tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Lloret De Mar - Günstige Angebote

Ab 27 € pro Tag
bei 14 Tagen Mietdauer
VW POLO AUTOMATICO
VW POLO AUTOMATICO
gefunden am 04.09.2016 11:39 Uhr
Ab 37 € pro Tag
bei 14 Tagen Mietdauer
FIAT LINEA
FIAT LINEA
gefunden am 04.09.2016 11:39 Uhr

Mietwagen Lloret De Mar


Lloret de Mar ist eine Stadt, die an der Costa Brava im spanischen Katalonien gelegen ist. Lloret ist eigentlich ein kleines Städtchen, welches jedoch zur Hauptsaison aus sich hinaus wächst. Kultur und Geschichte des beschaulichen Fischerstädtchens adé, in den Sommermonaten regieren die Jugendlichen im Alter von 16 bis 26 Lloret de Mar. Ab dann steht trinken, tanzen, flirten ganz weit oben. Außerhalb der Saison leben rund 16.000 Menschen in der Stadt, jedoch Mitte des Jahres quellen die Hotels auf 300.000 Menschen an und Lloret ist auf einmal eben so groß wie Aachen in Deutschland. Nicht zu vergessen ist, dass Lloret auch noch eine ganz andere Seite hat, die entweder vergessen oder vielen unbekannt ist. Um seinen Urlaub voll auszukosten mietet man am besten einen Rental Car Lloret De Mar. Wenn man einen Preisvergleich zwischen den verschiedenen Anbietern der Autovermietung Lloret de Mar anstellt, schneidet zwischen AutoEurope, Holiday Autos und Sunny Cars, letzterer am günstigsten ab.

Allgemeine Informationen zu Lloret De Mar

Aber was ist nun diese unbekannte, meist vergessene Seite Lloret de Mars? Im Mittelalter gehörte das damalige kleine Städtchen Lloret de Mar zu den wichtigen Punkten der Kelten, Iberer und Römer. Aufgrund der massiven Felsen, welche die Bucht von Lloret umgeben, nutzte man diese Gegebenheit, um dort Festungen und Siedlungen zu bauen. So konnte man feindliche Schiffe schon von weitem aus erblicken und hatte noch genug Zeit, um die Verteidigung bereit zu stellen. Eine dieser Festungen ist die "Burg von Tossa", welche in Tossa de Mar gelegen ist. Neben der "Burg von Tossa" kann man noch viele weitere Festungen in der Umgebung von Lloret finden. Diese findet man ganz leicht wenn man ein wenig an der Küste entlangläuft. Wenn man sich in Richtung Tossa auf Entdeckungstour macht, gibt es einen schmalen aber gut befestigten Pfad an der gesamten Küste entlang, um noch weiter in frühere Zeiten abzutauchen. Als das Mittelalter langsam vorüberging erlangte Lloret de Mar auch Bedeutung in Sachen Handel, welcher dem Städtchen kurzzeitigen Reichtum bescherte. Bald legte Lloret aber wieder ganz der Fokus auf die Fischerei bis die Tourismus-Welle in den 90er Jahren auch Lloret erreichte...

Mit dem Mietwagen Lloret De Mar erkunden
In Lloret de Mar fühlen sich Nachtschwärmer und Badenixen pudelwohl. Mit über 100 Diskotheken und Bars vergeht einem die Partylaune hier nie. Für die Sonnenanbeter und für reichlich Badespaß sorgen die Strände Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina – Sonne, Strand und Meer, was will man mehr! Jedoch auch im Bereich Architektur hat hat Lloret de Mar einiges zu bieten und um mobil unterwegs zu sein, mietet man sich am besten einen Rental Car Lloret De Mar. Einfach ab zu einer Autovermietung Lloret De Mar und schon kann die Entdeckungstour losgehen. Lloret hat zum Beispiel das "Castell d'en Platja" im Angebot – das Schloss sieht äußerst imposant aus und gilt als Wahrzeichen des Städtchens. Zudem ist auch die Kapelle "Sant Quirze", welche aus dem 11. Jahrhundert stammt, sehenswert. Ihre Fassade ist ein grandioses Kunstwerk aufgrund vieler schöner Zeichnungen. Naturliebhaber sollten sich auf jeden Fall den Garten "Les Jardins de Santa Clothilde" anschauen. Dort findet man eine exotische und heimische Pflanzenvielfalt. Und wer Interesse für die Meereswelt hat, sollte dem Meermuseum "Museu del Mar" einen Besuch abstatten. Dieses gibt tolle Einblicke in die Unterwasserwelt.

Rundreise
Auch die Umgebung von Lloret de Mar sollten Sie auf jeden Fall erkundschaften und das funktioniert am besten mit einem Mietwagen Lloret De Mar. So kann man zum Beispiel in nächster Nähe Blanes mit seinem atemberaubenden botanischen Garten erreichen oder durch die Altstadt von Tossa de Mar schlendern. Etwas weiter entfernt, erreicht man Figueras. Dort können Sie auf die Spuren Dalis gehen, da dieser hier geboren wurde. Für einen etwas längeren Aufenthalt lohnt sich die Stadt Barcelona. Die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt hat so einiges zu bieten wie das Gotische Viertel, la Rambla oder die Basilika „La Sagrada Familia“. Auch der schöne Stadtstrand zieht einige Badefreunde an. Barcelona kombiniert Kultur, Strand und Shoppingtrip in einem.