tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in New Orleans - Günstige Angebote

Ab 24 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Nissan Versa
Nissan Versa
gefunden am 19.09.2016 15:53 Uhr
Ab 24 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Chevrolet Aveo
Chevrolet Aveo
gefunden am 19.09.2016 15:53 Uhr
Ab 25 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Dodge Avenger
Dodge Avenger
gefunden am 19.09.2016 15:53 Uhr
Ab 29 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Dodge Grand Caravan
Dodge Grand Caravan
gefunden am 19.09.2016 15:53 Uhr

Mietwagen New Orleans

Mit einem Mietwagen von HAPPYCAR können Sie einfach und flexibel New Orleans erkunden und einen entspannte Zeit in der „Wiege des Jazz“ verbringen. Ein Leihwagen in New Orleans macht Sie unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln und Sie haben stets die Möglichkeit, auch mal einen längeren Ausflug in die Umgebung von New Orleans zu machen um noch mehr aus Ihrem Urlaub herauszuholen. Schnell und einfach kann die Übernahme des Wagens auch bereits am Flughafen New Orleans erfolgen.

Erkunden Sie New Orleans mit dem Mietwagen

Die amerikanische Großstadt New Orleans liegt im Süden der USA im Bundesstaat Louisiana und bietet seinen Besuchern einen spannenden Mix aus spanischer, französischer und amerikanischer Kultur, die sich im Stadtbild und der Mentalität der Bewohner wiederspiegelt. Der Mix aus südländischer Gelassenheit, französischem Charme und afro-amerikanischer Kreativität hat New Orleans ein ganz eigenes Flair gegeben, welches sich in dieser Form nirgendwo in den USA wiederfinden lässt und gerade deswegen in vollen Zügen aufgesogen werden sollte. Für Liebhaber des Jazz und im speziellen des New-Orleans-Jazz, finden sich in den vielen Bars und Clubs in New Orleans hervorragende Möglichkeiten bei einem gemütlichen Bier live lokalen Größen zu lauschen. Gerade im „French Quarter“, dem Ursprünglichen Stadtzentrum New Orleans, lassen sich viele gemütliche Bars und Restaurants finden, die zum Essengehen und auf den einen oder anderen Drink einladen. Nirgendwo sonst lässt sich in New Orleans so gut der  Ursprung der Stadt nachverfolgen wie hier. Viele der Gebäude im Viertel stammen noch aus der Zeit bevor New Orleans Teil der amerikanischen Staaten wurde. Um den Stil des French Quarters zu erhalten wurde gesetzlich festgelegt, dass alle anfallenden Renovierungsarbeiten und Neubauten im French Quarter im Stile der bestehenden Gebäude durchzuführen sind. Aufgrund dessen hat das French Quarter, auch nach dem zerstörerischen Hurrikane Katrina, seinen Charme behalten und ist weiterhin der Touristenmagnet der Stadt.

New Orleans: Allgemeine Information

Die mit 343.000 Einwohnern größte Stadt im Bundesstaat Louisiana New Orleans ist aufgrund der Lage an der Mündung des Mississippi und dem Pontchartrain und Borgne See im Norden und Osten beinahe von allen Seiten vom Wasser umgeben. Das von Wasserläufen zerschnittene Stadtgebiet gibt der Stadt ihr charakteristisches Antlitz und hebt es wohltuend von vielen anderen amerikanischen Großstädten ab. Gegründet wurde New Orleans Anfang des 17. Jahrhunderts unter dem Namen La Nouvelle-Orléans und ist seitdem auch Hauptstadt des Bundesstaates Louisiana. Trotz einiger Rückschläge in den ersten Jahrzehnten der Stadtentwicklung schwingt sich New Orléans Mitte des 18. Jahrhunderts zum Zentrum der amerikanischen Südstaaten auf und ist auch noch heute ein wichtiges Industriezentrum im Süden der USA. Das Klima ins New Orleans ist als subtropisch zu bezeichnen und zeichnet sich durch kurze, milde Winter und feuchte, heiße Sommer aus. Für eine Tour mit dem Mietwagen durch New Orleans bieten sich die Monate Februar bis Mai und Oktober bis November an, denn dann sind die Temperaturen angenehm und man umgeht die kritische Hurricane Saison.

St. Louis Kathedrale

Eines der wichtigsten Symbole der Stadt ist die zwischen 1718 und 1789 erbaute St. Louis Kathedrale am Mississippi, die älteste Kathedrale der USA. Ihre elegante weiße Fassade und die tiefblauen Türme sind schon von weitem aus zu sehen und geben besonders nach Sonnenuntergang ein hervorragendes Fotomotiv ab.

Straßenbahnen in New Orleans

In manchen Momenten muss man den Mietwagen auch mal Mietwagen sein lassen und sich in ein anderes Fortbewegungsmittel schwingen. In New Orleans ist dieser Punkt gekommen, wenn Sie einer der durch die Stadt fahrenden Straßenbahnen fahren wollen. Besonders zu empfehlen ist eine Fahrt mit der St. Charles Linie die an herrschaftlichen Villen und prachtvollen Gärten vorbei führt.

Ausflüge mit dem Mietwagen in New Orleans

Nutzen Sie die Flexibilität, die Ihnen ein Mietwagen in New Orleans bietet, und unternehmen Sie auch Fahrten in das Umland von New Orleans und besuchen Sie zum Beispiel eine der alten Baumwollplantagen, die sich ringsum New Orleans finden lassen.