tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Civitavecchia - Günstige Angebote

Ab 12 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Smart ForFour
Smart ForFour
gefunden am 22.10.2016 13:56 Uhr
Ab 16 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Peugeot 308
Peugeot 308
gefunden am 22.10.2016 13:56 Uhr
Ab 22 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Volkswagen Passat Variant
Volkswagen Passat Variant
gefunden am 22.10.2016 13:56 Uhr
Ab 33 € pro Tag
bei 3 Tagen Mietdauer
Fiat Scudo
Fiat Scudo
gefunden am 22.10.2016 13:56 Uhr

Mietwagen Civitavecchia

Die italienische Hafenstadt Civitavecchia ist nicht nur für Segler und Schifftouristen eine Reise wert, denn hier gibt es viel Interessantes zu entdecken. Am besten erkundet man die Stadt und die unmittelbare Umgebung mit einem günstigen Mietwagen, der im Zentrum bei internationalen Verleihstationen gebucht werden kann. Um tatsächlich das günstigste Angebot zu finden, das neben einem Automodell seiner Wahl auch noch die Versicherungskosten und diverse Extraleistungen umfasst, lohnt sich ein Vergleich der einzelnen Anbieter auf unserem Mietwagenvergleichsportal. Wer anschließend mit seinem Cabrio oder Fahrzeug italienischer Bauart von der Autovermietung Civitavecchia erkundet, der genießt einen unbeschwerten Aufenthalt mit viel Flexibilität und Mobilität und einem Schuss dolce far niente. Unabhängigkeit und Aktivitäten je nach Lust und Laune beim Tagesprogramm sind so gewährleistet. Wer gerne italienische Digestifs genießt, kommt in Civitavecchia auf seine Kosten, denn hier wird der traditionelle Sambuca der Firmen Manzi und Molinari produziert.

Allgemeine Informationen
Civitavecchia blickt auf eine lange Tradition zurück und hat etruskische Wurzeln. Doch erst unter Kaiser Trajan, der kurz nach der ersten Jahrhundertwende den Hafen bauen ließ, entwickelte sich der Ort zum prächtigen Wirtschaftszentrum und erhielt unter dem Namen Centumcellae die Stadtrechte. Kurz darauf wurde es wichtiger Bischofsitz außerhalb Roms und konnte seinen historischen Einfluss verstärken. Zwischen dem 6. und 8. Jahrhundert stand die Stadt unter byzantinischer Herrschaft, bis sie 814 von den Sarazenen vollkommen zerstört wurde. Erst mit der bekannten Seeschlacht von Ostia 849 wurde die Gefahr gebannt und entwickelte sich die Stadt zu einem wichtigen Brückenkopf in Mittelitalien. Papst Leo IV ließ die Bevölkerung auf einen etwas abseits gelegenen Hügel umsiedeln, der einfacher gegen Piraten und Eindringlinge zu verteidigen war. Erst um die Jahrtausendwende entstand wieder eine Siedlung im alten Hafengebiet, die den Namen Civitavetula, also Alte Stadt, bekam. 1432 kam Civitavecchia zum Kirchenstaat bevor es im Zuge der Einigung Italiens 1870 als eigenständige Stadt anerkannt wurde.

Mit dem Mietwagen Civitavecchia erkunden
Wer in Civitavecchia seinen Urlaub verbringt, der sollte in jedem Fall die Stadt, die heute knapp 51.000 Einwohner zählt, ausgiebig erkunden. Am besten geschieht dies mit einem Mietwagen, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu einem abwechslungsreichen Ausflug ins Stadtinnere werden lässt. Von der Autovermietung Civitavecchia aus geht es in Richtung der Festung Forte Michelangelo, die im Auftrag von Papst Julius II erbaut wurde. Baumeister war der bekannte Italiener Donato Bramante, nach dessen Tod wurde der Bau von Giuliano Leno und Antonio da Sangallo fortgesetzt. Abschließend war der namensgebende Michelangelo am Werk, der der Festung dann seine tatsächliche Optik verlieh. Die Festung, die direkt am Hafen liegt, gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist mit einem Mietwagen gut zu erreichen. Mit einem Rental Car Civitavecchia zu erkunden, muss heißen, dass ein Ausflug in die Tauriner Thermen bzw. die Thermen des Trajan erfolgt. Am besten nutzt man dazu die Autobahnausfahrt Civitavecchia Nord, um die historische Anlage zu bestaunen. Laut Legende hat hier ein Stier mit seinen Hufen den Boden aufgekratzt und so das warme Thermalwasser zutage gefördert. Wer nicht nur Historisches bestaunen möchte, sondern auch selbst in den Wellnessgenuss kommen möchte, der sollte zu den modernen Ficoncella-Thermen fahren.

Ausflugsziele in der Umgebung von Civitavecchia mit dem Leihwagen entdecken
Was wäre ein Urlaub in Civitavecchia ohne Ausflug in die herrlichen nord- und mittelitalienischen Metropolen, die so viel Kunst und Kultur zu bieten haben? Die Ewige Stadt Rom liegt nur knapp 62 Kilometer entfernt und muss einfach auf dem Programm stehen. Mit einem Mietwagen ist man hier flexibel und unabhängig und kann einen Abstecher in die Weltstadt machen, um etwa dem Kolosseum, dem Forum Romanum oder der Engelsburg einen Besuch abzustatten. Auch die antike Hafenstadt Ostia ist einen Abstecher wert, denn hier finden sich unter den gut erhaltenen Ruinen eine römische Therme und ein Teatro Romano. Zwischen den Highlights der vielen Sehenswürdigkeiten kann hier ein entspannter Tag am Strand verbracht werden, bevor man sich auf den Weg nach Florenz macht. Diese Weltstadt mit seiner eindrucksvollen Altstadt, die zum Flanieren und Shoppen einlädt, liegt knapp 190 Kilometer entfernt und rundet einen Aufenthalt in Civitavecchia perfekt ab.

Egal wie Sie sich entscheiden, mit einem Mietwagen von HAPPYCAR können Sie Ihren Urlaub ganz nach den eigenen Wünschen gestalten.