tuv-saarland

Mietwagen-Suche

tuv-saarland
Mietwagen-Vergleich führender Autovermietungen

Mietwagen in Miramare Flughafen - Günstige Angebote

Ab 16 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Smart ForTwo
Smart ForTwo
gefunden am 03.09.2016 14:50 Uhr
Ab 25 € pro Tag
bei 4 Tagen Mietdauer
Opel Astra STW
Opel Astra STW
gefunden am 03.09.2016 14:50 Uhr
Ab 36 € pro Tag
bei 7 Tagen Mietdauer
Nissan Qashqai SUV
Nissan Qashqai SUV
gefunden am 14.10.2016 13:43 Uhr

Mietwagen Miramare Flughafen

Bei der Stadt Rimini handelt es sich um eine Stadt, die an der italienischen Adriaküste in der Region Emilia-Romagna liegt. Rimini ist auch das Zentrum der Provinz Rimini. Heute ist Rimini mit seinen langen Stränden an der Adria ein Zentrum des Badetourismus, Rimini hat aktuell ca. 150.000 Einwohner.

Was die Geschichte von Rimini anbelangt, so wurde die Stadt 268 vor Chr. von den Römern als Kolonie Arminium (der Name kommt von der Mündung des Flusses Ariminus in die Adria) gegründet, um gegen das damalige Vordringen der Gallier eine Garnision einzurichten. Von hier aus eroberten die Römer dann auch die Po-Ebene.

359 wurde das Konzil von Rimini abgehalten. Vom 13. Jahrhundert bis Anfang der 16. Jahrhunderts herrschen die Malatesta in Form von Vikaren der Kirche in die Stadt.1504 fiel die Stadt dann unter die an die Venizianer. 1509 und dann endgültig 1528 übernahm die direkte Herrschaft der Kirchenstaat. 1671 verschüttete ein Erdbeben den Hafen.

Der Flughafen Rimini ist ein italienischer Verkehrsflughafen an der Adria bei Rimini. Auf dem ebenfalls vorhandenen militärischen Teil sind italienische Heeresflieger stationiert.

Wenn man mit dem Flugzeug auf dem Flughafen in Rimini landet und sich die Stadt einmal genauer anschauen möchte, macht es Sinn, dies mit einem Mietwagen Rimini Airport zu unternehmen. Denn mit Rental Car Rimini Airport hat man dann gleich am Ausgangspunkt eine Fahrgelegenheit und somit keine großen Probleme, die Stadt und auch die Umgebung sich einmal in Augenschein zu nehmen. Um einen vernünftigen Preis für einen Mietwagen zu erhalten, kann man sich im Internet einen Überblick unter der Rubrik Rental Car Rimini Airport verschaffen.

Die Stadt mit einem Mieterwagen von Autovermietung Rimini Airport erkunden
Eines der Anlaufstellen in der Stadt ist der Dom von Rimini (Tempio Malatesta). Der Bau wurde vom Namensgeber Sigismondo Malatesta in Auftrag gegeben. Im 15. Jahrhundert hat der Architekt Leon Battista Alberti (ein bedeutender Architekt zu seiner Zeit) dem gotischen Bau eine Renaissance-Fassade verpasst.

Auch interessant ist in diesem Zusammenhand die Grabkapelle des Sigismondo Malatesta. Ebenfalls eine Besichtigung wert ist die Fontana della Pigna (Pinienzapfen-Brunnen), der sich auf der Piazza Cavour befindet. Dieser Brunnen wurde 1400 von Giovanni da Carrara konstruiert. Das Außergewöhnliche an diesem Brunnen ist, dass seine Bestandteile aus früheren Brunnen stammen. So stamm das Becken aus dem 15. Jahrhundert. Wiederum andere Teile kommen aus den römischen Epochen. 1807 wurde die Fontana neu restauriert.

Bei dem Augustusbogen handelt es sich um einen römischen Ehrenbogen für den Kaiser Augustus, den er für die Wiederherstellung der Via Flaminia im Jahr 27. V. Chr. erhalten hat bzw . für ihn errichtet wurde.

Auch sehenswert ist die Ponte d`Augusto. Hierbei handelt es sich um eine Brücke aus der Epoche des römischen Kaisers Tiberius, über die heute noch der aktuelle Verkehr abgewickelt wird. Der Bau der Brücke über den Marecchia wurde im Jahr 14 n. Chr. von Augustus begonnen und von Tiberius im Jahr 21 n. Chr. vollendet. Die Brücke ist aus istrischem Steinen gebaut worden. Sie besteht aus fünf Bogen, die auf massiven Stützpfeilern mit Flutbrechern stehen, welche dann schräg zur Brückenachse angeordnet sind. Dadurch wird der Durchfluss des Wassers unterstützt.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Kruzifix von Giotto (frühes 14. Jahrhundert) und das Fresko von Piero della Francesca (2. Hälfte des 15. Jahrhunderts mit der Darstellung von Sigismono Malatestas. Beide Gegenstände befinden sich im Bereich des Domes.

Mit der Autovermietung Rimini Airport die Umgebung sich anschauen
Hier ist an erster Stelle ein Trip nach San Marino zu nennen, um dort sich die Festung La Guaita anzuschauen. Auch ein Ausflug ins nahe gelegene Riccione mit seinen Restaurants und Geschäften sollte man sich nicht entgehen lassen. Oder Sie nutzen die Zeit und besuchen das romantische Venedig.