tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Pescara Flughafen - Günstige Angebote

Ab 11 € pro Tag
bei 14 Tagen Mietdauer
Renault Clio
Renault Clio
gefunden am 25.10.2016 11:00 Uhr
Ab 15 € pro Tag
bei 27 Tagen Mietdauer
Alfa Romeo Giulietta
Alfa Romeo Giulietta
gefunden am 19.10.2016 17:18 Uhr
Ab 17 € pro Tag
bei 27 Tagen Mietdauer
Audi A4 Estate
Audi A4 Estate
gefunden am 19.10.2016 17:18 Uhr
Ab 23 € pro Tag
bei 27 Tagen Mietdauer
Seat Alhambra
Seat Alhambra
gefunden am 19.10.2016 17:18 Uhr

Mietwagen Pescara Flughafen

Endlich sind Sie auf dem Flughafen Pescara auf Italienisch Aeroporto di Pescara oder Aeroporto d'Abruzzo gelandet. Der wohlverdiente Urlaub steht vor der Tür. Jetzt können Sie sich entspannen und erholen. Damit Sie schnell und unkompliziert das Stadtzentrum erreichen, wäre ein Mietwagen Pescara Airport von Vorteil. Die Autovermietung Pescara Airport arbeitet mit renommierten Anbietern wie Avis, Europcar oder RentalCars zusammen. Sie kann bei der Buchung des Fahrzeuges behilflich sein. Schließlich möchten Sie sich an Ihren freien Tagen auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit ansehen.
Was könnte man alles in dieser Region mit einem Mietwagen Pescara Airport entdecken?
Um das passende Auto bestellen zu können, wäre es ratsam sich bei Rental Car Pescara Airport entsprechend beraten zu lassen. Hierbei sollte das Hauptaugenmerk auf die Ausstattung gelegt werden. Möchten Sie eine Limousine fahren, soll es ein Geländewagen sein oder benötigen Sie eher ein Familienauto? Fahren Sie lieber mit einem Schaltgetriebe oder sind Sie ein Fan von Automatikwagen? Ebenso müssen die speziellen Details wie Versicherung, das Fahrzeugkomplettpaket u.v.m. genau besprochen werden. Sind alle Einzelheiten mit der Autovermietung Pescara Airport letztendlich abgeklärt, dann kann es losgehen.

Als erstes sollten Sie sich nähere Informationen über die Region einholen. Entweder schauen Sie bei einer Tourist-Information vorbei oder Sie fragen in Ihrem Hotel oder Pension nach. Pescara ist eine italienische Stadt in der Region der Abruzzen. Sie liegt rund 208 Kilometer östlich entfernt von der Hauptstadt Rom. Zirka 121.325 Einwohner leben in dieser Gegend. Geografisch gesehen liegt der Ort an der Mündung des gleichnamigen Flusses Pescara in die Adria.
Ebenso hat die Stadt einiges zu bieten. Unter anderem ist sie ein beliebter Bade- und Winterkurort. Mit seinen mehr als 20 km langen Stränden lockt diese Region gerade in den Sommermonaten viele Touristen an. Auch die Fischer bieten für die Besucher verschiedene Ausfahrten auf den Booten an. Selbst an einige Events kann man teilnehmen. Im Juli findet ein internationales Jazz-Festival statt, welches von den Einheimischen und Urlaubern gern besucht wird.

Was kann man bei einer Tour durch Pescara noch erkunden?

Weitere Attraktionen in der Provinz sind viele Kunstschätze und Oasen, die zum Verweilen und Wohlfühlen geradezu einladen. Von den Bergen bis hin zur Küste ist man in engen Kontakt mit der Natur. Allein der Hafen ist ein Ausflug wert. Von hier aus fahren die Fähren nach Ancona, Venedig, Split (Kroatien), Bari und Korfu (Griechenland). Die Sandstrände sind im typisch italienischen Stil vorhanden. Gerade für kleine Kinder sind diese optimal. Das Wasser ist sehr flach und eignet sich daher perfekt zum Baden. An der Strandpromenade entlang finden Sie mit Sicherheit das eine oder andere schöne Restaurant, wo man gut speisen kann. Wer gerne tanzt, der kann auch einen Abstecher in eine Diskothek wagen. Selbst an verschiedenen Straßenfesten können Sie teilnehmen, die zum Teil sehr sehenswert sein können. Möchten Sie die Zeit mit einem Stadtbummel verbringen, dann laden viele Einkaufsstraßen zum Verweilen ein.
Unter anderem können Sie sich auch die kleine Ortschaft wie Manopello ansehen. Diese gehört ebenfalls zur Provinz Pescara. Sie wurde schon vom Papst besucht und ist als Pilgerstadt weltweit bekannt. Das heilige Tuch, das sogenannte Volto Santo, befindet sich im Heiligtum Santuario di Manopello.

Möchten Sie eine Rundreise durchführen?


Mit dem Mietwagen von Rental Car Pescara Airport können Sie eine Rundreise nach Rom durchführen. Hierfür müssen Sie von Pescara ca. 208 Kilometer zurücklegen. Mit ihren 2.863.322 Einwohnern und einer Fläche von 1.285,306 km² hat die Hauptstadt von Italien einiges zu bieten. Daher ist es kaum möglich sich alles an einen Tag anzusehen. Mindestens eine Übernachtung sollten Sie einplanen. Die entsprechenden Unterkünfte finden Sie vor Ort. Rom hat eine lange und hoch interessante Geschichte vorzuweisen. Schon allein die fürstlichen Villen und riesigen Parkanlagen sind eine Tagestour wert. Zahlreiche Denkmäler aus der Zeit der Etrusker bis hin zu Gegenwart werden Sie faszinieren. Die Hinterlassenschaften aus der Epoche des Römischen Reiches werden überwältigende Eindrücke bei Ihnen hinterlassen. Genießen Sie die Ausflugsziele durch die großen Kulturstädten und nehmen Sie sich Zeit.