tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Wiener Neustadt

 

Nicht zu verwechseln mit der Hauptstadt Österreichs, ist die Wiener Neustadt ein ebenso attraktives Ziel für einen Ausflug und zudem auch noch zentral gelegen. Die Stadt mit ihren 50.000 Einwohnern bietet eine Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt eine gute Basis für Ausflüge in den Rest des Landes. Mit einem Mietwagen in Wiener Neustadt lassen sich also auch viele andere Städte entdecken. Zuerst sollte der Fokus aber darauf liegen, diese interessante Stadt zu erkunden und die vielen historischen Bauwerke zu bewundern. Direkt danach hilft der Vergleich der Preise für die Mietwagen bei der Suche nach den günstigsten Preisen.

Was sollte man über Wiener Neustadt wissen?

Tatsächlich ist die Wiener Neustadt rund 50 Kilometer von der eigentlichen Hauptstadt entfernt und wurde gezielt bereits im frühen Mittelalter gegründet. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sie sich nicht nur zu einem Kurort für die Adeligen des Alpenlandes, sondern auch zu einem wichtigen Zentrum für Kultur und Militär. In der heutigen Zeit gilt sie als eine eigene Kleinstadt im System von Österreich und konnte sich in den letzten Jahren einen guten Ruf als Ziel für viele Touristen aufbauen. Das liegt natürlich an der langen Geschichte, aber auch an den vielen Dingen, die innerhalb der Grenzen der Stadt gefunden werden können.

Ein großer Vorteil der Stadt liegt in dem historischen Stadtkern. Hier finden sich nicht nur beinahe alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch die Flanier- und Kulturmeile. Wer sich also einen Mietwagen in Wiener Neustadt mietet oder die Leistungen einer Autovermietung in Wiener Neustadt in Anspruch nimmt, kann all die wichtigen Dinge schnell und einfach entdecken. Direkt danach kann man mit einem guten Anbieter wie Rental Car Wiener Neustadt, Avis oder Europcar die eigentliche Reise durch das schöne Land starten.

Was sollte in Wiener Neustadt entdeckt werden?

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen ohne Frage der Dom und die vielen weiteren Kirchen. Österreich hat eine lange Tradition des Kirchenbaus und der Dom in Wiener Neustadt ist ebenso interessant, wie sein Pendant in der Hauptstadt. Dazu gibt es noch verschiedene andere Kirchen, die allesamt eine lange Historie hinter sich haben und in den meisten Fällen auch noch als Museum für die Stadt dienen. Besonders sind hier die Stiftskirche und die Kapuzinerkirche zu nennen, das auch noch ein altes Kloster direkt daneben hat.

Daneben vermittelt vor allem die Burg der Wiener Neustadt ein Gefühl dafür, wie lange die Stadt bereits eine wichtige Rolle in Österreich spielt. Im Laufe der Jahre hat sie sich sehr verändert und beherbergt heute ein Museum über die Stadt und dauernd wechselnde Ausstellungen. Darüber hinaus sind die ehemaligen Anlagen für die Befestigung ein interessanter Teil der Sehenswürdigkeiten in der Stadt. Zentral gelegen bietet sie zudem die Möglichkeit, direkt danach im Stadtzentrum ein wenig Erholung zu finden.

Das Umland von Wiener Neustadt entdecken

Die Autovermietung in Wiener Neustadt ist eine sehr gute Option, mit der viele Teile des Landes ganz nach den eigenen Wünschen entdeckt werden können. Eigentlich braucht es nur einen Mietwagen von Rental Car Wiener Neustadt oder einem anderen Anbieter und schon kann binnen von wenigen Stunden beinahe jedes interessante Zielin Österreich erreicht werden. Damit auch die besten Preise garantiert sind, sollten Urlauber bereits vorher einen Preisvergleich der Anbieter durchführen und so den einen oder anderen Euro sparen.

Die wohl beste Option für einen Ausflug von Wiener Neustadt aus, liegt darin, sich direkt in die Hauptstadt zu begeben. In nicht einmal einer Stunde haben Urlauber so die Möglichkeit, auch noch die historische und berühmte Stadt Wien zu entdecken. Die vielen Sehenswürdigkeiten lassen sich gar nicht aufzählen. So fungiert Wiener Neustadt als die perfekte Basis für den Urlaub in Österreich. Und die Hotels in Wiener Neustadt sind in Verbindung mit dem eigenen Mietwagen ein guter Tipp, wenn ein wenig Geld für die Urlaubskasse gespart werden soll.