tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Linz Flughafen

Damit Sie nach der Landung auf dem Flughafen Linz-Hörsching flexibel und mobil Reisen können, hilft Ihnen Rental Car Linz Flughafen den richtigen Mietwagen für Sie zu finden. Rental Car Linz Flughafen arbeitet mit führenden Autovermietungsanbietern wie Avis, Europcar oder Hertz zusammen, daher können Sie aus den unterschiedlichsten Angeboten auswählen. Der Vergleich ist für Sie kostenlos und die entsprechende Buchung geht ganz unkompliziert vonstatten. Jetzt steht einem erholsamen Urlaub nichts mehr im Wege.

Was gibt es alles in Linz mit einer Autovermietung Linz Flughafen zu entdecken:

Bevor Sie die Stadt Linz mit all ihren Reizen erkunden, sollten Sie daran denken, dass Sie über die Grenzen des Landes hinausfahren. Dies muss natürlich bei den Mietbedingungen mit angegeben werden, damit die Autovermietung Linz Flughafen dies entsprechend bei der Buchung des Fahrzeuges beachten kann. Nun kann es aber wirklich losgehen.

Linz ist mit seinen 197.283 Einwohnern, die drittgrößte Stadt der Republik Österreich. Vor ihr kommen Wien und Graz. Neben modernstem Musiktheater, gehört auch eine blühende Wirtschaft, sowie weltweit tätige Spitzenunternehmen zu dieser Region. Lassen Sie sich von der bestens erhaltenen Altstadt begeistern und bewundern sie die zurückreichende Geschichte dieser Stadt.

Der Mariendom gilt als größte Kirche Österreichs und wurde 1924 fertiggestellt. Extravagante Gemäldefenster wie das "Linzer- oder Kaiserfenster" verzieren das Meisterwerk. Bei einer Spezialführung können Sie die begehbare Innengalerie besichtigen. In 15 Metern Höhe haben Sie faszinierende Aussichten auf den freien Kirchenraum. Selbst ein Blick in den Turm wäre empfehlenswert. Nach dem Rundgang können Sie die herrliche Aussicht auf die Stadt Linz genießen. Wenn Sie ein Kunstliebhaber sind, dann wäre ein Ausflug zum Schlossmuseum genau richtig. Eine Mischung aus moderner Architektur gekoppelt mit einem spätmanieristischen Bau, sorgt für ein tolles Erlebnis. Außerdem wird Ihnen und Ihrer Familie ein umfangreiches Programm angeboten. Somit kommt jeder auf seine Kosten.

Was kann man mit dem Mietwagen Linz Flughafen erkunden

Mögen Sie botanische Gärten? In Linz haben Sie die Möglichkeit, bei rund 10.000 verschiedenen Pflanzenarten, in einem 4,2 Hektar großen Park diese zu bewundern. In Glashäusern befinden sich einzigartige Kakteensammlungen sowie seltene Wildblumenarten und Orchideen. Des Weiteren können Sie an Workshops, Vorträge, Konzerte und andere angebotenen Veranstaltungen teilnehmen.

Die wohl bekannteste und leckere "Linzer Torte" können Sie in Straßencafés oder in Bäckereien genießen. Wussten Sie eigentlich, dass diese bereits 1653 namentlich erwähnt wurde? In Linz leben Menschen aus 140 Nationen, dementsprechend breit gefächert ist das Angebot an kulinarischen Speisen. Halten Sie die Augen offen und entdecken Sie die urigsten Gasthäuser mit den exquisitesten Gerichten. Schließlich ist das Essen nicht gleich Essen, sondern es soll auch ein Gaumenschmaus sein. Es gibt viele Plätze, um den kleinen Hunger für zwischendurch zu stillen. Möchten Sie Ihr Geld lieber unter die Leute bringen, dann gehen Sie über die meist frequentierten Einkaufsstraßen Österreichs. In der Linzer Straße reiht sich ein Schaufenster an dem anderen. Kleine Läden, Geschäfte oder gar ganze Shoppingpassagen bieten eine riesige Auswahl von Produkten an. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Möchten Sie es ein wenig ruhiger angehen lassen, dann ist eine Schifffahrt auf der Donau der perfekte Ausgleich zum Stadttrubel. Haben Sie an die Fahrräder gedacht, dann radeln Sie den berühmten Donauradweg entlang. Von Deutschland über Österreich bis hin nach Ungarn führt er. Für Abwechslung sorgt der Abschnitt von Passau über Linz bis Grein. Probieren Sie es aus.

Haben Sie auch an eine Rundreise gedacht

Wenn Sie schon einmal in Österreich sind, sollten Sie ebenfalls eine kleine Rundreise durchführen. Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Graz? Das sind immerhin fast 250 Kilometer. Graz ist nicht nur die Landeshauptstadt von der Steiermark, sondern ihre Umgebung ist von Schlössern, Brücken und unzähligen historischen Bauten geprägt. Selbst das Grazer Bergland hat einiges zu bieten. Dafür sollten Sie schon mindestens einen Tag einplanen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es vor Ort einige. Einen Abstecher nach Salzburg könnten Sie ruhig wagen. Die bedeutende und einmalige Altstadt wird Sie bei Ihrem Besuch fesseln. Am nächsten Tag ist die Rückfahrt nach Linz.