tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Tortoli

Bei Tortoli handelt es sich um eine Stadt auf der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien. Tortoli ist die Hauptstadt der Provinz Ogliastra. Im Vorort Arbatax befindet sich ein Hafen. Tortoli hat ca. 11.000 Einwohner und erstreckt sich auf eine Fläche von ca. 40 Quadratkilometer. Die Stadt liegt zwischen den hohen Bergen von dem Gebiet Innersardinien, die schroff zum Hügelland um Bari Sardo sowie zur Ebene abbrechen. Wenn man dann weiter fährt, kann man zwischen Marino di Gairo und Quirra die Berge direkt ins Meer ragen, bewundern. Im Süden von Tortoli findet man lange und sandige Natursteine mit Pinien- und Tamrisken. Die Stadt ist stark mit dem Tourismus verbunden. Dieses Gebiet von Sardinien ist für die besonders schön daliegenden Küsten und Strände mit sehr klarem Wasser bekannt. Wenn man geologische Nachforschungen betrieben möchte, so ist herbei der Strand von Cea durch die dort vorhandenen Porphyr-Felsen sowie die Basaltintrusionen sehr imponierend und interessant.

Um sich Tortoli und die nähere Umgebung einmal genauer anzusehen, ist es sinnvoll, einen Mietwagen Tortoli über Hertz, Sixt oder Europcar zu besorgen.

In Tortoli befindet sich ein Bahnhof , der an der schmalspurigen Bahnstrecke Mandas-Arbatax liegt. Hier fährt in den Sommermonaten der Trenino Verde. Ca. 2,5 Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum entfernt, liegt der Flughafen Tortoli-Arbatax Airport. Hierbei handelt es sich um einen regional operierenden Verkehrsflughafen an der Ostküste von Sardinien. Vom Flughafen aus ist eine Weiter- und Anreise mit dem Taxi oder einem Mietwagen möglich . Von dort aus kann man dann, wenn man mit dem Flugzeug anreist sich einen Mietwagen Tortoli besorgen. Die erste Kirche in der Gemeinde stammt aus dem 6. Jahrhundert. Zur Stadt Tortoli gehört ebenfalls die Ortschaft Arbatax (Vorort).

Mit Rental Car Tortoli die Stadt und die nähere Umgebung erkunden
Wenn man dann in der Stadt Tortoli mit Rental Car Tortoli unterwegs ist , sollte man zuerst die Kathedrale Chiese di S.Andrea Apostolo Tortoli besuchen. Diese Kathedrale wurde im 17. Jahrhundert in der Altstadt von Tortoli erbaut. Im Inneren befinden sich schöne Figuren der Madonna mit Kund sowie der schlafenden Jungfrau.

Derjenige, der sich für Kirchen interessiert, sollte dann auch die Chiesa di San Salvatore Tortoli sich anschauen. Diese kleine Kirche stammt aus dem 18. Jahrhundert und befindet sich auf der Straße zum Lido. Die Kirche ist einfach gebaut , aber trotzdem sehenswert. Bei der Weiterfahrt mit Autovermietung Tortoli kommt man dann zu einem massiven Turm. Der Sarazenenturm überragt die Meerespromenade. Hier befindet sich auch der gleichnamige Hafen an der im Osten von Sardinien liegenden Küste.

Auch sehr sehenswert und mit der Autovermietung Tortoli ebenfalls zu erreichen, ist der in der Nähe von Arbatax liegende Fisch – und vogelreiche Teich Stagno di Tortoli Tortoli. Hier besteht dann auch die Möglichkeit, sich einen guten Fisch einmal selbst zu angeln.  Wenn man dann mit der Autovermietung Tortoli etwas weiter fährt, kommt man dann zum Capo Bellavista Tortoli. Hierbei handelt es sich um ein Vorgebirge aus Granit, von dem man aus einen sehr schönen Überblick auf Arbatax und die ganze Umgebung von Tortoli hat. Auch sehr beeindruckend zum Ansehen ist die Felsformation Scogli Rossi Tortoli. Hier bekommt man dann eine sehr beeindruckende Formation von einer warmen roten Farbe zu sehen. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich auf dem Hügel in Richtung Lido di Orri das Parco Archeologico S. Salvatore Tortoli befindet sich ein Turmbau, das Gigantengrab und der Mehir. Dies alles sind wichtige Bestandteile der sardischen Geschichte und Tradition.

Bedingt dadurch, dass man in und um Tortoli herum viel Sandstrände zur Verfügung stehen, sind in der Umgebung die Sportarten, wie Kitesurfen, Quadfahren Tortoli oder die ganzen Schwimmaktivitäten, am besten anzutreffen.