tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen Marsa Alam

Jeder kennt das, irgendwann, meistens, wenn es draußen so richtig grau und regnerisch ist, kommt die große Sehnsucht. Die große Sehnsucht nach Sommer, Sonne, Süden! Und das Einzige, was man sich an so einem Tag wünscht, ist ein Urlaub am Meer, mit blauem Himmel und türkisfarbenem Wasser! Diesen Traum können sich Urlauber in Marsa Alam an der Küste des Roten Meeres erfüllen. Schwimmen, Tauchen, Sonnenbaden, das alles geht hier wunderbar und ganz entspannt. Auch spannende Ausflüge, der Besuch historischer Stätten sowie eine schöne Shoppingtour sind möglich. Damit es keine unerfreulichen Überraschungen vor Ort gibt, hier unser absoluter Insider-Tipp: Besorgen Sie sich unbedingt einen Mietwagen mithilfe von HappyCar - es lohnt sich wirklich! Starten Sie ihre Reise idealerweise direkt vom Flughafen Marsa Alam aus!

An der Küste des Roten Meeres an der Red Sea Riviera gelegen befindet sich Marsa Alam, ein sehr gefragter und beliebter Erholungsort in Ägypten. Geographisch genau verorten lässt sich die ca. 2.000 Einwohner, hauptsächlich Ababda-Nomaden, zählende Kleinstadt an der afrikanischen Küste etwa 270 Kilometer südlich von Hurghada und 210 Kilometer südlich von Safaga, an der Kreuzung der Küstenfernverkehrsstraße 24 sowie der Straße Richtung Edfu. Dank eines eigenen Flughafens ist Marsa Alam für Touristen gut und relaxed zu erreichen. 731 Kilometer von Kairo entfernt, werden Sie schon direkt nach Ihrer Ankunft auf dem Flughafen von Marsa Alam einen Mietwagen sehr zu schätzen wissen, denn der Flughafen befindet sich ca. 60 Kilometer entfernt von Marsa Alam bei Port Ghalib. Es lohnt daher eine Reservierung bei Rental Car Marsa Alam - nicht nur für den Weg zum Hotel, sondern auch später zur Erkundung von Stadt und Umland ist der Kontakt zu der örtlichen Autovermietung Marsa Alam von essentieller Bedeutung. Die Investition in einen Mietwagen lohnt sich und wird Ihren Urlaub nur noch mehr bereichern.

Früher war die Kleinstadt ein typisches Beduinen- und Fischerdorf, hat sich aber zu späterer Zeit zu einem beliebten touristischen Ziel entwickelt. Spannend für interessierte Touristen sind die Spuren prähistorischer Siedlungsformen im Umland. Darunter finden sich berühmte Felsverzierungen von Tieren oder maritimen Motiven, deren Anblick ein ganz besonderes Erlebnis ist. Ein historischer Zeuge, des früher vor Ort betriebenen Goldabbaus, ist der Tempel des ägyptischen Königs Sethos I., dessen Regierungszeit von 1290 bis 1279 v. Chr. War. Seit Beginn der römischen Zeit bis in 20. Jahrhundert hinein wurden in dieser Region Minen zur Smaragd-, Stein-, Kuper- und Bleiförderung betrieben. Auch hier werden Sie einen Besuch zu schätzen wissen und einmalige Erlebnisse sammeln sowie tolle Erinnerungen sammeln.

Für Aktivurlauber empfiehlt sich ein Besuch der Marsa Alam Rental Car besonders, denn mit einem Mietwagen können Sie viele Hot Spots für Aktivurlauber bequem und flexibel und ohne Stress erreichen. Typisch für die Regionen am Roten Meer sind die sportlichen Aktivitäten Baden, Tauchen, Schnorcheln, Bootfahren etc., die wirklich als gefragte Attraktionen für Urlauber aus aller Welt und der Region gelten. Auch das Delfin-Watching ist an einigen Riffen möglich und unter den Besuchern sehr beliebt. Besonderer Tipp: Ein Ausflug zum Hot Spot für Kite-Surfer: Die einzigartige und wunderschöne Wadi-Lahami-Lagune ist ca. 140 Kilometer südlich von Marsa Alam zu finden und ein Besuch hier lohnt sich in jedem Fall. Alternativ kann man eine Wüstentour buchen, eine Variante für echte Aktivurlauber und Abenteuerfans. Neben kulinarischen Ausflügen in eines der vielen Restaurants ist es ebenfalls auch möglich kleine Ausflüge in die nähere Umgebung zu machen - am besten mit einem Mietwagen, das ist sehr komfortabel, unkompliziert und bequem. Im Süden der afrikanischen Kleinstadt warten der Wadi-el-Gamal-Nationalpark auf Besucher, wie auch der Gebel-Elba-Nationalpark. Eine kuriose Sehenswürdigkeit ist der Kamelmarkt in esch-Schalatin - mit ca. 250 Kilometern nur wirklich gut mit einem Mietwagen zu erreichen. Auch ein Besuch in Port Ghalib lohnt sich - inklusive Bummel durch die vielen Geschäfte. Ebenfalls eine schöne Idee, ist die Besichtigung von Edfu - hier finden Sie einen Tempel aus griechischer Zeit und in der Nähe eine Siedlung aus der Antike.

Unser Fazit fällt eindeutig aus: Marsa Alam und Umgebung haben interessierten und abenteuerlustigen Touristen sehr viel zu bieten. Es empfiehlt sich aber stets, auf einen Mietwagen zurückzugreifen. Viel Freude während Ihres Urlaubes an der Küste des Roten Meeres!