tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Nizza - Günstige Angebote

Ab 6 € pro Tag
bei 2 Tagen Mietdauer
Opel Corsa
Opel Corsa
gefunden am 25.10.2016 14:59 Uhr
Ab 12 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
Renault Megane
Renault Megane
gefunden am 24.09.2016 20:35 Uhr
Ab 23 € pro Tag
bei 8 Tagen Mietdauer
Volkswagen Golf Sportsvan
Volkswagen Golf Sportsvan
gefunden am 19.08.2016 21:58 Uhr
Ab 32 € pro Tag
bei 36 Tagen Mietdauer
BMW X6
BMW X6
gefunden am 18.10.2016 04:59 Uhr

Mietwagen Nizza

Die bequemste und flexibelste Art, Nizza zu entdecken, ist mit einem Mietwagen von HAPPYCAR. Wir helfen Ihnen das passende Angebot für Sie und Ihr Portmonee zu finden. Amüsieren Sie sich in der Hafenstadt an der Côte d’Azur. Räkeln Sie sich am weitläufigen Strand mit Blick aufs blaue Meer, blühen Sie bei dem maritimen Flair auf und kosten Sie von den besonderen französischen Spezialitäten die Sie hier geboten bekommen. Genießen Sie die Flexibilität Suchen, buchen, fahren mit HAPPYCAR. Besonders praktisch bietet sich der Flughafen Nizza als Abholstation für Ihren Mietwagen an.

Erkunden Sie Nizza mit dem Mietwagen
Nizza, die fünftgrößte Stadt im Südosten Frankreichs, gerade einmal 10 Kilometer entfernt von dem Fürstentum Monacos, besticht nicht nur mit seiner Weitläufigkeit, sondern auch mit der geschützten Lage an der Côte d´Azur. Diese Lage macht Nizza auch im Winter zu einer der wärmsten Orte an der französischen Küste. Den wunderbarsten Überblick haben Sie aber garantiert vom Observatorium de Nice. Dieser liegt 372m hoch auf dem Gipfel des Mont Gros. Die Sternenwarte wurde 1879 erbaut und begeistert noch heute Groß und Klein. Ein Auto mieten in Nizza bietet sich daher das ganze Jahr über an. Das ermöglicht Ihnen auch einen Abstecher in das malerische Umland der Stadt, die Entdeckung der einzigartigen Architektur und den Genuss des maritimen Flairs 365 Tage im Jahr. Besichtigen Sie beispielsweise den sehenswerten Ort Saint Tropez. Dieser liegt nur zwei Stunden Autofahrt von Nizza entfernt.

Nizza: allgemeine Informationen
Als Verkehrsknotenpunkt ist Nizza der ideale Ausgangspunkt für Fahrten entlang der Küstenstraße zu lohnenswerten Orten. Hier lohnt sich der Weg Richtung Les Issambres über Sainte Maxime vorbei an St. Tropez bis hin zum la Levandu. So können Sie den ganzen Weg mit dem Mietwagen in Nizza einen wunderschönen Blick auf das azurblaue Meer genießen. Das milde Klima der Stadt, immer ein paar Grad wärmer als im Vergleich zu Deutschland, lädt zu jeder Jahreszeit zu einem Besuch ein. Mit einem Mietwagen Nizza und seine Umgebung entdecken ist ein besonderes Erlebnis.

Palais Lascaris
In Nizza gibt es viele sehenswerte Paläste und Sakralbauten. Das bekannteste Bauwerk ist das Palais Lascaris. Hierbei handelt es sich um die Residenz der Familie Lascaris-Vintimille. Der Stadtpalast wurde im 17. Jahrhundert erbaut und fasziniert seine Besucher mit prachtvollen Balkonen, Fresken, Malereien und Statuen. Im Eingangsbereich kann man noch heute das Familienwappen entdecken auf dem „Nec me Fulgura“ steht was übersetzt, und selbst der Blitz kann mich nicht töten, heißt. Über eine pompöse Freitreppe erreicht man die anderen Stockwerke, in denen es herrliche Wandteppiche und mit Silber verzierte Holztäfelungen zu bestaunen gibt. Im 18. Jahrhundert wurde der Palast großzügig umgestaltet und 1963 führte man in und an ihm großzügige Restaurationen durch

Peillon
Mit Hilfe von HAPPYCAR, Nizza und seine Umgebung zu entdecken, ist die komfortabelste Art zu Reisen. Das Bergdorf Peillon, welche Gründung schon bis zum 10. Jahrhundert zurückreicht, ist nur 21 km von Nizza entfernt. Das sogenannte "Adlernest" liegt auf einem Gebirgsvorsprung. Hier leben um die bis zu 1400 Einwohner, die höchsten Häuser kann man noch in einer Höhe von 720m entdecken. Peillon ist von tiefen Schluchten umgeben. Die kleinen Gassen, die das Städtchen verbinden, sind teilweise durch Treppen miteinander verknüpft.

Die Umgebung von Nizza
Mit dem Mietwagen Nizza zu erkunden hat viele Vorteile für Sie. Die kleinen Ortschaften Luceram und Peille mit ihrem mittelalterlichen Flair und andere alte Dörfer werden Ihnen das Gefühl einer Zeitreise vermitteln und die Mercantour im Nationalpark sind mit dem Auto schnell zu erreichen. Was Sie aber auch sehen und erleben sollten sind die luxuriösen Abende in Monte-Carlo verbunden mit Casinos und Musik, oder wenn Sie es eher ruhig angehen wollen, können Sie auch mit den Delfinen tauchen, für die Adrenalinfreunde gibt es auch Bungee Jumping und für die Erkunder empfehlen wir das reiche Kulturerbe im Hinterland. Auch das Centre Cinématographique zählt zu den wichtigsten kulturellen Einrichtungen von Nizza und will eine Brücke zwischen theoretischer Ausbildung und praktischen Anforderungen im produktionsalltag schlagen. Für Film-, Fernseh-, und Musikfans ist der Besuch ein absolutes Muss. Aber sogar die Fahrt in das benachbarte Italien ist möglich. Hier lässt sich besonders das nah an der Grenze zu Frankreich liegende Villanova d'Albenga hervorheben. Diese kleine Stadt ist ein Besuch auf jeden Fall Wert.