tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Laibach Flughafen - Günstige Angebote

Ab 9 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Renault Twingo
Renault Twingo
gefunden am 02.10.2016 20:07 Uhr
Ab 16 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Opel Astra
Opel Astra
gefunden am 02.10.2016 20:07 Uhr
Ab 19 € pro Tag
bei 14 Tagen Mietdauer
Opel Insignia
Opel Insignia
gefunden am 20.10.2016 20:37 Uhr
Ab 38 € pro Tag
bei 14 Tagen Mietdauer
Mercedes E
Mercedes E
gefunden am 21.07.2016 09:13 Uhr

Mietwagen Laibach Flughafen

Ljubljana, als Hauptstadt genau in der Mitte Sloweniens gelegen, ist eine äußerst sehenswerte Stadt mit alteuropäischem Einfluß und mediterranem Flair. Vom Flughafen Ljubljana-Brnik, der ca 25 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt, gelangt man am besten mit einem Mietwagen Ljubljana Airport in die Stadt. Die Anbieter von Rental Car Ljubljana Airport, wie zum Beispiel Avis, Hertz und Europcar ermöglichen einen unkomplizierten Einstieg in diese interessante Stadt und ihre reizvolle Umgebung.

Ljubljana ist eine der vier Universitätsstädte Sloweniens. Mit knapp 280.000 Einwohnern ist Ljubljana die größte Stadt des Landes und zugleich der kulturelle, wirtschaftliche und politische Drehpunkt. Während des ganzen Mittelalters hindurch bis zum Ende des ersten Weltkriegs gehörte Ljubljana mit dem Namen Leibach zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nationen und zuletzt zum österreichischen Kaiserreich. Danach wurde Ljubljana Teil des Königreiches der Serben, Kroaten und Slowenen. Diese Geschichte Ljubljanas ist überall durch die architektonischen Stilmerkm ale aus den verschiedenen Epochen in der Stadt sichtbar. Ljubljana beherbergt eine mittelalterliche Burg, zu deren Füßen sich die malerische Altstadt mit ihren ausschließlich denkmalgeschützten Gebäuden erstreckt. Besonders herausragende Gebäude sind das Rathaus, der Dom und die vielen Kirchen. Ljubljana hat auffallend viele schöne alte Brücken, die über den Fluß Ljubljanica führen.

Mit Mietwagen Ljubljana Airport lässt sich die Altstadt mit ihrer beeindruckenden Architektur besonders intensiv und unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln am besten erkunden. Anfang des letzten Jahrhunderts wirkte hier vor allem der Architekt Jože Plečnik, der einerseits das antike Athen zum Vorbild seiner Entwürfe nahm und dabei gleichzeitig das Ziel verfolgte, Ljubljana das Gesicht einer modernen Großstadt zu geben. Zu den Bauten von Jože Plečnik gehören die Drei Brücken, die Slowenische Nationalbibliothek, der Friedhof Žale, die Kreuzlinge und der Tivolipark. Am Fluss kann man sich in einem der vielen Cafés stärken, bevor man sich aufmacht, einige der vielen Museen zu besuchen oder einen Theaterabend zu genießen. Mit Rental Car Ljubljana Airport genießen Sie die Unabhängigkeit, nach dem Besuch eines der Restaurants mit typisch slowenischer Küche den Abend in einem Theater zu verbringen. Am nächsten Tag gehts vom Hotel mit Autovermietung Ljubljana Airport zur Besichtigungstour der drei wichtigsten Kirchen, der Jakobs Kirche, des St. Nikolai Doms und der Franziskanerkirche, um danach die Burgen, Schlösser und Paläste Ljubljanas zu besuchen. Vorbei an den Kolonnaden, die für den dahinterliegenden Markt gebaut wurden, kann man mit Autovermietung auch noch den Zoo und den Botanischen Garten an der Universität besuchen. Musikliebhaber kommen in Ljubljana ebenso nicht zu kurz. Am Bahnhof Ljubljanas findet man das autonome Zentrum für Politik und Kultur Metelkova mit seinen Clubs und Bars, in denen regelmäßig Veranstaltungen und Musikkonzerte stattfinden.

In der Umgebung Ljubljanas lockt mit ihrer unberührten Natur. Mit Autovermietung Ljulbjana Airport kann man die Umgebung Ljubljanas mit ihren zahlreichen Burgen, geschichtsträchtigen Schlössern und pittoresken Dörfern erkunden. Unweit der Stadt erreicht man mit dem Auto das Moor von Ljubljana. Den Kurort Rakitna und das Kloster Bistra erreicht man mit einem Mietwagen von Autovermietung Ljubljana Airport bequem und zuverlässig, um tiefer in die Slowenische Kultur einzutauchen. Knapp 20 Kilometer von Ljubljana entfernt liegt das Arboretum Volčji Potok, das einen Ausflug mit Rental Car Ljubljana Airport lohnt. Das Arboretum ist der größte und meistbesuchte Park in ganz Slowenien und durch seine verschiedenen Blumenausstellungen weltweit bekannt geworden. Vor allem im Frühling findet man im Arboretum ein Meer von Tulpen, Narzissen und allen Arten weiterer Frühlingsblumen. Das Arboretum besteht aus 80 Hektar Fläche mit einer Vielfalt an Pflanzen. Ehemals beherbergte das Gelände ein herrschaftliches Schloss, das im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Die Universität Ljubljana gründete das Arbitorum 1952 zu Forschungszwecken, indem sie eine eigene Sammlung an Pflanzen dort züchtete. Inzwischen ist das Arbitorum eine unabhängige Einrichtung, die Parkflächen anlegte, eigene Gewächshäuser zur Kultivierung exotischer Pflanzen baute und ein Gartenzentrum einrichtete. Inzwischen sind im Arbitorum zahlreiche Landschaftsarchitekten beschäftigt, die diese ökologisch herausragenden Grünflächen pflegen, bebauen, gestalten und kultivieren. Den Besucher empfängt im Arbitorum eine einzigartige, von Gärtnern angelegte Landschaft, die zu jeder Jahreszeit von zahlreichen Besuchern genossen wird und die einen Besuch unbedingt lohnt.