tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Savona - Günstige Angebote

Ab 19 € pro Tag
bei 2 Tagen Mietdauer
FORD FIESTA
FORD FIESTA
gefunden am 21.10.2016 14:35 Uhr
Ab 27 € pro Tag
bei 2 Tagen Mietdauer
ALFA ROMEO GIULIETTA
ALFA ROMEO GIULIETTA
gefunden am 21.10.2016 14:35 Uhr
Ab 31 € pro Tag
bei 2 Tagen Mietdauer
NISSAN QASHQAI 1.5
NISSAN QASHQAI 1.5
gefunden am 21.10.2016 14:35 Uhr

Mietwagen Savona

 

Savona ist eine Hafenstadt in der Region Ligurien in Italien. Die Stadt liegt an der Riviera, die in diesem Abschnitt »Palmen-Riviera« genannt wird, weil dort in der Vergangenheit sehr viele afrikanische Palmen gepflanzt wurden. Das milde Klima und die abwechslungsreiche Landschaft machen Savona zu einem idealen Urlaubsort. Dort finden Sie Strände und malerische Buchten ebenso wie felsiges Vorgebirge und Wälder. Wenn sie mit dem Flugzeug anreisen möchten, fliegen Sie am besten bis Genua. Der Flughafen Genua ist gut 48 km von Savona entfernt. Da wäre es günstig, sich vor dem Abflug einen Mietwagen zu buchen, der dann gleich am Flughafen auf Sie wartet. Sie finden einen günstigen Leihwagen sehr bequem über unser Vergleichsportal. Dort haben Sie die Auswahl aus renommierten Anbietern wie beispielsweise Hertz, AutoEurope oder Avis. Den Wagen können Sie ganz einfach online oder telefonisch buchen. Mit einem Leihwagen der Autovermietung aus Savona sind Sie unabhängig und können nach Lust und Laune diese interessante Gegend kennenlernen.

Allgemeine Informationen
Savona existierte als Stadt schon zur Zeit der Römer. Allerdings war sie nicht besonders bedeutend. Das änderte sich erst zum Ende des Mittelalters, als der Stadtstaat eine Handelsmacht wurde. 1528 zerstörte die Flotte des verfeindeten Genuas den Hafen der Stadt. Damit setzte ein Niedergang ein, der erst im 19. Jahrhundert endete. Heute ist Savona einer der fünf bedeutendsten Häfen in Italien. Neben dem Hafen ist der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Besonders der Agrotourismus ist in dieser Gegend sehr beliebt. Daneben finden Sie aber natürlich auch zahlreiche Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Der Hafen von Savona ist der Ausgangspunkt für die Kreuzfahrtschiffe der Reederei Costa. Außerdem legen hier die Fähren nach Korsika an. Sowohl den Hafen als auch andere interessante Orte in Savona und Umgebung erreichen Sie mit einem Leihwagen von Rental Car aus Savona schnell und bequem.

Mit dem Mietwagen Savona erkunden
Direkt am Hafen liegt die beeindruckende Festung Fortezza del Priamar. Sie wurde 1542 von den Genuesern erbaut. Ab 1820 diente die Festung als Gefängnis und beherbergte berühmte Gefangene wie Giuseppe Mazzini. Diese Zellen können heute noch besichtigt werden. Von der Festung aus haben Sie einem atemberaubenden Blick über das Meer, die Stadt und die gesamte Gegend. In der Festung ist ein archäologisches Museum untergebracht und im Sommer dient sie als Freilichttheater. Ebenfalls am Hafen finden Sie den »Torre Leon Pancaldo«. Er stammt aus dem 14. Jahrhundert. Mit einem Mietwagen aus Savona sind Sie vom Hafen schnell zur Kirche San Giovanni Battista gefahren. Ihre Anfänge stammen aus dem 16. Jahrhundert, fertiggestellt wurde sie im 18. Jahrhundert. Sehenswert ist auch der Dom Santa Maria Assunta, der zwischen 1589 und 1602 erbaut wurde. Seine Fassade stammt allerdings aus den 1880er Jahren.
Rundreise
Wenn sie etwas Abwechslung vom Meer haben wollen, fahren Sie mit Ihrem Leihwagen von Rental Car in Savona in das nur 14 km entfernte Altare. Sie liegt auf der Grenze zwischen den Ligurischen Alpen und dem Apennin. Neben der Besichtigung der netten kleinen Stadt können Sie dort den 821 m hohen Bric Baraccone oder den 745 m hohen Monte Burot besteigen. Auf dem Monte Burot befindet sich eine Festung aus dem 19. Jahrhundert. Auf jeden Fall lohnt sich auch eine Fahrt nach Genua. Das Zentrum der Altstadt von Genua ist seit 2006 UNESCO-Weltkulturerbe. Sehenswert ist dort die Strada Nuova, eine Prachtstraße mit Renaissance- und Barockbauten. Neben dem historischen Teil von Genua sollten Sie auch das moderne Genua besichtigen. Faszinierend ist auch die Landschaft. Auf der einen Seite der Stadt das Meer, auf der anderen steigt steil der Apennin hoch. Mit einem Wagen der Autovermietung aus Savona sind Sie auch schnell in Vado Ligure. Dies ist eine weitere Hafen- und Industriestadt. Vado Ligure ist einer der wichtigsten Ölhäfen Italiens.