tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Bury St. Edmunds

Die Stadt ist sehr vielfältig und beeindruckt mit ihrer Geschichte. Mobilität zahlt sich mit Blick auf die Sehenswürdigkeiten aus. Am komfortabelsten können Sie mit dem Mietwagen Bury St. Edmunds entdecken. Wandeln Sie auf den Spuren von König Ohneland und zahlreichen Baronen, die mit dazu beitrugen, dass die Stadt einst zu einem Wallfahrtsort wurde. Die Autovermietung Bury St. Edmunds bietet Ihnen Fahrzeuge unterschiedlicher Klassen an, die Ihnen die nötige Flexibilität ermöglichen, die Stadt bequem zu erkunden und die Geschichte kennenzulernen. Im Rahmen eines Preisvergleichs unterstützen wir Sie bei der Suche, damit Sie mit einer günstigen Lösung für Ihr Rental Car Bury St. Edmunds entspannt erleben können. Hierbei werden wir von renommierten Partnern wie beispielsweise RentalCars, Auto Escape oder Sunny Cars bei der Auswahl qualitativ hochwertiger Angebote zuverlässig unterstützt. Idealerweise, reisen Sie direkt von einem der vielen Flughäfen in London an, der Flughafen London Stansted eignet sich in diesem Fall, von der Entfernung her, am Besten.

Wallfahrtsort mit bewegter Geschichte

In der regionalen Umgangssprache wird Bury St. Edmunds auch häufig lediglich "Bury" genannt. Es handelt sich hierbei um eine Stadt, die zur Grafschaft Suffolk in England gehört und gleichzeitig die Hauptstadt des Distrikts St Edmundsbury repräsentiert. Über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus ist Bury St. Edmunds vor allem wegen der Ruine der Benediktinerabtei bekannt. Die Abtei wurde zu Beginn des 11. Jahrhunderts gegründet und befindet sich im Zentrum der Stadt. In der Abtei ist auch der letzte angelsächsische König begraben, der 869 von Ivar Rugnarsson getötet wurde. Aus diesem Grund entwickelte sich die Abtei und Bury St. Edmunds im Mittelalter zu einem stark frequentierten Wallfahrtsort. Doch nicht nur in Bezug auf die Abtei ist "Bury" sehr interessant. Der Ort hat große Bedeutung für die Geschichte. Besonders mit Blick auf "Magna Carta". Hierbei handelt es sich um eine sogenannte "Urkunde der Freiheiten". In diesem Zusammenhang trafen sich 1214 englische Barone, die einen Eid darauf schworen, von König Ohneland grundlegende Freiheiten für den damaligen Adel zu erzwingen, welche bis zu diesem Zeitpunkt nicht gewährt wurden. Die Geschichte des Ortes ist an verschiedenen Stellen der Stadt erkennbar. Die Autovermietung Bury St. Edmunds ermöglicht es Ihnen, die einzelnen Stationen bequem aufzusuchen. Wenn Sie mit dem Mietwagen Bury St. Edmunds erkunden, sind Sie nicht nur deutlich flexibler, sondern Sie entdecken den Ort aus einer anderen Perspektive, die verborgene Details sichtbar macht.

Abbeygate und Kathedrale


Im Verlauf des 14. Jahrhunderts wuchs die Stadt, rund um die Abtei, was nicht zuletzt der Herstellung von Gewebe und Stoffen geschuldet war. Bury St Edmunds entwickelte dadurch auch einen gewissen Wohlstand, was sich auch durch die Klosterauflösung im 16. Jahrhundert nicht änderte. Erst die industrielle Revolution sorgte dafür, dass aus Bury St Edmund eine Marktstadt wurde. Noch immer ist die Stadt wohlhabend und hat einiges zu bieten. Neben der berühmten und geschichtsträchtigen Ruine besitzt Bury St. Edmunds auch eine Kathedrale, an welcher zu Beginn des 21. Jahrhunderts Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt wurden. Wenn Sie mit dem Mietwagen Bury St. Edmund durchfahren, können Sie komfortabel in der Nähe der Kathedrale parken und sich das imposante Bauwerk näher ansehen. Darüber hinaus ist auch der Besuch der Abbeygate sehr lohnenswert. Besonders der Baustil dieses Bauwerks ist sehr eindrucksvoll.

Abwechslungsreiche Umgebung

Wenn Sie mit einem Rental Car Bury St. Edmunds entdecken möchten, können Sie sich bereits am Flughafen Norwich, in England, nach der Autovermietung Bury St. Edmunds erkundigen und in Erfahrung bringen, ob dort ein passendes Angebot erhältlich ist. Alternativ hierzu haben Sie auch die Möglichkeit, direkt am Flughafen einen Mietwagen zu erhalten. Dies würde Ihnen die Möglichkeit geben, mit dem Fahrzeug nach "Bury" zu reisen. Immerhin ist der Flughafen ca. 61 Kilometer entfernt und auf der Fahrt nach Bury St. Edmunds können Sie eine interessante Landschaft bestaunen. Auch die Umgebung um Bury St. Edmunds ist mit ihren Sehenswürdigkeiten sehr interessant. Hier können Sie beispielsweise die Ringwood Brewery, in Ringwood oder die Chiltern Valley Winery & Brewery in Henley-on-Thames in England besuchen. Darüber hinaus lädt das ländliche Umland mit seinen verschiedenen gastronomischen Highlights zu kulinarischen Gaumenfreuden ein. Auch die Hauptstadt London, mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten und geschichtsträchtigen Plätzen, ist in weniger als zwei Stunden erreichbar und lädt zu einem Zwischenstop ein. Auch weitere Städte, wie Ipswich an der Küste oder Norwich, sind eine Reise wert. Bebor Sie Ihren Mietwagen in Bury St Edmunds wieder abgeben.