört Sie zu Griechenland. Auf der gesamten Insel leben in etwa 30.000 Einwohner; die meisten von Ihnen, etwa 18.000, leben in der gleichnamigen Hauptstadt Kos Stadt. Die Hauptreisezeit auf der Insel dauert von Mai bis Oktober, in der Temperaturen von über 20 Grad und Sonnenschein fast garantiert sind. Zwischen Juni und Mitte September herrschen hochsommerliche 30 Grad mit über 12 Sonnenstunden täglich und sehr lauen Nächten. Verbringen Sie Ihren Urlaub zu dieser Zeit auf der Insel, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Ihnen bei der Autovermietung auf Kos ein Mietwagen mit Klimaanlage zur Verfügung gestellt wird. Aber auch der Frühling ist aufgrund seines Blütenreichtums und der üppig grünen Natur sehr für Urlauber zu empfehlen.

Entdecken Sie mit Ihrem Mietwagen zuerst die Stadt Kos, die Hauptstadt und kulturelles Zentrum zugleich ist. Hier gibt es die meisten Tavernen und Restaurants. Begeben Sie sich in die Altstadt, schlendern Sie durch die kleinen Gassen und besuchen Sie eines der zahlreichen Geschäfte. Hier finden Sie von Souvenirs bis zu bunten Sommertüchern alles, was das Urlauber-Herz begehrt. Aber auch der Hafen von Kos ist durchaus sehenswert. Entlang des palmengesäumten Steges liegen kleine Fischerboote neben luxuriösen Segeljachten. Auch hier gibt es einige schöne Cafés und Restaurants, allerdings sind diese oft überteuert.

Abends sollten Sie unbedingt in eine der gemütlichen Tavernen gehen, die oft erst gegen 20 Uhr öffnen, dann aber schnell gefüllt sind. Oft haben die Restaurants wechselnde Tagesgerichte oder hauseigene Spezialitäten. Dazu zählen Gerichte wie Moussaká und Souvláki oder, für ganz Mutige, auch Kefalákia, gegrillten Lammkopf. Die Griechen lieben es, mit einer fröhlichen Tischgemeinschaft, der Paréa, abends in eine Taverne einzukehren. Dort bestellen sie, nachdem das Menü ausgiebig diskutiert wurde, eine große Anzahl verschiedenster Speisen, die dann in die Mitte des Tisches gestellt und mit allen geteilt werden.

Nachtschwärmer werden in Kos Stadt in den zahllosen Bars und Clubs auf Ihre Kosten kommen. Oft werden auch am Strand Partys gefeiert, die zwischen Palmen, Sandstrand und fruchtigen Cocktails oft bis in die Morgenstunden andauern.

Entdecken Sie Kos mit Ihrem Mietwagen
Der Flughafen Kos bietet Ihnen die bequeme Möglickeit, Ihren Mietwagen direkt an einer Station dort zu übernehmen. Steuern Sie Ihren Mietwagen auf die Südseite von Kos, wo Sie die schönsten Strände der Insel mit feinem Sand und kristallklarem Wasser vorfinden. Hier kommen Wassersportler voll auf Ihre Kosten und Genießer können nach dem Sonnenbad in eine der kleinen Taverne einkehren, wo sie bei einem Glas des guten lokalen Weines den Tag entspannt ausklingen lassen können.

Einen Besuch ist auch das berühmte Asklepieion wert. Das beliebteste Kulturdenkmal der Insel erreichen Sie mit dem Mietwagen von Kos Stadt aus schon nach ca. 10 Minuten. Dieses antike griechische Heiligtum diente früher als Heilstätte, ähnlich einer heutigen Kurklinik. Die Anlage auf Kos, die zu einer der bedeutendsten weltweit gehört, ist in drei Ebenen aufgeteilt. Auf der ersten waren früher die Thermen untergebracht, die zweite Ebene beherbergte den Apollo-Tempel und die dritte den großen Asklepios-Tempel.

Abenteurer können auch eine Jeep-Safari buchen, oder sich bei einer Autovermietung ein dementsprechendes Fahrzeug ausleihen. Damit können Sie über die steilen Bergwege sausen und die üppige Natur bewundern. Sie können die steilen Straßen natürlich auch mit dem Mountainbike erklimmen oder einen Strandritt buchen, bei dem Sie abends durch das erfrischende Wasser galoppieren können.

Entdecken Sie diese traumhafte Insel mit antiken Sehenswürdigkeiten und ausgelassenem Nachtleben und finden Sie mit Hilfe von HAPPYCAR noch heute den perfekt auf Sie zugeschnittenen Mietwagen.