tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Castrovillari

Castrovillari hat 22.000 Einwohner und liegt in Kalabrien in Italien nahe der Grenze zur Basilicata. Die Stadt, hervorgegangen aus einer antiken griechischen Siedlung, liegt am östlichen Rand des Pollino Nationalparks. Die exponierte, hohe Lage der Stadt zeigt sich bereits aus einiger Entfernung und entspricht dem, was man sich als Stadt auf den Bergen in Süditalien gemeinhin vorstellt. Die beiden Stadtteile Castrovillaris sind durch Brücken miteinander verbunden, südlich liegt die Altstadt, nordöstlich die Neustadt. Zwei tiefe Täler flankieren die Stadtteile, eines im Nordosten und weiteres im Süden mit dem Fluss Coscile, der dem Meer zustrebt. Mit einem Wagen der Mietwagen Castrovillari erkunden Sie die Unterschiedlichkeit der Stadtteile. Die Gassen der Altstadt entsprechen genau dem, was süditalienische Romantik bedeutet: verwinkelt, eng, malerisch bieten sie sich dem Betrachter dar. Das Castello Aragonese ist ein majestätischer Bau. Sehr mittelalterlich wirken die Kirche der SS. Trinità und der daran anschließende Franziskanerkonvent. Zum Tyrrhenischen Meer ist es genauso weit wie zum Ionischen Meer. Fahren Sie mit Ihrem Auto der Mietwagen Castrovillari über die Hochbrücke bei Brunetta, dann haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf den Nationalpark Pollino. Immerhin sind die Berge fast 1.400 m hoch und tragen im Spätherbst und Winter eine Schneehaube.


Sehenswertes in Castrovillari

Mit Ihrem Wagen von der Autovermietung Castrovillari fahren Sie in wenigen Minuten zum Castello Aragonese, einem mächtigen Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert mit massiven Rundtürmen. Die Kirche Santissima Trinità aus dem 18. Jahrhundert, liegt dem Castello gegenüber. Dahinter können Sie im Protoconvento Francescano das archäologische Museum von Castrovillari besuchen, außerdem die Pinakothek Andrea Alfano. Das Gebäude, entstanden 1220 n. Chr., geht auf die erste Fransziskanerabtei in Kalabrien zurück. Hoch über dem Tal liegt die Kirche Santa Maria di Castello, die auf das 11. Jahrhundert zurückgeht und einen prächtigen Innenraum aufweist. Über dem Tal im Süden der Altstadt thront die Kirche San Giuliano aus dem 14. Jahrhundert. Die klerikalen Gebäude vermitteln die tiefe Gläubigkeit der Menschen Kalabriens.

Die nähere Umgebung Castrovillaris

Bei Rental Car Castrovillari sind Auto Europe, Car del Mar und TUI Cars verteten. Die Basisangebote sind günstig und liegen dicht beieinander. Mit einem bequemen Wagen der Autovermietung erreichen Sie entspannt die Flughäfen: Aeroporto Lamezia, südwestlich von Lamezia Therme, in 160 km Entfernung, die Aeroporti Brindisi und Bari, 218 km bzw. 225 km nördlich von Castrovillari. Die lebhafte Hafenstadt Tarent mit über 200.00 Einwohnern ist mit rund 160 km recht nah. Ostuni, die weiße Stadt über dem Meer, ist besonders sehenswert. Ebenso sollten Sie die Trulli hinter Ostuni im Landesinneren anschauen. Wenn Sie Tage am Meer genießen wollen, bietet sich der kilometerlange Strand zwischen Pantano und Marina di Sibari an. Der feine, helle Sandstrand ist durch einen breiten Piniengürtel vom Hinterland getrennt. Ihr Wagen von Rental Car Castrovillari bringt Sie rasch dorthin, ebenso zu den Schluchten von Raganello bei Cività. Ein besonderes Highlight ist die kalabrische Küche, die Ihnen in Restaurants von Castrovillari und Umgebung geboten wird.

Verkehrsanbindung Castrovillaris

Die Autobahnauffahrt bei Frascinetto ist nur 7 km entfernt. Mit einem Fahrzeug der Autovermietung Castrovillari können Sie von hier aus Ausflüge in alle Richtungen unternehmen. Auf der SP 263 nach Villapiana Scalo mit seinem herrlichen Strand sind es 30 km. Nach Sibari gelangen Sie schnell auf der SS19 und der SS106. Zum Nationalpark Pollino fahren Sie nur ein paar Kilometer von Castrovillari aus nach Norden oder Nordwesten. Für die 33 km nach Sibari nehmen Sie die SS19, SS534 und SS106. Nach Cosenza, einer Mittelstadt mit Universität und sehenswerten historischen Bauten, sind es 74 km. Um dorthin zu gelangen nehmen Sie die SS 19 nach Süden, dann die SS283 und die SS660. Mit ihrem Wagen der Autovermietung Castrovillari fahren Sie in etwa 3 Stunden in das 225 km entfernte Messina, die Fährüberfahrt eingerechnet. Neapel im Nordwesten ist auf der SS19, SS91 und SS18 lediglich 240 km entfernt. Bei diesen Ausflügen sollten Sie eventuell einen oder mehrere Tage einplanen, so sehenswert sind diese Ziele.