tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Debrecen

Debrecen ist die zweitgrößte Stadt in Ungarn und liegt im Osten, in der Nähe der rumänischen Grenze. In Debrecen befindet sich die bekannteste Universität Ungarns mit ca. 250.000 Studenten. International anerkannt ist vor allem die medizinische Fakultät. Die Stadt hat nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten aufzuweisen, dort finden auch regelmäßig Festivals und Feiern statt. Auf dem Flughafen von Debrecen landen hauptsächlich Charter-Flugzeuge. Der nächste internationale Flughafen ist in Budapest. Er ist ca. 230 km entfernt. Um Debrecen und Umgebung stressfrei erkunden zu können, buchen Sie am besten einen Mietwagen. Dann sind sie zeitlich flexibel und unabhängig von Fahrplänen. Sie finden einen günstigen Mietwagen in Debrecen ganz einfach über unser Vergleichsportal, in dem so bekannte Vermieter wie Avis, Holiday Auto oder Europcar vertreten sind.

Allgemeine Informationen

Debrecen ist eine Stadt mit langer Tradition. Sie existiert nachweislich seit 1235. Im 16. Jahrhundert war sie ein Handelszentrum für Tiere und handwerkliche Produkte, das Handelsbeziehungen zu Polen, Schlesien und Wien unterhielt. 1555 wurde die Stadt von den Türken erobert. Durch den Bau der Eisenbahnlinie von Pest nach Debrecen im Jahr 1857 nahm die Stadt einen weiteren wirtschaftlichen Aufschwung. Schon nach dem Ersten Weltkrieg bemühte man sich um Touristen. Es wurde ein überdachtes Schwimmbad und Ungarns erstes Sportstadion erbaut. 1944 wurde Debrecen für kurze Zeit die Hauptstadt Ungarns. Jedes Frühjahr findet das Frühlingsfestival mit Konzerten, Ausstellungen und Theateraufführungen statt. Im Juni gibt es die Truthahntage. Dieses Straßenfest zieht sich über mehrere Tage. Die Truthahnzucht ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Debrecen. Im August findet der international bekannte Blumenkarneval statt. Mit einem Wagen von Rental Car Debrecen können Sie bequem die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken.

Mit dem Mietwagen Debrecen erkunden
Sehenswert ist auf jeden Fall der Campus der Universität Debrecen mit dem Hauptgebäude, das Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde, dem überdachten Innenhof und dem botanischen Garten. Auch die 1894 erbaute orthodoxe Synagoge ist einen Besuch wert. Mit einem Mietwagen der Autovermietung Debrecen erreichen Sie diese und andere Orte der Stadt schnell und bequem. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, sollten Sie die Kunstsammlung im Déri-Museum besuchen. Für Speedway-Fans lohnt sich ein Ausflug zur Speedwaybahn. Dort werden die Qualifikationsläufe zur Weltmeisterschaft ausgetragen. In Debrecen befindet sich auch die größte calvinistische Kirche Ungarns, die 1819 erbaute Große Reformierte Kirche Debrecen. In der Csapó Straße finden Sie ein großes, modernes Einkaufszentrum. Naturfreunde sollten auf jeden Fall den Botanischen Garten besuchen. Auch ein Besuch im Zoo, der mitten im Wald liegt, und dem daneben liegenden Retro-Vergnügungspark ist ein schönes Ausflugsziel in Debrecen.

Rundreise
Ganz in der Nähe ist die Puszta Animal Farm. Hier können sie vor allem Pferde und die verschiedenen Kutschentypen bewundern. Mit einem Mietwagen von Rental Car Debrecen sind Sie schnell im nur 45 km entfernten Hortobágyer National-Park. Dieser 1973 eingeweihte Park ist der älteste und größte Nationalpark Ungarns. Er gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die Landschaft ist Steppengebiet, die Puszta. Neben vielen Vogelarten finden Sie hier die ungarischen Steppenrinder und das Zackelschaf. Sehenswert ist auch die Neunbogenbrücke über den Hortobágy. Diese 167,3 m lange Brücke wurde zwischen 1827 bis 1833 nach Plänen des Baumeisters Ferenc Povolny aus Stein erbaut. Die Steine für diese Brücke stammen aus Tokaj. Wenn Sie schon einmal in der Gegend sind, sollte natürlich auch ein Ausflug nach Budapest auf dem Programm stehen. Mit einem Wagen der Autovermietung aus Debrecen sind die 230 km in die ungarische Hauptstadt schließlich keine so große Entfernung.