tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Lefkada - Günstige Angebote

Ab 29 € pro Tag
bei 17 Tagen Mietdauer
Nissan Micra
Nissan Micra
gefunden am 15.10.2016 16:30 Uhr

Mietwagen Lefkada

Griechische Gemütlichkeit, abwechslungsreiche Landschaften und traumhaftes Meer: Dies alles finden Sie auf der griechischen Insel Lefkada. Wenn Sie all diese verschiedenen Aspekte dieses wunderschönen Fleckchens Erde erkunden wollen, benötigen Sie auf jeden Fall einen Mietwagen in Lefkada. Mithilfe des Preisvergleichs finden Sie die günstigsten Mietwagen. Sie haben die Wahl zwischen vielen bekannten und renommierten Autovermietungen in Lefkada, von Hertz, über Europcar bis hin zu Avis.

Allgemeine Informationen
Die Insel Lefkada befindet sich im Ionischen Meer und ist mittels einer Brücke mit dem griechischen Festland verbunden. Direkte Nachbarinseln sind Kefalonia und Ithaka. Lefkada hat eine Länge von ca. 35 km und ist an der breitesten Stelle etwa 15 km breit. Die höchste Erhebung der Insel ist der Berg Elati, welcher mit einer Höhe von insgesamt 1158 Metern auftrumpft. Dieser ist im unteren Bereich mit Olivenbäumen und Zypressen bewachsen - in höheren Lagen mit Zwergsträuchern. Mithilfe einer Autovermietung in Lefkada können Sie ganz leichten einen Wagen ausleihen und auf diesem Weg diese wunderschöne Insel erkunden.


Mit dem Mietwagen Lefkada erkunden
Aufgrund der überschaubaren Größe der Insel, sind nahezu alle Orte innerhalb einer Stunde mit dem Rental Car in Lefkada zu erreichen. Mit einer Autovermietung in Lefkada geht dies ganz simpel. Da es nahezu keine verlässlichen öffentlichen Verkehrsmittel gibt, benötigt man auf jeden Fall einen Mietwagen, um diese noch ursprüngliche Insel mit all ihren Schönheiten zu erkunden. Eine Besonderheit dieser Insel ist, dass diese noch nahezu verschont vom Massentourismus ist. So finden Sie neben der fast noch unberührten Landschaft sehr ursprüngliche Dörfer, in welchen Sie einfach nur umherstreifen und die traditionelle Küche genießen können. Zudem befindet sich einer der schönsten Strände Europas, der Katsiki Beach, ebenfalls auf der Insel. Dieser befindet sich etwa 35 km südlich der Hauptstadt und ist zugleich der längste und mit Abstand schönste Strand der Insel. Hier können Sie nicht nur ein Sonnenbad nehmen, sondern sich auch mit Segeln, Tauchen, Surfen und Bodyboarden beschäftigen. Einzelne Restaurants und Bars sorgen hier zudem für den kleinen und großen Hunger. Es ist jedoch empfehlenswert, diesen Strand entweder morgens zu besuchen oder auf die Monate außerhalb der Hauptsaison auszuweichen. Auf diesem Weg haben Sie den Strand fast vollständig für sich alleine und können die Ruhe und Idylle unbeschwert genießen.


Rundreise
Obwohl die Insel verhältnismäßig klein ist, kann eine Rundreise mit dem Rental Car in Lefkada ein abwechslungsreiches Erlebnis werden. Das Schloss von Saint Mavra ist besonders für geschichtsinteressierte Menschen ideal. Das Schloss wurde im Jahr 1300 erbaut und gehört zudem zu den bedeutendsten mittelalterlichen Gebäuden auf der Insel. Einen schönen Kontrast stellt dagegen die Höhle von Papanikolis dar. Diese wurde während des zweiten Weltkriegs als Versteck für U-Boote verwendet.
Nach einem solchen historischen Programm sollte man sich auf jeden Fall der wunderschönen Natur von Lefkada widmen. Eine schöne Möglichkeit stellen hierfür beispielsweise die Wasserfälle von Akoni dar. Diese liegen etwas versteckt und sind in einer spektakulären, grottenartigen Umgebung eingebettet. Hier können Sie abseits des Touristenstroms Ihre Seele baumeln lassen, eine Runde Schwimmen oder sich wagemutig von den höhergelegenen Felsen in die Tiefe stürzen.
Besonders bekannt sind auch die vielen Kirchen und Klöster der Insel. Dazu gehören unter anderem die Kirche der Christlichen Pantokrator. Im Inneren der Kirche befinden sich Werke zahlreicher bekannter Künstler. Ein interessanter Fakt ist hier, dass die Kirche der Familie des berühmten Intelektuellen Aristoteles Valaoritis gewidmet wurde. Das Kloster Faneromenis dagegen stellt einen schönen Kontrast zur Kirche dar. Nicht nur die wunderschön angelegten Gärten sind äußerst sehenswert, sondern auch die Nachtgottesdienste, welche jeden Mittwoch im Kloster stattfinden. Dank Ihres Mietwagens können Sie nach Besuch des Nachtgottesdienstes bequem wieder zu Ihrer Unterkunft zurückfahren.