tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Gütersloh

Mitten in Deutschland und mitten auf dem Land liegt Gütersloh in einer Umgebung - flach wie ein Brett - auf einer Höhe von grade mal 60 m über dem Meeresspiegel. An klaren, schönen Tagen lockt der Teuto (Teutoburger Wald) und lädt zu erholsamen Stunden in der Natur ein, aber auch zu spannenden Informationen über die einstige Varusschlacht. Zusammen mit dem Rhedaer Forst ist das Umland für einen Erholungsaufenthalt wie geschaffen. Für den Besucher, der ohne Auto angereist ist, lohnt sich ein Mietwagen der Autovermietung Gütersloh. Schon zu Hause kann mit dem Preisvergleich von HAPPYCAR die günstigste Möglichkeit im Netz gesucht und evtl. auch schon gebucht werden. Der nächste regionale Flughafen ist Paderborn-Lippstadt, welcher ca. 45 km. entfernt liegt, beim nächsten internationalen handelt es sich um die Flughäfen Hannover oder Düsseldorf.


Allgemeine Informationen


Die moderne Stadt im Grünen ist ein wichtiger Wirtschaftsstandpunkt dank Miele und Bertelsmann. Mit ca. 100.000 Einwohnern, 350 Hektar Grünfläche und ca. 30.000 Straßenbäumen ist Gütersloh im Sommer ein einziger Park. Die Innenstadt mit Flaniermeile und Straßencafés laden zu einem Aufenthalt ein, Wochenmärkte und viele Feste sorgen das ganze Jahr über für eine angenehme Atmosphäre. Und hier in der Innenstadt kann der Mensch noch wohnen, die Luft ist gut, dank der vielen großen Gärten, die überraschender Weise noch nicht zugebaut sind. In Gütersloh bekommt man alles: internationale Jazztage, Kneipenblues mit Nähe und Körperkontakt, Cocktails in den Trendkneipen und das in Gütersloh gebraute Fuhrmanns Dunkel.
Kostenlos bieten freie und städtische Veranstalter mehr als 30 Kulturveranstaltungen im Jahr, wie z.B. die ganzjährige Reihe Klangkosmos, die langenachtderkunst, die WeltStadtMusik im Angenete-Garten und das Straßentheaterfestival. Mehrere Messen finden in Gütersloh statt, die mit einem Mietauto von Rental Car Gütersloh schnell zu erreichen sind. Der Aussteller kann auf der Messe Genial noch nicht bekannte Ideen und Prototypen vorstellen und die Senioren werden auf der Messe Best Ager angesprochen und lernen für sie interessante Bereiche kennen. Abschließend sei noch die Europäische Kulturwoche genannt, die seit 1984 jedes Jahr stattfindet.

Mit dem Mietwagen Gütersloh erkunden

Die romantische Innenstadt mit der Apostelkirche, findet der Besucher abseits dem Trubel der Einkaufsstraßen. Um die Kirche standen früher einige Speicher, die heute durch Wohnhäuser ersetzt sind, wovon ein paar aus dem 17. Jahrhundert stammen. Zum Beispiel ist das Veerhoffhaus aus dem 17. Jahrhundert ein sehr auffälliges Haus aus altem Fachwerk, das der Kunstverein des Kreises Gütersloh mit moderner Kunst ausstattet. Die Fabrikantenvilla Bartels in der Kirchstraße 21 beherbergt heute das Trauzimmer des Standesamtes. Die Ausstattung und Fassadenverkleidung mit Schiefer ist eine Seltenheit und deutet auf hohen Wohlstand hin. Das Weberhaus an der Münsterstraße / Ecke Daltropstraße ist über 350 Jahre alt und sehenswert ist auch der frühere Sitz der königlichen Beamten Meier, der alte Meierhof am Eingang zum Stadtpark und die danebenstehende einstige Mühle.

Mit einem Auto der Rental Car Gütersloh findet der Besucher schnell die Carl-Miele-Str. 29 mit dem Miele-Museum. Vom Anfang der Firma 1899 an sind hier die Hausgeräte von Miele zusammengefasst, von der Waschmaschine, Geschirrspüler bis zu den Motorrädern und ein Exemplar der Automobile, die vor dem 1. Weltkrieg produziert wurden.

Rundreise


Wer mit dem Mietwagen Gütersloh und Umgebung erkunden möchte und einen Ausflug ins Grüne plant, folgt dem Slogan: Die 3 an der A2!
Diese Werbekampagne verbindet 3 Städte, Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Oelde und 3 wunderschöne Gärten oder Parks, der Botanische Garten in Gütersloh, der Flora-Westfalica-Park in Rheda-Wiedenbrück und der Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde. Allein der Botanische Garten wird jedes Jahr von mehr als 170.000 Menschen besucht, die Kunst, Kultur, Entspannung und Erholung genießen.
Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau von 1988 entstand der Flora-Westfalica-Park in Rheda-Wiedenbrück. Der Park ist ca. 3 km lang und reicht vom Rosengarten über den Erlenbruchwald bis zur Auenlandschaft des Emssees. Für Familien ein ganz besonderer Platz mit Tier-Streichelzoo, Minigolf und Wasserspielplatz. Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau von 2001 findet man heute den Vier-Jahreszeiten-Park in Oelde mit vielen kulturellen Veranstaltungen, viel Gastronomie und Klettermöglichkeiten für Kinder. Durch Ihren Mietwagen erreichen Sie auch Städte wie Bielefeld oder Münster problemlos.