tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Peru

Peru ist in Südamerika gelegen. Das Land befindet sich im Westen der Region und grenzt an die Staaten Ecuador, Kolumbien, Brasilien, Bolivien und Chile an. Es sind drei unterschiedliche Klimabereiche im Land zu finden. Reisenden können sowohl das angenehme Küstenklima genießen, als auch die kühleren Bergregionen im Hochland. Abschließend befindet sich ein Teil von Peru in einem Regenwaldgebiet, das mit einer unvergleichbaren Flora und Fauna aufwarten kann. Das Land hat für jeden Reisegeschmack etwas passendes zu bieten. Wunderschöne Sandstrände, historische Bauten und Artefakte und eine exotische Naturkulisse. Die insgesamt 74 Naturschutzgebiete bewahren die Tierwelt und Pflanzenwelt vor Ort. Das Schutzgebiet Manú-Biosphärenreservat ist Teil des Unesco-Welterbes. Die Urbanen Regionen laden dazu ein die bunte Kultur kennenzulernen. Entdecken Sie die aufregenden Gegensätze von Tradition und Moderne in der Architektur, in der Kultur und in der unbeschwerten Lebensweise. Mit einem Mietwagen reisen ist dafür eine echte Erleichterung. Das öffentliche Transportwesen ist häufig sehr rudimentär. Taxifahrten und organisierte Touren strapazieren das Urlaubs-Budget unnötig.

Peru in vollen Zügen genießen
Lima ist die Hauptstadt des Landes. Sie wurde bereits im Jahr 1543 dazu ernannt. Damals war die Region noch unter königlicher Herrschaft. Von hier aus können Sie einen Großteil von Peru erkunden. Das erschlossene Stadtgebiet erstreckt sich über 800 Quadratkilometer. Die Gesamtfläche ist mit 2600 Quadratkilometern sehr weitläufig. In den Ausläufern der Stadt finden sich einfache Farmen und Dörfer. Es gibt mehr als 8,8 Millionen Einwohner im Einzugsgebiet von Lima. Die Innenstadt bietet einen Architektur-Mix, der die spanischen Einflüsse der Kolonialzeit deutlich widerspiegelt. In kleinen Gassen und auf großen Marktplätzen gibt es Häuser mit detaillierten Verzierungen und atemberaubend schönen Fassaden. Lima befindet sich zum Teil in einer Wüstenregion und zum Teil in einem tropischen Gebiet. Obwohl dies die idealen Voraussetzungen für extrem heiße Sommer und milde Winter sind, ist das Klima im ganzen Jahr sehr angenehm. Die Temperaturen fallen kaum unter 14 °C oder übersteigen 29 °C. Buchen Sie einen Mietwagen in Peru, haben Sie eine große Auswahl von bekannten Autovermietungen. Ein Rental Car in Peru kann unter anderem über Avis, Europcar oder Hertz gebucht werden. Erkundigen Sie sich bei der Autovermietung, welche Wagen zur Verfügung stehen. Für Ausflüge in die tropischen Regionen des Landes ist ein Geländewagen häufig unumgänglich.

Mit dem Mietwagen Peru erkunden
Peru ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aller Art. Ob Rucksacktourist oder 5-Sterne-Reisender, in Peru ist für jedes Budget und für jeden Wunsch etwas Passendes zu finden. Wichtig ist es, ein zuverlässiges Transportmittel zu haben. Eine Reisetour mit einem Bus erlaubt es Ihnen nicht, den Tag unbeschwert und spontan zu planen. Private Taxiunternehmen sind häufig sehr kostspielig. Öffentlicher Transport ist nicht weitflächig funktionieren. Mit einem Rental Car in Peru sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten einfach zu erreichen. Ein kulturelles Highlight ist das Museum Larco im Lima. Es beherbergt Exponate, die die Geschichte Perus vor der Besetzung aufzeigen. Die einzelnen Stücke sind detailliert beschrieben und Sie erfahren viele interessante Fakten. Die Anlage selber erlaubt einen wunderschönen Blick über die Stadt. Die Kathedrale von Lima ist ein beeindruckendes Bauwerk. Im Inneren finden Sie eindrucksvolle Kunstwerke. Nur wenige Autominuten von der Innenstadt entfernt liegt die Costa Verde. Die Küstenregion vom Lima ist ein wunderbarer Ort, um die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes zu entdecken. Hier genießen Sie frischen Fisch und exotische Früchte. Eine Autovermietung in Peru hat Modelle in jeder Größe bereit. Auch Großfamilien können die Region so ganz bequem entdecken.


Rundreise in Peru
Eine Rundreise im Land führt zu vielen aufregenden Orten. 200 km nördlich von Lima befinden sich Ruinen von Caral. Sie können ganztägig besichtigt werden. Es ist eine gute Idee den Wagen für einen solchen Ausflug bereits am Tag zuvor bei der Autovermietung in Peru abzuholen. So können Sie in den frühen Morgenstunden die Fahr absolvieren und die Ruinen in der kühlen Morgenluft begehen. Pachacamac befindet sich lediglich 40 km außerhalb Limas. Es handelt sich um eine antike Stadt. Eine Reise durch das gesamte Land kann ebenfalls mit einem Mietwagen unternommen werden. Typische Stopps für eine mehrtägige Reise durch Peru sind Kondore im Colca-Canyon, das heilige Tal der Inkas und der Titicacasee.