tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Weißrussland

Mit einem Mietwagen in Weißrussland können Sie nicht nur eine neue Kultur kennenlernen oder durch interessante Städte flanieren, sondern auch die wunderschöne Natur entdecken. Erkunden Sie mit Ihrem Mietwagen in Weißrussland zum Beispiel die Hauptstadt Minsk oder architektonische Meisterwerke, wie zum Beispiel das Schloss Mir oder die russisch-orthodoxe Kirche in Brest. Lassen Sie es sich auch nicht nehmen und relaxen Sie bei einem herrlichen Spaziergang durch die Wälder des Landes.

 

Mit dem Mietwagen durch Weißrussland und die Hauptstadt Minsk entdecken

Starten Sie Ihre Reise mit dem Mietwagen durch Weißrussland am besten von der Hauptstadt Minsk aus und erkunden Sie hier die spannende Innenstadt. Entgehen lassen sollten Sie sich auf keinen Fall den wunderschönen Siegesplatz, von dem Sie auch im Handumdrehen den Unabhängigkeits-Boulevard erreichen, wo Sie die beeindruckende, sowjetische Architektur sehen können. Sie sollten es sich auch nicht nehmen lassen und in den zahlreichen Restaurants der Innenstadt einmal die national Köstlichkeiten zu probieren. Hier können Sie die verschiedensten Kartoffelvariationen verköstigen: Sehr zu empfehlen ist zum Beispiel „Kalduny“ – eine leckere Kartoffeltasche, die mit unterschiedlichen Fleischarten gefüllt wird. Anschließend sollten Sie unbedingt den Likör „Belovjeschkaja“ bestellen, der aus über einhundert Kräutern besteht und in Weißrussland als nationale Spezialität getrunken wird.

 

Mietwagen Weißrussland – Auf in den Białowieża-Nationalpark

Fahren Sie mit Ihrem Mietwagen durch Weißrussland bis an die Grenze zu Polen und statten Sie dem berühmten Białowieża-Nationalpark einen Besuch ab, der bereits von der UNESCO als Weltnaturerbe und Biosphärenreservat geschützt wird. In diesem eindrucksvollen Nationalpark haben Sie die seltene Möglichkeit das Wisent in seinem natürlichen Umfeld zu sehen. Des Weiteren können Sie hier auf speziellen Wanderwegen einen herrlichen Tag verbringen und kleine, wunderschöne Ort näher kennenlernen. Wenn es Ihre Zeit zulässt, wäre natürlich auch eine erholsame Radtour durch den Nationalpark möglich, bei der Sie auch idyllische Sumpfgebiete erreichen können, wo eine kleine Rast gemacht werden kann. Aber das Beste ist: Mit einem Mietwagen in Weißrussland können Sie selber entscheiden wie lange Sie im Nationalpark oder in den romantischen Städten bleiben möchten.

 

Mietwagentour Weißrussland

Starten Sie Ihre Reise in der Hauptstadt Minsk und erkunden Sie hier die interessante Innenstadt und die zahlreiche Museen, in denen Sie die Kultur und Geschichte dieses eindrucksvollen Landes besser kennenlernen können. Anschließend bietet es sich an mit dem Mietwagen durch Weißrussland zu fahren und den Białowieża-Nationalpark zu besuchen. Von hier aus erreichen Sie mit Ihrem Mietwagen in Weißrussland auch das Schloss Mir und die berühmte Kirche in Brest. Was Sie besuchen möchten, bleibt Ihnen dank Ihres Mietwagens in Weißrussland selbst überlassen.