tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Oslo - Günstige Angebote

Ab 26 € pro Tag
bei 21 Tagen Mietdauer
VW POLO
VW POLO
gefunden am 25.09.2016 16:52 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 21 Tagen Mietdauer
VW GOLF DSG AUTOMATIC
VW GOLF DSG AUTOMATIC
gefunden am 25.09.2016 16:52 Uhr
Ab 34 € pro Tag
bei 125 Tagen Mietdauer
SKODA OCTAVIA COMBI
SKODA OCTAVIA COMBI
gefunden am 12.10.2016 13:58 Uhr

Mietwagen Oslo

Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit und fahren Sie mit einem Mietwagen von HAPPYCAR durch Oslo. Entkommen Sie den großen Touristenströmen und entdecken Sie die unentdeckten Plätze der Hauptstadt Norwegens. Dank unserer übersichtlichen Seite finden Sie mit nur wenigen Klicks zu Ihrem Traumauto für Ihren Norwegen-Urlaub! Egal ob ein Van für die ganze Rasselbande oder ein flottes Cabrio für den romantischen Urlaub zu zweit: bei HAPPYCAR bleiben keine Wünsche offen! Machen Sie sich gleich auf die Suche und finden Sie dank unserer übersichtlichen Angebotsseite die günstigste Autovermietung in Oslo. Eine Mietwagen-Buchung vor Ort ist meist stressig und entspricht selten den Erwartungen, die man an einen Urlaubs-Mietwagen hat. Doch HAPPYCAR nimmt Ihnen die Arbeit ab: Sie müssen nur noch entscheiden, wann und wo Sie Ihr Traumauto abholen möchten – um den Rest kümmern wir uns!

Oslo: Allgemeine Information
Oslo liegt im südlichen Teil Norwegens und ist von weitläufigen Fjord- und Waldgebieten umgeben. Um diese sorgenfrei erkunden zu können, bietet sich das Auto mieten in Oslo auch besonders an. Viele malerische Kulissen sind nur schwer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.  Mit dem Auto ist man nicht nur schnell, sondern auch flexibel und unabhängig.
Norwegen gehörte ursprünglich zu Dänemark und wurde 1624 nach Ihrem König Christian IV. benannt. Aufgrund der Allianz zwischen Dänemark und Frankreich, musste Norwegen an das Königreich Schweden abgetreten werden. Nachdem die Stadt nach zahlreichen Bränden außerhalb ihrer alten Stadtmauern wiederaufgebaut wurde und Norwegen 1904 eigenständig wurde, wurde der Name der Stadt wieder in „Oslo“ geändert. Der Name (dt.: „Ebene der Götter“) betont die neu gewonnene Unabhängigkeit des Landes. Wer noch mehr über die vielseitige Geschichte des Königreichs erfahren möchte, sollte mit einem Mietwagen zum Oslo Bymuseum fahren.

Erkunden sie Oslo mit dem Mietwagen
So lernen sie die norwegische Metropole und dessen Umkreis mit all ihren Details und Besonderheiten kennen, egal ob typische Sehenswürdigkeiten wie die Nationalgalerie oder die malerischen Fjorde und Wälder im Umfeld.  Ein Mietwagen in Oslo garantiert Ihnen dabei fast grenzenlose Mobilität. Fahren Sie beispielsweise zur Festung Akerhus. Eines der bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt befindet sich östlich des Oslofjordes gelegen. Auf einer Halbinsel gelegen, geht ihre Geschichte geht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Auch heute noch wird Sie von der norwegischen Regierung für Repräsentationszwecke genutzt. Zudem befindet sich in der Schlosskirche die Grablege aller norwegischen Könige der Neuzeit.

Unterwegs auf Oslos Straßen
Die Karl-Johann-Straße ist die Prachtstraße Oslos, sie erstreckt sich vom Hauptbahnhof bis zum königlichen Schloss, entlang dieser Hauptstraße finden sich viele bekannte Institutionen Oslos wie das Nationaltheater, das Grand Hotel oder der Dom. Die teuerste Stadt der Welt, die vor kurzem sogar Tokio überholt hat, bietet viele Einkaufsmöglichkeiten. Wenn Sie sich einen Leihwagen in Oslo reservieren, können Sie auch die Chance nutzen, aus der Stadt heraus zu fahren. Hier befinden sich günstigere Supermärkte und Shopping-Center, die neben den Luxus-Marken auch internationale Ladenketten für den kleineren Geldbeutel.

Ein Ausflug nach Svolvaer lohnt sich besonders.

Ausflüge mit dem Leihauto durch Oslos Umgebung
Entdecken Sie bei einer Rundreise mit dem Mietwagen durch Oslo nicht nur die Stadt, sondern auch ihr atemberaubendes Umland.
Etwas außerhalb der Stadt befindet sich der Frognerpark. Besonders einfach mit dem Leihwagen zu erreichen, lädt er mit Norwegens größter Rosensammlung zum Verweilen und Erholen ein. Zusätzlich beinhaltet der Park für alle Kunstinteressierten den Vigeland-Skulpturenpark, in dem zahlreiche Granit-Skulpturen des norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland ausgestellt sind. Dieser Park ist für alle Interessensgruppen geeignet, egal ob Architektur, Flora und Fauna, Kunst oder einfach nur Erholung, hier ist für jeden etwas dabei.
Wer nicht allzu viel Zeit hat, jedoch die Schönheit der anderen Großstädte nicht missen möchte, sollte mit seinem Leihwagen nach Kristiansand fahren. Im Süden, nur ca. 4 Autostunden von Oslo entfernt, befindet sich ein beliebtes Sommer-Reiseziel der Norweger. Die Besucher der Stadt freuen sich jedes Jahr auf viel Sonnenschein, weiße Strände, Freizeitparks und zahlreichen Musikveranstaltungen. Ein sehr beliebtes Ziel ist auch Sandefjord. Lassen auch Sie sich von der Atmosphäre des Königreichs faszinieren und genießen Sie die Gastfreundschaft der Einwohner! Ausflüge nach Kristiansand und Rena lohnt sich besonders.