tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Krakau Flughafen - Günstige Angebote

Ab 13 € pro Tag
bei 16 Tagen Mietdauer
RENAULT CLIO 4 STW 1.2
RENAULT CLIO 4 STW 1.2
gefunden am 12.07.2016 08:02 Uhr
Ab 17 € pro Tag
bei 10 Tagen Mietdauer
Opel Astra
Opel Astra
gefunden am 09.10.2016 11:06 Uhr
Ab 17 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Hyundai i40 Estate
Hyundai i40 Estate
gefunden am 12.07.2016 08:03 Uhr
Ab 26 € pro Tag
bei 10 Tagen Mietdauer
Mercedes E
Mercedes E
gefunden am 09.10.2016 11:06 Uhr

Mietwagen Krakau Flughafen

Im südlichen Teil Polens befindet sich die wunderschöne Stadt Krakau, die nicht nur landschaftlich sehr eindrucksvoll ist, sondern die außerdem durch ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten Besucher aus aller Herren Länder immer wieder begeistert. Krakau liegt nur unweit von Warschau, der polnischen Landeshauptstadt entfernt. Ein weiterer guter Grund also, um im Rahmen eines Aufenthaltes vor Ort mit dem Mietwagen Krakau Airport einfach mal eine ausgiebige Rundreise in diese verlockende Metropole zu machen. Wer direkt online einen Preisvergleich macht, der landet nahezu automatisch bei den preiswertesten Mietwagen-Anbietern von Rental Car Krakau Airport, wie zum Beispiel Avis, Europcar, Sixt oder Hertz. In jedem Fall bietet die Hauptstadt der sogenannten Woiwodschaft Kleinpolen unendlich viele Möglichkeiten, um nach Herzenslust die Seele baumeln zu lassen oder das attraktive Freizeit- und Erlebnisangebot mit allen Sinnen zu genießen.

Die facettenreiche Geschichte Krakaus

Jeder, der im wunderschönen Krakau etwas Außergewöhnliches entdecken und erleben will, der tut gut daran, sich zunächst mit der eindrucksvollen Historie der Stadt auseinanderzusetzen. So sollte eine Fahrt mit dem Mietwagen Krakau Airport nach Kazimierz unbedingt auf dem Programm stehen. Wer mit dem Mietwagen von Rental Car Krakau Airport hierher fährt, der tritt ein in das einstige jüdische Viertel von Krakau, das einst, vor dem Zweiten Weltkrieg, die viertgrößte jüdische Gemeinde von ganz Polen war. In der Tat scheint hier bis heute die Zeit still zu stehen... Außerdem ist das ehemalige Ghetto in Podgorze oder die mittlerweile weltberühmte Schindlerfabrik hier ansässig. Dieses geschichtsträchtige Areal mit dem Mietwagen der Autovermietung Krakau Airport anzusteuern und davor auszusteigen, das ist bereits etwas Besonderes.

Eine Reise nach Krakau, die sich lohnt

Krakau hat trotz seiner Historie bis heute nichts von seinem Stolz verloren. So laden die Einwohner der Stadt die Touristen dazu ein, sich nicht nur das berühmte jüdische Viertel Krakaus oder das einstige Ghetto aus der Nähe anzusehen. Sondern mit dem Mietwagen der Autovermietung Krakau Airport sollte es unbedingt auch zum prächtigen Königsschloss Wawel gehen. Bereits zu Beginn des 10. Jahrhunderts stand auf der legendären Wawel-Erhebung ein kunstvolles, hölzernes Bauwerk, von dem aus die Regierungsgeschäfte der Region erledigt wurden. Heute befindet sich dort ein riesiger Palast, der es wahrlich wert ist, ihn mit allen seinen reizvollen Elementen zu bestaunen. Die architektonische Bauweise ist auch nach heutigen Maßstäben - das darf man mit Fug und Recht behaupten - eine wahre Meisterleistung. Wer geschichtliche Bauwerke bzw. die antike Baukunst generell zu schätzen weiß, der wird dieses Königsschloss ganz gewiss lieben. Und wenn man mit dem Mietwagen Krakau Airport schon einmal in der Stadt ist, dann liegt es nahe, die wunderschöne Altstadt anzusteuern. Hier bieten sich viele faszinierende und zum Teil auch sehr außergewöhnliche Möglichkeiten zum Shoppen. Aber auch wenn man nicht gerade Lust auf eine ausgedehnte Shoppingtour hat, lohnt es sich, mit dem Mietwagen von Rental Car Krakau Airport hierzukommen und diese wundervolle Atmosphäre zu genießen. Ganz gleich, ob es zur Dominikanerkirche, zum Collegium Maius, zum Marktplatz oder zu den Tuchhallen gehen soll: Mit Ihrem preisgünstigen Mietwagen von der Autovermietung Krakau Airport haben Sie es so leicht, von A nach B zu gelangen und Ihre Lieblingssehenswürdigkeiten in Krakau anzufahren. So bietet sich eine Rundreise durch Krakau geradezu an. Von der Lenin-Hütte bis zur jüdischen Gemeinde nach Kazimierz, und von dort aus begeben Sie sich mit dem Fahrzeug zum Königsschloss Wawel, um hier aufs Neue einzutauchen in eine faszinierende historische Adelswelt. Wenn Ihnen nach dem aufregenden Besuch vor Ort nach einer Stärkung ist, fahren Sie direkt weiter zum Marktplatz, der mit seinen Cafés und Bars geradezu einlädt, um den aufregenden Tag im eindrucksvollen Krakau Revue passieren zu lassen. Eine Erfrischung oder ein Snack zwischendurch - und schon kann die Reise weitergehen in die moderne Einkaufswelt von Krakau. Hier gibt es eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten, sodass Sie von noch mehr Komfort und Flexibilität profitieren. Nicht zuletzt empfiehlt sich bei jedem Besuch im schönen Polen außerdem ein Abstecher nach Warschau. Die Landeshauptstadt können Sie mit Ihrem Mietwagen ganz bequem erreichen und das Schöne dabei ist: Sie sparen auch noch bares Geld im Vergleich zu öffentlichen Verkehrsmitteln!